INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Aminosäuren
  >  
L-Tryptophan 500 mg
L-Tryptophan 500 mg
L-Tryptophan 500 mg

Nahrungsergänzungsmittel L-Tryptophan

  • Vorstufe des Serotonins, des Melatonins und des Niacins.
  • Empfohlen für das Einschlafen und einen qualitativ hochwertigen Schlaf.
  • Lindert die Angstgefühle und die Nervenanspannung.

Menge : 120 tabletten 34.00 €
(40.10 US$)
dem Warenkorb hinzufügen

+Analysezertifikat

Das L-Tryptophan, eine der essentiellen Aminosäuren der menschlichen Ernährung, kommt nach 15 Jahren Abwesenheit in Europa, wieder mit einer neuen Genehmigung in Form einer Nahrungsergänzung, zurück.
Im Jahre 1990, nachdem eine einzige verunreinigte Charge von Tryptophan, die von einem einzigen japanischen Hersteller stammte, das Auftreten von Fällen einer tötlichen Krankheit hervorgerufen hat, wurde seine Verwendung in den Nahrungergänzungen verboten. Zur gleichen Zeit wurde seine Verwendung in Medikamenten, Babymilch und Produkten für die parenterale Ernährung fast nicht unterbrochen. Wir möchten deutlich machen, dass sich zum Zeitpunkt dieses Verbots die Markteinführung von Prozac produziert hat.
Das Tryptophan, Vorstufe des Serotonins, des Melatonins und des Niacins, besitzt eine lebenswichtige Bedeutung. Entdeckt im Jahre 1901, wird es seit mehreren Jahrzehnten dazu verwendet, Depressionen zu lindern, das Einschlafen zu begünstigen oder dabei zu helfen, Gewicht zu verlieren. Zahlreiche Studien haben das Interesse und die Wirksamkeit des Tryptophans gezeigt, und insbesondere:
  • die Erhöhung der Serotoninkonzentrationen. Diese spielen eine grundlegende Rolle in zahlreichen Funktionen des Organismus und, insbesondere, bei Depressionen, Angstgefühlen, Stimmungsschwankungen und Appetitkontrolle. Das Serotonin ist übrigens nicht dazu fähig, die hämatoenzephalische Schranke zu durchdringen, wenn seine Werte unzureichend sind, nur eine Supplementation mit Tryptophan oder 5-HTP, seine beiden Vorstufen, ermöglicht es, diese Werte wirksam zu erhöhen;
  • zahlreiche Personen, wenn sie sich gestresst, deprimiert oder beängstigt fühlen, konsumieren bedeutende Mengen von Kohlenhydraten. Diese schlechte Angewohnheit hat eine Erhöhung des Serotonins im Gehirn und ein vorübergehendes Gefühl des Wohlbefindens und der Sicherheit, aber auch eine Erhöhung der eingelagerten Fette zur Folge. Eine Supplementation mit Tryptophan verbessert den psychologischen Zustand, ohne eine Erhöhung der eingelagerten Fette nach sich zu ziehen;
  • die ersten Studien, die das Tryptophan verwendet haben, um die Stimmung zu beeinflussen, stammen aus den fünfziger Jahren. Bei Versuchspersonen, die unter einer leichten bis gemäβigten Depression gelitten haben, hat sich die Supplementation mit Tryptophan als wirksam und ohne Nebenwirkungen herausgestellt;
  • das Tryptophan stellt ebenfalls eine wirksame Behandlung, mit oder ohne Verbindung einer Phototherapie, der saisonalen Depression dar;
  • das Tryptophan begünstigt das Einschlafen und die Qualität des Schlafs bei Fällen von leichter Schlaflosigkeit.
Das L-Tryptophan und das 5-HTP werden in Serotonin metabolisiert, indem sie den gleichen metabolischen Weg verfolgen. Trotz alledem reagieren bestimmte Personen besser auf eine Supplementation mit L-Tryptophan als mit 5-HTP. Mehrere Elemente können dies erklären:
  • bei einer Supplementation mit L-Tryptophan bewahrt der Organismus die Kontrolle der produzierten Serotoninmenge dank des Enzyms L-Tryptophan Hydroxylase;
  • mit dem 5-HTP wird die Serotoninproduktion nicht reguliert und ein Teil kann in den Darm gelangen und Übelkeit zur Folge haben. Da das Serotonin übrigens nicht die hämatoenzephalische Schranke durchdringt, wird der Teil des Serotonins, der auβerhalb des Gehirns produziert wird, auch nicht in der Lage sein, in es einzudringen;
  • bei bestimmten Personen können bestimmte Krankheiten, und unter anderem eine schwere Depression, den Durchgang des 5-HTP durch die hämatoenzephalische Schranke blockieren, was hingegen nicht mit dem L-Tryptophan passiert;
  • schlieβlich ist das L-Tryptophan eine essentielle Aminosäure, die für eine gute Funktionsweise des Organismus, und insbesondere für die Niacinproduktion, unerläβlich ist.
Tägliche Einnahmedosis: 2 Tabletten
Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 60
Menge pro Dosis
L-Tryptophan 1  000 mg
Andere Zutaten: mikrokristalline Cellulose, Fructo-Oligo-Saccharide, Magnesiumstearat.

Jede tabletten enthält 500 mg L-Tryptophan, eine der acht essentiellen Aminosäuren, die mit der Nahrung zugeführt werden. Das Tryptophan ist eine Vorstufe des Serotonins, des Melatonins und des Niacins.


Verzehrsempfehlung: Nehmen Sie eine bis zwei tabletten täglich mit einem grossen Glas Wasser ein.
Nehmen Sie Tryptophan nicht gleichzeitig mit anderen Substanzen wie dem 5-HTP oder Medikamenten wie Prozac, die auch die Serotoninwerte erhöhen, ohne Anweisung Ihres Therapeuten ein.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h