INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Magen-Darm
  >  
DGL 500 mg
DGL 500 mg
DGL 500 mg

Süßholzwurzelextrakt für Dyspepsie

  • Wird verwendet zur Behandlung von Magen-Darm- und Verdauungsgeschwüren.
  • Kann sauren Rückfluss, Magenschmerzen und Übelkeit reduzieren.
  • Menge : 100 Kautabletten 21.00 €
    (24.77 US$)
    dem Warenkorb hinzufügen

    +

    Das Süßholz wird erfolgreich seit hunderten von Jahren zur Behandlung von Magengeschwüren verwendet. Der Extrakt aus entglycyrrhizinierter Süßholzwurzel, oder DGL, weist die positiven Effekte des ganzen Süßholzes, aber ohne die Nebenwirkungen der Glycyrrhinsäure (Bluthochdruck, Ödeme oder Kopfschmerzen) auf.

    Das Süßholz besitzt die Eigenschaft, die Produktion von Prostaglandinen in den Endothelzellen des Magens zu erhöhen, was einen zellschützenden Effekt auf die Magenschleimhaut zur Folge hat. Tierstudien suggerieren, dass es die Entzündungsantwort, die zur Bildung von Geschwüren führt, verringert, indem es die Produktion von Entzündungsmolekülen, wie die Interleukine oder der Tumor-Nekrose-Faktor, hemmt. Es besitzt überdies eine antioxidative Wirkung, die zu seiner Wirksamkeit beiträgt.

    Mehrere Studien haben gezeigt, dass das DGL:

      - bei Patienten, die unter Magengeschwüren leiden, eine deutliche Verringerung der Größe des Geschwürs, die bedeutender als die eines Placebos ist, und eine komplette Heilung bei 44% der Versuchspersonen hervorgerufen hat;
      - genauso wirksam wie andere Medikamente, wie das Tagamet® oder das Zantac®, bei den Behandlungen von kurzer oder langer Dauer von Magengeschwüren ist, ohne aber ihre Nebenwirkungen aufzuweisen;
      - die Magenblutungen, die durch die Einnahme von Aspirin hervorgerufen werden, verringert und sehr Personen, die eine Langzeitbehandlung mit Medikamenten wie dem Aspirin, Corticosteroiden oder nichtsteroidalen Entzündungshemmern (NSAIDs) erfahren, empfohlen wird; die Schäden, die auf der Magenschleimhaut durch die NSAIDs hervorgerufen werden, wurden auf viel deutlichere Weise reduziert, wenn das DGL in Verbindung mit dem Arzneimittel Cimetidin gegen Sodbrennen, als mit diesem allein, verabreicht wurde;
      - substantielle Verbesserungen bei Patienten, die unter chronischen Zwölffingerdarmgeschwüren leiden, aufgewiesen hat;
      - einen Effekt, der mit dem von Mitteln gegen Sodbrennen oder dem Cimetidin vergleichbar ist, bei Patienten, die unter chronischen Zwölffingerdarmgeschwüren leiden, besitzt. Außerdem werden weniger Rückfälle bei den Personen, die mit DGL behandelt werden, beobachtet;
      - verschiedene Flavonoide enthält, die dazu fähig sind, das Wachstum des Helicobacter pylori, einschließlich der Bakterienstämme, die gegenüber den Antibiotika Amoxicillin und Clarithromycin resistent sind, zu hemmen. Diese Charakteristika haben die Forscher dazu gebracht, die Verwendung des DGL als vorbeugendes Agens bei Magengeschwüren oder Magenkrebs den Personen, die sich mit dem Helicobacter pylori infiziert haben, zu empfehlen.
    Tägliche Einnahmedosis: 6 Tabletten
    Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 16
    Menge pro Dosis
    Extrakt aus Süßholzwurzel Glycyrrhetinsäure frei (DGL) 3 g
    Andere Zutaten: Sorbitol, Calcium-3-Phosphat, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid, Orangenaroma.

    Jede Tablette enthält 500 mg Extrakt aus Süßholzwurzel Glycyrrhetinsäure frei (DGL).
    Enthält Süssungsmittel.


    Verzehrsempfehlung: Der DGL muß gekaut werden, da die Enzyme des Speichels ihn aktivieren und seine positiven Effekte erhöhen. Kauen Sie eine oder zwei Tabletten, entsprechend Ihren Bedürfnissen, 20 Minuten vor jeder Mahlzeit.

    Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
    Das Unternehmen
    Rufen Sie uns an:
    +352 264 _955 25
    von 10h bis 19h