INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Anti-Aging
  >  
Nicotinamide Mononucleotide 98% 10 mg
Nicotinamide Mononucleotide 98% 10 mg
Nicotinamide Mononucleotide 98% 10 mg

Nicotinamid-Mononukleotid-Supplementierung (NMN) zur Förderung der Langlebigkeit

  • Kann die metabolische Antwort auf das Altern verbessern.
  • Beteiligt an den Vorteilen der Kalorienbeschränkung.
  • Kann die Gefäßalterung rückgängig machen.
  • Menge : 30 Vegi-Kaps 199.00 €
    (234.94 US$)
    In den Warenkorb

    +Analysezertifikat

    Teilen Sie Ihren Erlebnisbericht
    Das Mittel finden, um den Alterungsprozess zu stoppen, ist ein generationenübergreifender Traum. Dieser Traum ist auf dem besten Weg Realität zu werden, seit australianische und amerikanische Wissenschaftler denken, das Mittel gefunden zu haben, um nicht auf die “Pausetaste” zu drücken, sondern das Verfahren zurückzuspulen!

    Das Nicotinamid-Mononukleotid (NMN) ist eine Vorstufe der Biosynthese des NAD+ (Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid) und des NADH. Diese neue Substanz darf nicht mit anderen, schon auf dem Markt vorhandenen Substanzen, wie dem Nicotinamid-Ribosid (NR) verwechselt werden, selbst wenn sie bestimmte Eigenschaften gemein haben, insbesondere im Bereich der Gene. Das NMN ist sehr viel wirksamer als das NR.

    Experimentelle Versuche sind Hoffnungsträger, um das Altern zu vereiteln

    Das NMN war Bestandteil eines Experimentes, das von der Harvard Medical School von Professor David Sinclair geleitet wurde. Es wurde mit Mäusen durchgeführt und hat es ermöglicht, beeindruckende klinische Ergebnisse zu erzielen, die neue Behandlungen gegen das Altern und die altersbedingten Krankheiten (Krebs und Diabetes Typ 2) hervorbringen könnten.
    Professor Sinclair und seine Mitarbeiter haben diese seltene Substanz Mäusen im Alter von zwei Jahren injiziert. Sie haben nach nur einer Behandlungswoche beeindruckende Verbesserungen im Bereich der Muskeln (Reduzierung der muskulären Atrophie), eine Verbesserung der Resistenz gegenüber Insulin und einen Rückgang der Inflammation festgestellt, die es diesen Mäusen unmöglich gemacht haben, sie von den jungen Tieren zu unterscheiden. Dr. Nigel Turner, Pharmakologe der australianischen Universität NSW, hat so bestätigt: “Es ist als ob ein Mensch im Alter von sechzig Jahren einem jungen Menschen im Alter von zwanzig Jahren in bestimmten Ausmessungen ähnlich ist”. Und Professor Sinclair hat hinzugefügt: “Wenn sich diese Ergebnisse aufrechterhalten, kann das Altern eine umkehrbare Bedingung sein, wenn es schnell behandelt wird”.

    Die Kommunikation zwischen den Mitochondrien und dem Zellkern wiederherstellen

    Die Mitochondrien sind das Zentrum des Problems. Wenn sie nicht mehr harmonisch untereinander und mit dem Zellkern kommunizieren, ist das ein wenig so, als wenn die Zellen ohne ihre energetische Batterie sein würden, ihr Zellkern verkümmert und das Altern scheint unabwendbar zu sein.
    Für Professor David Sinclair, “Der Alterungsprozess ist wie ein verheiratetes Paar – wenn die Eheleute jung sind, kommunizieren sie gut miteinander, aber im Laufe der Zeit bricht die Kommunikation ein. Und genau wie in einem Paar hat die Wiederherstellung der Kommunikation das Problem gelöst”.
    So ist der Rückgang der Funktion und der Kommunikation der Mitochondrien für diesen Forscher ein umkehrbares Phänomen! Er erklärt, dass das NAD+ die zentrale Stütze der Zellkommunikation ist. Dieses nimmt stark mit dem Alter ab und um seinen Verlust zu vermeiden, hat man bis heute nur die intensive körperliche Anstrengung oder die Kalorieneinschränkung gekannt.
    Die Forscher haben in ihrem Bericht, der in der Zeitschrift Cell veröffentlicht wurde, so deutlich festgelegt, dass die Injektion von NMN bei Tieren sich in NAD umwandelt, um die gestörten Kommunikationskanäle in einem sehr kurzen Zeitraum, das heiβt, in weniger als einer Woche, zu reparieren.
    Der Aktivitätsbericht, der von Professor Sinclair aufgesetzt wurde, der der Ursprung der Studien mit dem Resveratrol war, hat unter Beweis gestellt, dass das MNM dazu fähig war, die Gesamtheit der sieben SIRT-Gene, die in der Erhöhung der Langlebigkeit impliziert sind, zu aktivieren.
    Professor Sinclair schätzt folglich, dass das Nicotinamid-Mononukleotid der Ursprung für eine neue Klasse von “Superdrugs” ist, die dem Krebs vorbeugen kann (durch die Hemmung des HIF-1, ein Molekül, das in die intrazelluläre Kommunikation eingreift und eine Rolle bei Krebs spielt) oder Parkinson und das es ermöglichen wird, die Lebensdauer bis zu hundertfünfzig Jahren zu erhöhen!

    Was ist das NAD+

    Das NAD+ ist ein Coenzym der Oxidoreduktion, das in allen lebenden Zellen vorhanden ist. Es setzt sich aus zwei Nukleotiden, die durch ihre Phosphatgruppe verbunden sind, zusammen. Ein Nukleotid enthält ein Adenin, das andere ein Nicotinamid. Es hilft den Enzymen, die Elektronen während der Reaktionen der Oxidoreduktion zu transferieren, um das ATP zu bilden. Es dient folglich dazu, Energie zur Verfügung zu stellen, aber sein Wert verringert sich um mehr als die Hälfte in den Zellen eines alten Organismus. Die Mitochondrien produzieren weniger Energie und die Zelle altert. Glücklicherweise ist dieser Prozess umkehrbar und die Mechanismen zur Erzeugung von Energie in den Zellen könnten wieder hergestellt werden, wenn man die Werte des NAD+ erhöht.
    Außerdem ist das NAD ein essentieller Cofaktor der Schlüsselenzyme der Langlebigkeit, die man als Sirtuine bezeichnet und die es direkt aktiviert. Diese Sirtuine sind für die Lebensdauer fundamental, da sie bestimmte Gene, die zum Altern durch den Entzündungsprozess führen, deaktivieren.
    So kann die konjugierte Abnahme der Sirtuine 1 und 3, mit der von NAD+ assoziiert, Phänomene der Degeneration des Gehirns, der Inflammation der Gefäße, der Müdigkeit, des Verlustes der Muskelstärke, der Einlagerung von Fetten im Bereich der Leber und des Bauches und eine Resistenz gegenüber Insulin, die direkt zum Stoffwechselsyndrom führen, zur Folge haben.
    Die Gesamtheit dieser Phänomene kann folglich mit der Kalorieneinschränkung oder der Supplementation mit dem Nicotinamid-Mononukleotid umgekehrt werden.

    Eine spezifische Hilfe im Fall von Diabetes Typ 2

    Das NMN ermöglicht es folglich, die Lebenserwartung zu verlängern, aber ist auch bei der Behandlung des Diabetes Typ 2 vielversprechend. Diese degenerative Erkrankung ist eng mit dem übermäßigen Konsum von Kalorien und Fetten verbunden, die die adaptativen Stoffwechselwege überschwemmen. Die schon über diese Substanz realisierten Studien zeigen, dass das NMN die Toleranz gegenüber der Glukose verbessert, indem es die Werte des NAD+ bei den Mäusen wiederherstellt. Es verbessert die Sensibilität gegenüber Insulin im Bereich der Leber, gewährleistet die Expression der Gene, die mit dem oxidativen Stress verbunden sind, die Entzündungsantwort und den zirkadianen Rhythmus, indem es das SIRT1 aktiviert.

    Dr. Shin-Ichiro Imai hat unter Beweis gestellt, dass die Sirtuine notwendig sind, damit die Kalorieneinschränkung die Aktivität des Orexins, ein Hormon des Gehirns, das die Sensibilität der Zellen gegenüber dem Insulin erhöht und der Erhöhung des Körperfetts vorbeugt, verbessern kann. Aber die Sirtuine alleine reichen nicht aus, damit diese positiv wirkenden Prozesse einsetzen, das zelluläre NAD+ muss auch vorhanden sein. Nur nimmt dieses mit dem Alter und einer fettreichen Ernährung ab.
    Die gute Nachricht, die von Dr. Imai verkündet wurde, ist, dass die Forscher bei den Mäusen, denen das NMN verabreicht wurde, eine Erhöhung der NAD+ Synthese festgestellt haben, was suggeriert, dass das NMN eine potentielle Behandlung für den Diabetes Typ 2 sein könnte.

    Neben dieser innovativen Formel könnten Sie weitere Anti-Aging Produkte interessieren, um die Auswirkungen des Alterns effektiv und nachhaltig zu bekämpfen. Der leistungsstarke Formel AMPK Booster wurde beispielsweise entwickelt, um AMPK, ein Schlüsselenzym des Metabolismus, zu reaktivieren, dessen Aktivierung mit zunehmendem Alter abnimmt. Der Komplex Natural Rapalogs wurde seinerseits formuliert mit 5 natürlichen mTOR-Inhibitoren, d.h. Proteinen, deren Hemmung das vorzeitige Altern des Organismus verhindern könnte. Sie können auch die optimierte Formel Longevity Nutrients nutzen, die eine Auswahl an natürlichen Anti-Aging-Nährstoffen bietet.

    Das Nicotinamid-Mononukleotid, in einer durchschnittlichen Dosis von 50 mg täglich, das entspricht 5 Kapseln am Tag, könnte es folglich ermöglichen, beim Menschen wie bei den Mäusen, eine Umkehrung des natürlichen Alterungsprozesses durchzuführen. Laut Professor Sinclair wirkt diese Substanz schnell und könnte auch für junge Menschen bei guter Gesundheit von Nutzen sein.
    Tägliche Einnahmedosis: 5 Kapseln
    Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 6
    Menge pro Dosis
    Nicotinamid-Mononukleotid 50 mg
    Andere Zutaten: mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid, Hydroxypropylmethylcellulose.


    Erwachsene. Nehmen Sie 1 bis 5 Kapseln täglich mit einem großen Glas Wasser ein. Jede Kapsel enthält 10 mg Nicotinamid-Mononukleotid.

    Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
    Das Unternehmen
    Rufen Sie uns an:
    +352 264 _955 25
    von 10h bis 19h
    close