INNOVATION AND EXCELLENCE SINCE 1992
Blog
  >  
Meine Gesundheit
  >  
Die Weitraube, das herbstliche Geschenk für Ihre Gesundheit!
Meine Gesundheit

Die Weitraube, das herbstliche Geschenk für Ihre Gesundheit!

2017-09-29
Die Weintraube ist zweifellos die wichtigste herbstliche Obstsorte. Der Erfolg dieser kleinen Frucht erklärt sich nicht nur durch ihren köstlichen süßen Geschmack. Er hängt auch und vor allem mit ihren zahlreichen gesundheitlichen Auswirkungen zusammen. Befassen wir uns eingehender mit diesen kleinen Beeren mit großen Vorzügen!

Trauben, Ihre Verbündeten für die herbstliche Detox

Im Herbst hören wir oft über die Vorteile einer auf Trauben basierten Detox-Kur. Um die entschlackende Wirkung dieser Frucht zu verstehen, muss man ihre Zusammensetzung genau betrachten. Sie hat einen hohen Kaliumgehalt und einen niedrigen Natriumgehalt, was die Nierenausscheidung beschleunigt und ihr diuretische Effekte verleiht. Traubenkerne haben auch den Vorteil, eine große Menge an Wasser und Ballaststoffen zu enthalten, die die Abfallentsorgung und die Reinigung des Körpers fördern. Traubenkerne haben also ihren Platz in einer Detox-Kur zu Recht verdient, vor allem als Ergänzung zu starken Schwermetall-Chelatoren wie Zeolith Klinoptilolith.

Trauben, ein belebendes Nahrungsmittel

Neben Kalium und Ballaststoffen enthält die Traube weitere nützliche Nährstoffe für den Körper. Sie bietet andere Mineralien wie Kupfer, sowie Vitamine wie bestimmte B-Vitamine und Vitamin C. Alle diese Stoffe tragen zum reibungslosen Funktionieren des Körpers bei. Die Traube kann auch für Muskeltonus und Vitalität von Interesse sein wegen ihrer Zusammensetzung an Kohlenhydraten. Diese Frucht hat nämlich einen hohen Gehalt an schnellen Zuckern, um in Rekordzeit Energie an die Muskeln zu liefern. Diese Energiezufuhr ist ideal, um den Körper zu revitalisieren, vor allem nach intensiver körperlicher Anstrengung.

Trauben, ein Konzentrat von Antioxidantien

Sie haben sicherlich schon von dem französischen Paradoxon, oder "French Paradox" auf Englisch, gehört. Dieser angelsächsische Ausdruck bezieht sich auf eine widersprüchliche Erscheinung in Bezug auf die Essgewohnheiten der französischen Bevölkerung. Trotz einer fettreichen Ernährung und einem regelmäßigen Rotweinkonsum haben die Franzosen ein geringeres Herz-Kreislauf-Risiko als andere Populationen der Welt. Die Erklärung des "französischen Paradoxons" findet sich in der Zusammensetzung der Trauben, und zwar in Polyphenolen. Diese sind starke natürliche Antioxidantien, die schützende Auswirkungen im Körper, vor allem auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit, aufweisen. Um diesen kardioprotektiven Effekt zu nutzen, wurde ein Antioxidans-reicher Traubenkernextrakt in die Formel VeinoMax eingearbeitet.

Trauben und ihre Anti-Aging-Vorteile

Wegen des hohen Gehalts an Polyphenolen hat die Weintraube auch ein hohes Anti-Aging-Potenzial. In der Tat ermöglicht die antioxidative Aktivität der Polyphenole, dem oxidativen Stress entgegenzuwirken, einem Phänomen, das mit der vorzeitigen Alterung des Organismus einhergeht. Nach Studien, die an Trauben durchgeführt werden, ist diese Anti-Age-Aktion vor allem auf Resveratrol, eines der stärksten bisher bekannten natürlichen Antioxidantien, zurückzuführen. Diese Verbindung wurde mehrfach untersucht und hat positive Effekte für die Prävention von verschiedenen altersbedingten Krankheiten, einschließlich bestimmter Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einiger Krebserkrankungen, gezeigt. Die Untersuchungen, die an diesem Anti-Age-Molekül durchgeführt wurden, haben es auch ermöglicht, seine bioaktive Form zu identifizieren und zu isolieren: transresveratrol. Dieser Stoff wird als Nahrungsergänzung hoch geschätzt. Um seine Wirksamkeit zu erhöhen, wird dieses Traube-Polyphenol manchmal mit anderen Antioxydantien assoziiert, wie es der Fall im Komplex Resveratrol Synergy und AntiOxidant Synergy ist.

Trauben, eine von Forschern geschätzte Frucht

Wie Sie sehen können, ist die Weintraube voller gesundheitlicher Vorteile. Obwohl ihre Anti-Aging-Effekte und kardioprotektiven Wirkungen oft erwähnt werden, sind die therapeutischen Eigenschaften dieser Frucht in Wirklichkeit viel zahlreicher. Zum Beispiel haben Polyphenole auch positive Ergebnisse bei der Bekämpfung bestimmter Hauterkrankungen wie Ekzemen gezeigt. Sie wurden auch auf ihre günstigen Effekte bei der Vorbeugung von Sehstörungen untersucht. Aus diesem Grund wurde der Formulierung OptiVision, einer Nahrungsergänzung zum Schutz des Sehvermögens, ein Traubenkernextrakt zugefügt.

Danke fürs Teilen!
Auch lesen
3 gesunde Samen, die Sie kennen sollten
2018-01-09
Die Samen sind derzeit sehr beliebt, nicht nur weil sie knusprig und lecker sind. In der Tat enthalten sie trotz ihrer kleinen Größe viele gesundheitsfördernde Nährstoffe. Zoom auf drei Samen mit ungeahnten Vorzügen!
Meine GesundheitLesen Sie den Artikel
Vier Pilze, die gut für die Gesundheit sind
2017-11-23
Der Herbst ist bekanntlich eine ideale Jahreszeit, um Pilze zu sammeln. Es gibt mehrere tausend Sorten, die sich nach Herkunft, Aussehen und Eigenschaften unterscheiden. Während einige nicht essbar und daher für unsere Gesundheit gefährlich sind, weisen andere einzigartige Aromen, Nährwert- und Gesundheitsvorteile auf. Hier möchten wir auf vier Pilze mit unbekannten Tugenden eingehen.
Meine GesundheitLesen Sie den Artikel
Überraschende Vorzüge des Apfels
2017-11-01
Sie glauben, Sie wissen alles über den Apfel? Dieser Artikel könnte Sie überraschen! Abgesehen von ihren zahlreichen Sorten und ihren verschiedenen Farben weisen Äpfel auch viele gesundheitliche Vorteile auf. Obwohl diese oft unterschätzt werden, machen sie den Apfel zu einem recht gesunden Lebensmittel, einem leistungsstarken Schlankmacher und einem Anti-Aging-Verbündeten! Nehmen wir diese Hauptfrucht des Herbstes unter die Lupe!
Meine GesundheitLesen Sie den Artikel
Zum gleichen Thema