INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Entgiftung
  >  
Magnesium Malate 800 mg
Magnesium Malate 800 mg
Magnesium Malate 800 mg

Magnesiumform mit hoher Bioverfügbarkeit.

  • Wirksam gegen die Verstopfung
  • Chelator von Aluminium.
  • Scheint den Schmerz, die Sensibilität und die Depression von Personen, die unter Fibromyalgie leiden, zu reduzieren.

Menge : 120 tabletten 20.00 €
(23.59 US$)
dem Warenkorb hinzufügen

+Analysezertifikat

Magnesiummalat, eine patentierte Form von Magnesium

Das Dimagnesium Malat, eine patentierte Form des Magnesiums, besteht aus einem Molekül aus Apfelsäure, an dem zwei Magnesiummoleküle haften, und stellt eine ausgezeichnete Magnesiumquelle, wie die Apfelsäure, mit einer hohen Bioverfügbarkeit, dar. Außerdem stört das Malat nicht die Funktionsweise des Verdauungssystems, wie es manchmal andere Magnesiumformen machen können, da es nicht mit den Magensäuren reagiert.

Das Magnesium findet man in bedeutenden Mengen im ganzen Körper vor und es wird in zahlreichen Reaktionen, einschließlich bei der Entspannung der Muskeln, der Blutgerinnung und der ATP-Produktion, dem hauptsächlichen Energiemolekül des Organismus, verwendet. Dieses wird während des Krebszyklus, dem hauptsächlichen biochemischen Zyklus der Energieproduktion in den zellulären Mitochondrien, produziert. Die Apfelsäure, ein natürlicher Bestandteil von zahlreichen Früchten und Gemüsen, gehört zu der Gruppe der alpha-Hydroxysäuren. Sie wird ebenfalls im Organismus im Krebszyklus synthetisiert und ist auch in der Energieproduktion impliziert. Die Anhäufung von Aluminium in den Nervengeweben ist wahrscheinlich für schwere Störungen verantwortlich und spielt sicher eine nicht zu vernachlässigende Rolle bei dem Auftreten von Pathologien wie Alzheimer oder Parkinson. Das Aluminium zerstört im Gehirn die Struktur der Neuronen und saugt sie aus, indem es das Magnesium des Tubulins, ein Glykoprotein, das für die Herstellung von Mikrotubuli, die für ihre notwendige Steifheit unerläßlich sind, verantwortlich ist, verjagt. Ein chronisch niedriger Magnesiumkonsum ist mit einer Erhöhung der toxischen Aluminiumablagerungen, Zerstörer der Mikrotubuli, assoziiert.

Die Apfelsäure durchdringt leicht die hämatoenzephalische Schranke und bindet sich an das Aluminium im Gehirn, und beugt so einer unerwünschten Anhäufung dieses Metalls vor. Das Dimagnesium Malat ist übrigens ein ausgezeichneter Chelator und, indem es sein Magnesium gegen das Aluminium eintauscht, eliminiert es das Aluminium aus dem Organismus, und macht das Magnesium gleichzeitig für die Neuronen verfügbar.

Magnesiummängel, gleichzeitig verbunden mit einem Mangel an Apfelsäure, werden bei der Fibromyalgie, einer geläufigen Krankheit, die hauptsächlich Frauen im Alter von fünfzig Jahren betrifft, angetroffen. Mehrere Studien haben gezeigt, dass eine Supplementation mit Magnesiummalat die Symptome dieser Krankheit lindert, die Verbesserungen der Myalgie erscheinen schon nach 48 Stunden Behandlung. Eine von ihnen hat so gezeigt, dass 1 200 mg Apfelsäure, verbunden mit 300 mg Magnesium, die zweimal täglich über einen Zeitraum von 2 bis 6 Monaten eingenommen werden, auf deutliche Weise die Energiewerte und die Muskelfunktion verbessern würden, und die Schmerzergebnisse von Patienten, die unter Fibromyalgie leiden, senken würden.
Tägliche Einnahmedosis: 3 Tabletten
Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 40
Menge pro Dosis
Magnesium (aus 2 400 mg Dimagnesium Malat) 480 mg
Apfelsäure (aus 2 400 mg Dimagnesium Malat) 1 656 mg
Andere Zutaten: mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid.

Jede Tablette enthält 800 mg Dimagnesium Malat.


Nehmen Sie eine bis drei tabletten täglich, mit den Mahlzeiten, mit einem großen Glas Wasser ein.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h