INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Prostata
  >  
Beta-Sitosterol 60 mg
Beta-Sitosterol 60 mg
Beta-Sitosterol 60 mg

Präventive Verbindung für die Prostata (Beta-Sitosterol)

  • Verringert die Symptome, die mit der benignen Prostatahyperplasie assoziiert sind.
  • Senkt die Cholesterinwerte und das Bedürfnis, häufig Wasser zu lassen.
  • Würde krebshemmende und immunstimulierende Effekte besitzen.

Menge : 90 Vegi-Kaps 23.00 €
(27.13 US$)
dem Warenkorb hinzufügen

+Analysezertifikat

Das Beta-Sitosterol gehört zur Familie der pflanzlichen Sterole oder Phytosterole. Diese Verbindungen sind in den Pflanzen, den Früchten und den Gemüsen weit verbreitet. Es besitzt eine Wirkung bei der Behandlung der benignen Prostatahyperplasie (BPH), indem es das Volumen und die Inflammation der Prostatadrüse reduziert.

Die Prostata dauerhaft lindern


Die benigne Prostatahyperplasie (BPH), die auch als Prostataadenom bezeichnet wird, ist eine Erhöhung des Volumens der Prostata. Diese Pathologie tritt im allgemeinen ab einem Alter von sechzig Jahren ein.
Die häufigsten Symptome umfassen die häufige Lust zum Wasserlassen, Schwierigkeiten bei der Miktion, eine Verringerung des Harnstrahls, ein Gefühl einer unvollständigen Entleerung und manchmal Schmerzen.

Die BPH findet ihren Ursprung in der Hypophyse, die die Sekretion von Prolaktin erhöht. Diese Letztere stimuliert die Produktion eines Enzyms, die 5-Alpha-Reduktase, die das Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT), die aktive Form des Testosterons, umwandelt. Die Produktion von DHT wird als eine Hauptursache der BPH, gekoppelt mit der Erhöhung der Östrogenwerte, die aus der Umwandlung von Testosteron durch die Aromatase stammt, betrachtet.

Die zahlreichen Studien, die dem Beta-Sitosterol gewidmet wurden, haben seine Fähigkeit zur Bekämpfung der hauptsächlichen Symptome der BPH wie folgt gezeigt:
    • eine progressive Reduzierung des Prostatavolumens;
    • eine Verringerung der Entzündungssymptome (Prostatitis), die bedeutende Behinderungen im täglichen Leben verursachen;
    • eine Verbesserung der Harnfrequenz;
    • eine entspannende Wirkung auf die Muskeln der Harnblase, die die Harnfrequenz verbessert (Erhöhung der Leistung des Harnstrahls und Verringerung des rückständigen Harnvolumens in der Harnblase.
Eine sichere und wirksame Alternative zu den herkömmlichen Behandlungen

Das Finasterid ist die am häufigsten verwendete medizinische Substanz, um diese Störungen zu bekämpfen. Es ist in 50% der Fälle aktiv, verliert jedoch seine Aktivität beim Absetzen der Behandlung und seine Verwendung ist nicht frei von Nebenwirkungen (Bauchschmerzen, Hautausschlag, Anschwellen der Brust, Migräne, Müdigkeit, sexuelle Unlust, …).

Die Verwendung des Beta-Sitosterols, in dieser genauen Dosierung, stellt sich als genauso wirksam wie diese Substanz heraus, ohne aber die unerwünschten Effekte aufzuweisen, parallel zu dem Einstieg in eine Diät im mediterranen Stil, reich an pflanzlichen Sterolen.

Die verschiedenen Wirkungen des Beta-Sitosterols

Seine tägliche und regelmäβige Einnahme wirkt auf verschiedene Bereiche:
    • eine Hemmung der 5-Alpha-Reduktase, die so die Umwandlung von Testosteron in DHT hemmt;
    • eine antiöstrogene Aktivität dank seiner Wirkung gegen die Aromatase;
    • ein wirkungsvoller entzündungshemmender Effekt, der die meisten Symptome der Prostatitis eliminiert;
    • eine Reduzierung des Cholesterinspiegels im Blut (einige Forscher haben eine Wechselbeziehung zwischen der Erhöhung des Prostatavolumens und dem Cholesterinspiegel aufgestellt) und eine Verbesserung des Profils von Lipoproteinen. In höheren Dosen trägt das Beta-Sitosterol dazu bei, die Absorption von Nahrungscholesterin zu bremsen und so die Cholesterinämie zu senken.
    • eine Hemmung der Entwicklung und des Wachstums von Krebszellen (Prostata, Dickdarm, Leukämie) durch Veränderung der Zusammensetzung der Lipidmembranen, dank der Ausschüttung eines “Signals”, das ihre Teilung vehindert;
    • eine spezifische Immunaktivität, die insbesondere eine Wirkung bei der Behandlung von Multisklerosen, Lupus und Hepatitis C aufweist;
    • eine Regulation der Glykämie durch die Wirkung auf die Glukose-6-Phosphatase.
Die hauptsächlichen Quellen des Beta-Sitosterols finden sich in den Pflanzen, die aus Südafrika stammen, wie der Pygeum africanum (afrikanische Zwergzwetsche), aber auch in der Serenoa repens (Sägepalme – saw palmetto), den Kürbissamen, den Pekannüssen, der Reiskleie, den Sanddornsamen, der Gojibeere oder noch dem Weizenkeim. Die Dosierungen, die in diesen Nahrungsmitteln enthalten sind, sind jedoch weit von den wirklich wirksamen Dosierungen entfernt und die Supplementation stellt sich folglich als wirklich unerlässlich heraus.

Das Beta-Sitosterol VegaPure® ist an 98% pflanzlichen Phystosterolen und 45% Beta-Sitosterol standardisiert. Jede pflanzliche Cellulosekapsel liefert 60 mg Beta-Sitosterol. Für eine optimale Wirksamkeit wird empfohlen, 3 VCaps™ täglich, über den Tag verteilt, einzunehmen. Die Einnahme von Beta-Sitosterol ist völlig sicher und frei von Toxizität. Sie kann mit denen von ProstaNatural Formula oder Prostaphil™ verknüpft werden, um die Effekte auszuweiten.
Tägliche Einnahmedosis: 3 Kapseln
Anzahl der Dosen pro Verpackung: 30
Menge pro Dosis
Beta-Sitosterol [aus 405 mg VegaPure® (pflanzliche Sterole, standardisiert an 98% Phytosterolen und 45% Beta-Sitosterol)] 180 mg
Andere Zutaten: mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid. VegaPure®, Cognis, Deutschland.


Erwachsene. Nehmen Sie 3 Kapseln täglich mit einem groβen Glas Wasser ein. Jede Kapsel enthält 60 mg Beta-Sitosterol.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h