INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Ayurveda
  >  
Bacopa monnieri 100 mg
Bacopa monnieri 100 mg
Bacopa monnieri 100 mg

0343 Natürliche Extrakte aus Bacopa Blättern.

  • Wird als ein allgemeines Stärkungsmittel zur Bekämpfung des Stress betrachtet.
  • Scheint die Lernfähigkeiten, das Gedächtnis und die Verarbeitung von Informationen zu verbessern.

Menge : 100 Vegi-Kaps 19.00 €
(22.41 US$)
dem Warenkorb hinzufügen

+Analysezertifikat

Bacopa monnieri, ein in der ayurvedischen Medizin häufig verwendetes Heilkraut

Bei Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) handelt es sich um ein Heilkraut, das in der ayurvedischen Medizin bereits seit mehr als 3000 Jahren verwendet wird. Zum Einsatz kommt Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) in der ayurvedischen Medizin bei Erkrankungen des Gehirns. Nach Auffassung des Hinduismus ist das Gehirn das Zentrum schöpferischer Aktivität. Bacopa monnieri wird in der ayurvedischen Medizin bei verschiedenen Problemen empfohlen, die den Intellekt betreffen. Dies sind z. B. nervöse Störungen, psychische Erkrankungen sowie Gedächtnisprobleme. Traditionell wurde Bocopa monnieri verwendet, indem man seine Blätter und Stängel auspresste. Nunmehr ist Bocopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) auch in der Form eines Nahrungsergänzungsmittels erhältlich, das aus natürlichen Extrakten besteht.

Bacopa monnieri, ein ayurvedisches Tonikum

Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) ist in der ayurvedischen Medizin als Heilkraut gegen Ängstlichkeit bekannt. Zahlreiche Studien haben sich mit Bacopa monnieri und seiner positiven Wirkung befasst. Wie Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) genau wirkt, ist noch nicht ganz geklärt. Bacopa monnieri gilt jedoch als ein Tonikum, mit dem Stress wirksam bekämpft werden kann. So zeigen wissenschaftliche Studien tendenziell Folgendes: Wird das Heilkraut Bacopa monnieri verabreicht, verändert dies in bestimmten Stresssituationen - und insbesondere bei Schlafmangel - die Konzentration gewisser Neurotransmitter.

Bacopa monnieri: Das Interesse in der westlichen Medizin wächst

Forscher interessieren sich nicht nur für Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) und Stress. Sie untersuchen auch andere positive Wirkungen von Bacopa monnieri. So wird v. a. erforscht, welchen Einfluss Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) auf die kognitiven Fähigkeiten des Menschen hat. Es scheint, dass die Verwendung von Bacopa monnieri sowohl die Lernfähigkeit als auch das Gedächtnis und die Verarbeitung von Informationen verbessert. Wie Bacopa monnieri genau auf das Gehirn wirkt, wissen wir jedoch noch nicht. Manche wissenschaftliche Studien scheinen aber zu zeigen, dass Bacopa monnieri (Brahmi, Kleines Fettblatt) die Proteinsynthese im Hippocampus erhöht. Der Hippocampus wiederum ist die Region im Gehirn, die für die Überführung von Informationen ins Langzeitgedächtnis zuständig ist.

Mehr Informationen hierzu im Artikel Was man für sein Gedächtnis tun kann

Tägliche Einnahmedosis: 6 Kapseln
Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 16
Menge pro Dosis
Bacopa monnieri (Blätterextrakt, standardisiert an 50% Bacosiden) 600  mg
Andere Zutaten: mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid.

Jede pflanzliche Zellulosekapsel enthält 100 mg standardisierten Bacopa monnieri Extrakt, um mindestens 50% Baccoside aufzuweisen.


Nehmen Sie eine oder zwei Kapseln, ein- bis dreimal täglich, entsprechend Ihren Bedürfnissen oder auf Empfehlung Ihres Therapeuten, mit einem großen Glas Wasser ein.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h