INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Glykämie und Glykierung
  >  
Benfotiamine 80 mg
Benfotiamine 80 mg
Benfotiamine 80 mg

Thiamin-Nahrungsergänzungsmittel (Vitamin B1)

  • Anerkannte effektive Behandlung von Stoffwechselerkrankungen.
  • Verwendet gegen chronischen Durchfall, Stress, Alterung, Gedächtnisstörungen und Appetitlosigkeit.
  • Menge : 120 Vegi-Kaps 25.00 €
    (29.29 US$)
    In den Warenkorb

    +

    Das Benfotiamin ist das wirkungsvollste Allithiamin, eine einzigartige Klasse von Thiaminderivaten (Vitamin B1) mit einer äuβerst spezifischen Struktur, die es ihnen ermöglicht, leicht die Zellmembranen zu durchdringen. Das Benfotiamin wird so viel besser (um 5 bis 25 mal besser!) als das Thiamin absorbiert und bleibt im Organismus viel länger präsent. Das Benfotiamin wird folglich verwendet, um traditionelle Vitamin B1 Mängel (Beri Beri, Alkoholmiβbrauch/Alkoholvergiftung) viel wirksamer als das Thiamin selbst zu beheben. Sein Hauptinteresse liegt jedoch woanders:

    Das Benfotiamin ist ein ausgezeichneter Inhibitor der Bildung von Fortgeschrittenen Glykierungsendprodukten („AGEs“ - aus dem Englischen Advanced Glycation Endproducts)! Das Benfotiamin ermöglicht es in der Tat, die Konzentration des endogenen Enzyms Transketolase, das die „AGEs“ degradiert und sie in unschädliche Verbindungen umwandelt, zu verdreifachen. Diese neueste fortschrittliche Erkenntnis ist besonders wichtig für Diabetiker, deren Nerven, Blutgefäβe, Augen und Nieren die hauptsächliche Zielscheibe von „AGEs“ sind, die sie in Überzahl produzieren: die regelmäβige Einnahme von Benfotiamin ist imstande, deutlich ihre Lebensqualität zu verbessern, und dies wurde in kontrollierten Studien nachgewiesen. Aber das Benfotiamin kann auch, wie das Carnosin oder die Liponsäure, Platz im Arsenal aller der Personen nehmen, die die unvermeidliche Karamelisierung ihrer Gewebe vermeiden möchten.
    Die Glykierung (Karamelisierung der Zellen) ist in der Tat, mit der Oxidation, der zweite fundamentale Mechanismus der altersbedingten biochemischen Degradation, aber die Verbindungen, die es ermöglichen die Degradation zu hemmen, sind weniger zahlreich und weniger bekannt. Das Benfotiamin ist ein ausgezeichneter Inhibitor der „AGEs“, der nicht nur erfolgreich in vitro und bei Tieren getestet wurde, sondern auch in der Realität und bei Menschen.
    Tägliche Einnahmedosis: 4 Kapseln
    Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 30
    Menge pro Dosis
    Das Benfotiamin weist 220 mg elementares Thiamin auf 320 mg
    Andere Zutaten: Magnesiumstearat, Maltodextrin, Siliziumdioxid, mikrokristalline Cellulose.


    Nehmen Sie zwei bis vier pflanzliche Cellulosekapseln täglich, während der Mahlzeiten, oder auf Anweisung Ihres Therapeuten, mit einem großen Glas Wasser ein.
    Jede pflanzliche Cellulosekapsel enthält 80 mg Benfotiamin, das 55 mg elementares Thiamin aufweist.

    Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
    Das Unternehmen
    Rufen Sie uns an:
    +352 264 _955 25
    von 10h bis 19h