INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Gelenke
  >  
Chondroitin Sulfate 95% 400 mg
Chondroitin Sulfate 95% 400 mg
Chondroitin Sulfate 95% 400 mg

Nahrungsergänzungsmittel Chondroitinsulfat für den Gelenkknorpel

  • Empfohlen bei Arthrose, Katarakt und Harnwegsinfektionen.
  • Würde den Knorpel vor der Degradation durch Hemmung bestimmter Enzyme und Erhöhung der Synthese der Hyaluronsäure schützen.

Menge : 90 Vegi-Kaps 54.00 €
(63.62 US$)
In den Warenkorb

+Analysezertifikat

Das Chondroitinsulfat verfügt über strukturmodulierende (es handelt sich um die Knorpelstruktur) und entzündungshemmende Wirkungen. Es schützt die Gelenkknorpel und nimmt an ihrem Wiederaufbau teil.

¤ Wenn es in Verbindung mit dem N-Acetyl-Glucosamin (NAG) verwendet wird, ist es die beherrschende Einheit in der ernährungsbedingten Behandlung von Arthrose.

¤ Unser Chondroitinsulfat stammt aus dem Meer und hat eine pharmazeutische Qualität. Es ist im Hinblick auf die Isoformen 4 und 6 ausgeglichen und es wurde konzentriert, um 95% aktive Wirkstoffe zu enthalten. Sein schwaches Molekulargewicht (weniger als 15 800 Daltons) erleichtert seine Absorption. Die Quasi-Gesamtheit der Nahrungsergänzungen, die man als “reich an Chondroitinsulfat” vermarktet, erwähnen nie weder ihren Ursprung aus Rindern, noch den Prozentsatz ihrer aktiven Wirkstoffe, da dieser zwischen 25 bis 40% variert. Das Chondroitinsulfat von SuperSmart enthält den besten Rohstoff, der auf dem Markt verfügbar ist.

“Allein für sich sind diese beiden Produkte wirksam, aber wenn sie assoziiert werden, können sie den Erwartungen von Millionen leidenden Patienten entsprechen: Chondroitin und Glucosamin sind dort wirksam, wo die anderen Produkte und die Chirurgie fehlgeschlagen haben... Um als Chondroprotektor (Anleitung der Redaktion: knorpelschützend) qualifiziert zu werden, muß eine Substanz:
a) die makromolekulare Synthese der Knorpelzellen begünstigen (Glycosaminoglukane, Proteoglycane, Kollagen, Proteine, RNA und DNA);
b) die Synthese der Hyaluronsäure (die Substanz, die ihre Viskosität der Synovialflüssigkeit verleiht und die Schmierung zwischen der Synovialmembran und dem Knorpel ermöglicht) begünstigen;
c) die Enzyme, die für die makromolekulare Degradation von Knorpelzellen verantwortlich sind, hemmen;
d) die Mobilität von Blutklümpchen, Fibrinen, Lipiden und Cholesterinablagerungen in dem Gelenkzwischenraum und in den Blutgefäßen der Gelenke verstärken;
e) die Gelenkschmerzen lindern;
f) die Inflammation der Synovialmembran reduzieren.
“Alleine kann kein einziges Produkt oder Nahrungsergänzung dies alles erreichen... Die klinischen Studien haben gezeigt, dass das Glucosamin es ermöglicht, die Objektive a), b), e) und f) zu erzielen, während das Chondroitinsulfat es ermöglicht, die Objektive a), c), d), e) und f) zu verwirklichen. Es ist folglich aufgrund ihrer sich überschneidenden Effekte, dass ihre Verbindung so wirksam gegen die Arthrose ist.”

Connaître, prévenir, soigner l'arthrose, Dr. Jason Théodosakis, Éditions de Fallois, Paris, 1998.
Tägliche Einnahmedosis: 3 Kapseln
Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 30
Menge pro Dosis
Chondroitinsulfat aus dem Meer stammend 1 200 mg

Jede pflanzliche Cellulosekapsel enthält 400 mg Chondroitinsulfat.


Erwachsene. Nehmen Sie drei pflanzliche Cellulosekapseln täglich (eine pro Mahlzeit) mit einem großen Glas Wasser ein.
Achtung: Das Chondroitin Sulfate 95% nicht im Fall von Allergie gegenüber Krebs- und Krustentieren verwenden.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h