INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Immunsystem
  >  
AHCC 500 mg
AHCC 500 mg
AHCC 500 mg

Shiitake-Extrakt (Lentinus edodes)

  • Antitumorale und immunstimulierende Wirkungen.
  • Enthält AHCC (Active Hexose Correlated Compound), das die Aktivität der natürlichen Killerzellen bei Krebs erhöht.
  • Menge : 60 Vegi-Kaps 119.00 €
    (140.19 US$)
    In den Warenkorb

    +Analysezertifikat

    Eine seltene Verbindung aus der japanischen Forschung

    ¤ Das Active Hexose Correlated Compound (AHCC) ist die meist verwendete immunstimulierende Nahrungsergänzung in Japan. Wir schätzen, dass es sich um das weltweit für am wirkungsvollsten nachgewiesene Produkt in seiner Kategorie handelt. Mehrere hundertausend Menschen verwenden das AHCC seit mehr als 15 Jahren. Das AHCC war schon Bestandteil von Studien in vitro, Tierstudien und klinischen Studien in mehr als 30 Universitäten und Forschungsinstituten, und in mehr als 700 Krankenhäusern, in Japan und in der ganzen Welt.
    ¤ Das AHCC ist ein Patentierter Extrakt aus Pilzmuttern der Basidiomyceten. Der Mischpilz wird in einem Labor gezüchtet, das die GMP und ISO 9100 & 22000 und HACCP Normen respektiert. Er enthält eine Vielzahl von aktiven Wirkstoffen, darunter bestimmte Derivate aus Alpha- und Beta-Glukan, die in den traditionellen medizinischen Pilzen unauffindbar sind. Das AHCC wird auch enzymatisch behandelt, um sein Molekulargewicht auf 5 000 Daltons zu reduzieren und seine orale Absorption zu erleichtern.
    ¤ Das Immunsystem ist in einem gesunden Organismus in der Lage, die Krebszellen selber zu eliminieren. Wenn das Immunsystem aber geschwächt ist, vermehren sich die Krebszellen und scheiden verschiedene Faktoren aus, die das Immunsystem abbauen. Die konventionellen Therapien (Chemo- und Röntgentherapie) schwächen auch das Immunsystem. Das AHCC ist dazu fähig, den Status des Immunsystems auch in solchen Beweissituationen wieder herzustellen.
    ¤ Fünfzehn Jahre Forschungsarbeit über das AHCC haben das folgende gezeigt:
    > Das AHCC verbessert die Immunantwort des Organismus durch zahlreiche Mechanismen: es induziert die Proliferation von Makrophagen und von Natural Killer Cells, deren nachgemessene Aktivität es auf mehr als 300% erhöht.
    > Es induziert und erhöht die Produktion von Zytokinen mit positiver Auswirkung, darunter befinden sich der Tumor-Nekrose-Faktor (TNF-Alpha), das Gamma-Interferon und die Interleukine 1, 2 und 12. Es hemmt bestimmte Zytokine, die das Immunsystem abschwächen und verbessert das Gleichgewicht zwischen den Th1 und Th2 Zellen;
    > Das AHCC verstärkt die Wirksamkeit und senkt deutlich die Nebenwirkungen (Übelkeit, Haarausfall, Müdigkeit, Verlust des Appetites, Hepatoxizität, Veränderungen der Blutformel) von traditionellen Anti-Krebs Therapien; Das AHCC hat eine direkte anti-tumorale Wirkung, die zu der Reduzierung des Wachstums von Tumoren, oder sogar ihrer Resorption führen kann;
    > Das AHCC kann die Metastase von existierendem Krebs hemmen und die Häufigkeit seiner Rückläufigkeit senken und so die Lebenserwartung der Patienten verlängern;
    > Das AHCC verbessert die Lebensqualität (körperliche Funktionen und Leistungsfähigkeit, psychologischer Zustand und soziale Interaktivität) von Patienten in zahlreichen Pathologien, einschlieβlich chronischen und unheilbaren Pathologien, die eine Komponente des Immunsystems beinhalten;
    > Das AHCC verbessert die Symptome von zahlreichen schwerwiegenden Pathologien der Leber, wie Virushepatitis, Hepatitis C (Reduzierung der Viruslast / Viral Load um 85% in 3 Monaten) und fulminante Hepatitis. Es beugt der Entwicklung von Hepatitis mit Zirrhose vor. Es verbessert auf allgemeine Weise die Entgiftung der Leber;
    > Das AHCC reduziert den Wert der Glukose im Blut von Diabetes-Patienten und normalisiert die Werte ihres glykosylierten Hämoglobins, indem es so hilft, den Komplikationen von Diabetes vorzubeugen.
    > Das AHCC besitzt nachgewiesene entzündungshemmende Effekte bei verschiedenen Pathologien, darunter Gelenkrheumatismus. Es hilft, die Proliferation von Candida albicans (Tierstudie) zu bekämpfen. Es verbessert die Parameter des Immunsystems und die Lebensqualität von mit AIDS-infizierten Patienten.
    > Das AHCC ist frei von Nebenwirkungen und beachtenswerterweise nicht giftig.

    Die AHCC bietet damit viele Vorteile zum Schutz des Körpers und zur Verhinderung der Krankheiten. Für eine optimale Wirksamkeit kann seine vorteilhafte Wirkung auch durch weitere natürliche Wirkstoffe ergänzt werden, wie Lactoferrin, ein starkes Antioxidans mit immunstimulierenden Eigenschaften. Die Formel Resveratrol Synergy kann sich auch als sehr wertvoll erweisen, dank ihrer außergewöhnlichen Zusammensetzung in Antioxidantien. Das patentierte Produkt AC-11® kann seinerseits DNA-Mutationen bekämpfen.

    Zutaten: Extrakt aus der Pilzwurzel Shii-Take (Lentinus edodes) (enthält AHCC).
    Andere Zutaten:Maltodextrin, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid, Pflanzliche Zellulosekapseln.


    Nehmen Sie eine bis zwei Kapseln täglich, oder auf Anweisung Ihres Therapeuten, mit einem großen Glas Wasser ein.

    Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
    Das Unternehmen
    Rufen Sie uns an:
    +352 264 _955 25
    von 10h bis 19h