INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Schlankheit
  >  
Fat & Carb Blocker 200 mg
Fat & Carb Blocker 200 mg
Fat & Carb Blocker 200 mg

Ergänzungsprodukt Schlankheit auf der Grundlage von Braunalge (Knotentang).

  • Hoher Gehalt an Polyphenolen, Mineralstoffen und Spurenelementen.
  • Entworfen, um die Energiezufuhr (oder Kalorienaufnahme) bei übergewichtigen Personen zu reduzieren.
  • Würde die glykämischen Antworten und die Lipidreaktionen modulieren.

Menge : 60 Vegi-Kaps 24.00 €
(28.27 US$)
In den Warenkorb

+

Die aktive Substanz dieser neuen Nahrungsergänzung “der neuesten Generation” ist das ID-alG™, ein Extrakt aus Ascophyllum nodosum (Knotentang), eine an den Küsten des Nordatlantiks verbreitete Braunalge. Wie alle Algen besitzt das Ascophyllum nodosum einen hohen Gehalt an Polyphenolen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Die Forschungen haben erwiesen, dass die schlankmachende Wirkung ihres Extrakts, das ID-alG™, zum Teil auf ihre ursprünglichen marinen Polyphenole zurückzuführen ist, die die Fähigkeit besitzen, die zwei hauptsächlichen Verdauungsenzyme: die Alpha-Amylase und die Lipase, zu hemmen.

Eine Vorstudie in vitro hat in der Tat nachgewiesen, dass das ID-alG™ die Aktivitäten der Alpha-Amylase und der Lipase um fast 50% reduziert.
Durch die Einschränkung der Degradation von Lipiden und Kohlenhydraten der Nahrung verringert der Fat & Carb Blocker ihre Absorption und folglich ihre Einlagerung, indem er sie durch die natürlichen Wege ausscheidet. Die Einnahme des Fat & Carb Blocker reduziert folglich in der Tat den negativen Effekt einer hyperkalorischen Ernährung auf das Gewicht und die Körperfettmasse.

Eine in vivo anerkannte schlankmachende Wirkung

Eine erste in vivo Studie, die mit Ratten durchgeführt wurde und deren Ergebnisse in der Zeitschrift Phytotherapy research im Jahre 2012 veröffentlicht wurden, hat die positive Aktivität des ID-alG™ auf die Kontrolle und den Verlust des Gewichts bei Tieren erwiesen.

Der Algenextrakt Ascophyllum nodosum, ID-alG™, wurde folglich aufgrund seiner Effekte auf das Gewichtsmanagement von Ratten, die eine an Fetten angereicherte Ernährung bekommen haben, ausgewertet.

Im Verlauf dieser Studie wurde das ID-alG™ auf oralem Weg jeden Tag, über einen Zeitraum von neun Wochen, in Dosen von 40 und 400 mg/kg/Tag an eine Gruppe von Ratten verabreicht.

Zwei andere Gruppen haben als Kontrollen gedient, eine Gruppe mit einer Standarddiät (negative Kontrolle) und eine andere Gruppe wurde einer Ernährung reich an Fetten (positive Kontrolle) unterworfen.

Das Körpergewicht, der Prozentsatz an Fettmasse und die Lipidparameter wurden gemessen.

Nach neun Wochen hat die orale Verabreichung des ID-alG™:
    • auf deutliche Weise die Gewichtszunahme der Ratten, die einer an Fetten angereicherten Ernährung unterlagen, im Vergleich zur positiv kontrollierten Gruppe verringert (-6,8% und -11,8%);
    • auf deutliche Weise den Prozentsatz der Fettmasse des Körpers, im Vergleich zu der positiv kontrollierten Gruppe, verringert (-9,8% und -19,0%).
Außerdem haben die Forscher eine bemerkenswerte Reduzierung des Blutspiegels an Triglyceriden beobachtet: -30,6% gegen +49,9% für die positiv kontrollierte Gruppe.

Der Extrakt ausAscophyllum nodosum, ID-alG™, hat so klar seine positiven Effekte auf das Gewichtsmanagement von Ratten, die einer fettreichen Diät unterlagen, unter Beweis gestellt.

Unter Berufung auf eine klinische Studie

Dieser Schlankheits-Effekt wurde auch durch eine klinische Studie im Doppelblindversuch, mit Placebo kontrolliert, die mit 60 übergewichtigen Frauen – BMI zwischen 25 und 30 – im Jahre 2010 über einen Zeitraum von zwei Monaten realisiert wurde, mit einer Einnahme von 400 mg täglich, bestätigt.

Am Ende dieser klinischen Studie lag der Gewichtsverlust,und insbesondere der Verlust der Fettmasse, bei ungefähr 3 kg. Die Studie zeigt in der Tat einen durchschnittlichen Gewichtsverlust von 2,8 kg nach einer zweimonatigen Behandlung im Vergleich zur Placebogruppe (+0,9 kg).

Das ID-alG™ ermöglicht es, durch die Verringerung der Assimilation von Fetten und Kohlenhydraten, die Kalorienabsorption und die Einlagerung von Fetten zu reduzieren und so bis zu 4 cm Hüftumfang und bis zu 5,8 cm im Bereich des Pos zu verlieren.

Außerdem hat jede Freiwillige am Ende der Studie einen Fragebogen ausgefüllt und die Ergebnisse weisen darauf hin, dass 76% der Konsumentinnen von ID-alG™ von der Wirksamkeit dieses Produktes überzeugt waren und über keine Nebenwirkungen berichtet haben.

Übrigens wurden die Werte der Transaminasen (ALAT und ASAT) nicht zwischen dem Beginn und dem Ende der Studie verändert, was beweist, dass das ID-alG™ ein sicheres Produkt, ohne schädliche Effekte auf die Leber, ist.

So schränkt der Fat & Carb Blocker, durch Hemmung bestimmter Enzyme, die Absorption von Fetten und Zuckern durch den Organismus ein und ermöglicht folglich eine Regulation des energetischen Gleichgewichts. Außerdem stellt das ID-alG™, wie jeder Algenextrakt, Jod zur Verfügung, ein Spurenelement, das für seine essentielle Rolle im Energiestoffwechsel, die Thermogenese, und die Reduzierung der Fettmasse anerkannt ist.

Für ein optimales Ergebnis kann die Einnahme von einer Kapsel Fat & Carb Blocker zu den zwei Hauptmahlzeiten mit der von Metadrine und von Appetite Control Formulaverknüpft werden, um auf verschiedenen, sich ergänzenden Stoffwechselwegen zu wirken.
Tägliche Einnahmedosis: 2 Kapseln
Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 30
Menge pro Dosis
ID-alG™ (Extrakt aus Ascophyllum nodosum auf einem Support von einem Extrakt aus Weintraubenkernen) 400 mg
Andere Zutaten: Magnesiumstearat, Maltodextrin, Siliziumdioxid, mikrokristalline Cellulose.


Erwachsene. Nehmen Sie eine Kapsel mit den 2 Hauptmahlzeiten mit einem großen Glas Wasser ein.
Jede Kapsel enthält 200 mg ID-alG™.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h