INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Home
  >  
Kategorien
  >  
Schlankheit
  >  
Hoodia gordonii 500 mg
Hoodia gordonii 500 mg
Hoodia gordonii 500 mg

Lindert auf natürliche Weise den Appetit ohne Stress und ohne Müdigkeit

Menge : 90 Vegi-Kaps 49.00 €
(57.80 US$)
dem Warenkorb hinzufügen

+Analysezertifikat

Die Hoodia gordonii ist eine Pflanze mit Dornen, die wild in der Wüste Kalahari, in der nördlichen Provinz von Südafrika, wächst. Sie wird seit prähistorischen Zeiten von den Volksstämmen San verwendet, die sie kauen, um Durst und Hunger während ihrer langen Jagdausflüge zu lindern.

Der südafrikanische Rat für Wissenschafts- und Industrieforschung (CSIR) hat den Bestandteil der Hoodia (der jetzt als “P57” bekannt ist), der für diesen Effekt als Appetitzügler verantwortlich ist, im Jahre 1997 isoliert und patentiert. Dann hat der CSIR einem britischen Unternehmen, Phytopharm, die Lizenz erteilt, die Hoodia in den Handel zu bringen. Phytopharm hat sich beeilt, mit dem pharmazeutischen Riesen Pfizer einen Vertrag abzuschlieβen, um ein Medikament zu entwickeln, dessen Verkäufe sich auf Milliarden von Euros belaufen werden können, wenn es im Jahre 2008 auf den Markt gebracht wird. Im Jahre 2002 jedoch, im Einverständnis mit dem Übereinkommen über die biologische Vielfalt, wurden die Rechte des Volkes San über die Hoodia offiziell durch die CSIR anerkannt und dieses Volk kann nun an den Gewinnen und Verdiensten, die aus der Kommerzialisierung der Hoodia stammen, teilhaben.

Die Hoodia gordonii ist eine geschützte Pflanze, die in ihrem wilden Zustand nur durch Einzelpersonen und einige wenige Unternehmen, die eine Genehmigung besitzen, gepflückt werden kann. Die Sonne, die Umwelt und das Klima der Kalahari Wüste spielen eine essentielle Rolle für das Wachstum einer Hoodia mit guter Qualität. SuperSmart hat viele Anstrengungen unternommen, und hat einen sehr hohen Preis bezahlen müssen, um sich direkt vor Ort die exakte Form der wilden Hoodia gordonii, die von den San verwendet wird, und dessen Wirksamkeit durch verschiedene wissenschaftliche Studien bewiesen wurde, beschaffen zu können. Der 20:1 Extrakt, der industriell in China produziert wird und der bei einigen unserer Berufskollegen verfügbar ist, entspricht nicht der Pflanze, die in den Studien verwendet wurde und dessen Kilopreis deutlich weniger kostet als die Gesamtpflanze, während er um zwanzigmal mehr konzentriert sein sollte... Suchen Sie den Irrtum selber!

Die Hoodia gordonii lindert den Appetit auf eine solche Weise, dass die tägliche Kalorienzufuhr um ungefähr 35% reduziert werden kann. Das Molekül P57 würde durch die Sendung eines “Sättigungssignals” an das Gehirn wirken. Ein deutlicher Gewichtsverlust ist das häufige Ergebnis einer solchen Reduzierung der Kalorienzufuhr. Diese Effekte sind wichtig und häufig genug, damit groβe Pharmagiganten wie Pfizer dazu bereit sind, kolossale Summen in die Hoodia zu investieren. Die Hoodia weist keine Nebenwirkungen auf und enthält kein Koffein. Die Personen, die es verwenden, verlieren häufig schon zwei bis vier Kilo nach den ersten zwei Wochen, ohne Stress und Müdigkeit zu empfinden, die im allgemeinen mit kalorienarmen Diäten assoziiert sind.

Die Amerikaner sind ständig auf der Suche nach einem Wunderprodukt, um die Epidemie der Fettleibigkeit, von der sie stark betroffen sind, zu bremsen. Im November 2004 hat die Sendung “60 Minuten” des Senders CBS einen enthusiastischen Bericht über die Hoodia veröffentlicht, der sogleich einen wahrhaftigen Kaufrausch ausgelöst hat. Die Sendung von CBS hat sehr korrekt enthüllt, dass die meisten in den USA vertriebenen Produkte in der Tat nur sehr wenig, ja sogar GAR KEIN Hoodia gordonii in der als wirksam nachgewiesen Form enthalten. Wir allerdings haben es geschafft, eine sichere Quelle des authentischen Produktes zu lokalisieren und möchten Sie einladen, die diesbezüglichen Analyse- und Ursprungszertifikate, die Sie auf unserer Webseite www.supersmart.com einsehen können, zu überprüfen.
Jede pflanzliche Zellulosekapsel enthält 500 mg des gesamten Pflanzenpulvers aus dem wilden Hoodia gordonii Kaktus, der durch Pflücken in der Kalahari-Wüste (Südafrika) geerntet wird.


Nehmen Sie eine pflanzliche Zellulosekapsel täglich eine Stunde vor jeder der zwei oder drei Hauptmahlzeiten mit einem grossen Glas Wasser ein.

Vorsichtsmaßnahmen: Nicht die täglich empfohlene Dosis überschreiten. Dieses Produkt ist eine Nahrungsergänzung und darf keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ersetzen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufzubewahren. Wie bei jeder Nahrungsergänzung, konsultieren Sie bitte einen Fachmann aus dem Gesundheitswesen, bevor Sie dieses Produkt einnehmen, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein Gesundheitsproblem aufweisen.
Das Unternehmen
Rufen Sie uns an:
+352 264 _955 25
von 10h bis 19h