INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Endokrines System
  >  
Natural Anti Aromatase Support
Natural Anti Aromatase Support
Natural Anti Aromatase Support

Optimierte Formel gegen überschüssige Östrogenproduktion

  • Enthält natürliche Extrakte, die die Umwandlung von Testosteron zu Östrogen bei Männern verindern.
  • Hilft bei der Bekämpfung der Östrogen-Überproduktion bei Frauen.
  • Menge : 120 Tabletten 69.00 €
    (81.39 US$)
    dem Warenkorb hinzufügen

    +Analysezertifikat

    Die Aromatisierung ist ein komplexes hormonell bedingtes Phänomen, das genauso gut Männer wie Frauen in bestimmten Lebensabschnitten, insbesondere ab einem Alter von fünfzig Jahren, betrifft.

    ¤ Dieser Enzymkomplex ist mit der Umwandlung von Androstenediol und Testosteron in Estron und Östradiol beauftragt. Im allgemeinen kann jedoch ein Überschuss der Östrogenproduktion schwerwiegende Folgen auf Personen beider Geschlechter zur Folge haben:
      • Bei Frauen kann eine Überproduktion von Östrogen einen pathologischen Ursprung haben, insbesondere und vor allem dann, wenn man in der Familiengeschichte hormonabhängigen Krebs wie der der Brust, Gebärmutter oder Eierstöcke vorfindet…
      • Bei Männern kann die Umwandlung von Testosteron in unerwünschte Östrogene eine benigne Prostatahyperplasie (HBP) verschlimmern und das Risiko einer Entwicklung zu Prostatakrebs erhöhen. Der alternde Mann besitzt in der Tat genauso viele Östrogene wie die Frau und diese sind für seine partielle und häufig als unangenehm empfundene Verweiblichung verantwortlich. Die Errektionsstörungen treten auch immer häufiger ein. Die Supplementation mit Testosteron oder mit Vorstufen verliert ihre Wirksamkeit: das Enzym Aromatase ist dafür hauptsächlich verantwortlich.
    ¤ Zu den aktiven Zutaten der Produktformel, die wissenschaftlich analysiert wurden und festgelegte Eigenschaften besitzen:
      Das Chrysin ist eine Verbindung aus Flavonoiden, extrahiert aus der Blauen Passionsblume (Passiflora caerulea). Dieses äußerst wirkungsvolle Flavonoid hemmt die Umwandlung von Testosteron in Östrogen, ohne unerwünschte Nebeneffekte hervorzurufen.
      Der standardisierte Extrakt ausAgaricus bisporus beugt der Zellproliferation, die durch das Testosteron induziert wird, vor und reduziert sie und erhöht die Apoptose im Fall von Brustkrebs.
      Das Naringin, extrahiert aus Grapefruit, ist ein anerkannter Östrogenhemmer.
      Das Genistein, extrahiert aus Sophora japonica, ist eine Substanz aus Flavonoiden, die aktiver als die von Soja ist. Es ist ein äußerst wirkungsvoller Inhibitor der Phänomene der Aromatisierung.
      Das Quercetin ist ein natürliches Flavonol, das für seine entzündungshemmende Wirkung auf die Prostata anerkannt ist.
      Das Epilobium parviflorum (kleinblütiges Weidenröschen) ist eine Pflanze reich an Terpenen, Phytosterolen, Flavonoiden, Tanninen, und insbesondere an Oenothein-B, das zusammen die Aromatase und die 5-Alpha-Reduktase hemmt.
      Das DIM oder Di-Indolyl-Methan ist eine Substanz, die aus der botanischen Familie der Kreuzblütler (Brokkoli, Kohl…) extrahiert wird. Es unterstützt und gleicht die optimale Funktionsweise der endokrinen, und folglich hormonellen, Systeme sowohl bei Männern als auch bei Frauen aus. Bei älteren Männern oder Männern mittleren Alters ist es wichtig, die Umwandlung von Testosteron in Östrogene, die sich anschließend in der Prostata anhäufen, zu reduzieren. Man hat gezeigt, dass das DIM die Beschleunigung des Testosteronstoffwechsels bremst, und insbesondere seine Umwandlung in Östrogene, und so die Funktionsweise der Prostata begünstigt. Bei den Frauen hilft es, das Testosteron in seiner freien aktiven Form aufrechtzuerhalten, was ein hormonelles und emotionales Gleichgewicht begünstigt. Außerdem wurde das DIM als ein natürliches Indol identifiziert, das die Fähigkeit besitzt, den natürlichen Abwehrkräften zu helfen, den Organismus vor den krebserzeugenden chemischen Produkten der Umwelt zu schützen.
      Das Zinkpicolinat ist eine Form von Zink, die eine Schlüsselrolle bei der hormonellen Homöostasie spielt, da es mit den meisten Hormonen interagiert, insbesondere mit denen der Hypophyse, wie dem Prolaktin, welches es schafft, zu hemmen und von dem man weiss, dass es die schädliche Synthese des Dihydrotestosterons (DHT) stimuliert.
    Die neue Produktformel des Natural Anti Aromatase Support stellt eine natürliche und hochentwickelte Lösung für die Problematik der Aromatisierung sowie eine ausgezeichnete Toleranz, die auf den natürlichen aktiven pflanzlichen Wirkstoffen beruht, dar.
    Tägliche Einnahmedosis: 4 Tabletten
    Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 30
    Menge pro Dosis
    Chrysin 800 mg
    Extrakt aus Agaricus bisporus, standardisiert an 30% Polysacchariden 400 mg
    Naringin (Extrakt aus Grapefruit, standardisiert an 99% Naringin) 200 mg
    Genistein (Extrakt aus Sophora japonica, standardisiert an 98% Genistein) 200 mg
    Quercetin (Extrakt aus Sophora japonica, standardisiert an 95% Quercetin) 200 mg
    Extrakt aus Epilobium parviflorum 10:1 200 mg
    Di-Indolyl-Methan (DIM) Pulver 200 mg
    Zinkpicolinat (davon 15 mg Zink) 75 mg
    Andere Zutaten: Calciumkarbonat, Stearinsäure, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid.


    Erwachsene. Nehmen Sie zwei Tabletten morgens und zwei Tabletten abends, oder auf Anweisung Ihres Therapeuten, mit einem großen Glas Wasser ein.
    Bei einer Temperatur von 2 bis 8°C, an einem trockenen Ort vor Licht geschützt aufbewahren.

    Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
    Das Unternehmen
    Rufen Sie uns an:
    +352 264 _955 25
    von 10h bis 19h