0
de
US
WSM
227482580
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu
Bestes Nahrungsergänzungsmittel und Früchte

Welches ist das beste existierende Nahrungsergänzungsmittel?

Das ist eine Frage, die sich alle stellen, die aber schwer zu beantworten ist, da Nahrungsergänzungsmittel so viele verschiedene Bedürfnisse erfüllen können. Lesen Sie unsere Meinung zu diesem Thema.

Für jedes Bedürfnis das richtige Nahrungsergänzungsmittel

Kalte Dusche: Zunächst einmal muss man sich natürlich bewusst machen, dass es unmöglich ist, ein einziges Nahrungsergänzungsmittel zu schaffen, das alle anderen übertrifft, das allein gesund macht und allen Bedürfnissen und Situationen gerecht wird.

In Wirklichkeit werden Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, um auf verschiedene Probleme zu reagieren:

  • Mangelerscheinungen bekämpfen;
  • Müdigkeit verringern;
  • die Auswirkungen des Alterns hinauszögern;
  • Ihre Widerstandskraft gegen Winterbeschwerden unterstützen;
  • von Gelenkschmerzen lindern;
  • usw.

Das beste Nahrungsergänzungsmittel für den Alltag

Wir können uns jedoch darauf einigen, ein Nahrungsergänzungsmittel auf die höchste Stufe des Siegertreppchens. zu setzen Erinnern wir uns daran, dass unser Körper, um alle seine Funktionen (Verdauungssystem, Nervensystem, Herz-Kreislauf-System, neuromuskuläres System, kognitive Funktionen, Stoffwechsel usw.) zu gewährleisten, täglich Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente benötigt (1):

  • Vitamine: A, D3, K1 et K2, B1, B2, B3, B5, B6, B12, C, E, Biotin, Folsäure;
  • Mineralien und Spurenelemente: Bor, Chrom, Jod, Magnesium, Mangan, Molybdän, Selen, Zink;
  • Phytonährstoffe: Lycopin, Tocotrenole, Lutein usw.

Diese werden als Mikronährstoffe und Phytonährstoffe (wenn sie aus Pflanzen stammen) bezeichnet, im Gegensatz zu den Makronährstoffen (Fette, Kohlenhydrate und Proteine), die ihrerseits die Bereitstellung von Kalorien, also von Energie, ermöglichen.

Diese Mikronährstoffe sollten durch eine gesunde, reichhaltige und ausgewogene Ernährung zugeführt werden, die ausreichend frisches und rohes Obst und Gemüse, fetten Fisch und andere Meeresfrüchte, Ölsaaten, Vollkorngetreide usw. enthält.

Um an der Stabilität ihrer Zufuhr mitzuwirken, entscheiden sich viele Menschen für ein Nahrungsergänzungsmittel mit Multivitaminen und reich an Mineralien, Spurenelementen und Phytonährstoffen, insbesondere Antioxidantien, wie Daily 3®, das 42 außergewöhnliche Inhaltsstoffe vereint..

Fazit: Wenn man nur eines behalten müsste, wäre das beste Nahrungsergänzungsmittel Daily 3®.

Einige wichtige Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung Ihrer Gesundheit

Man kann sich auch selbst, je nach Bedarf und Lust, seine eigene synergetische Formel zusammenstellen, die aus den besten gesundheitsfördernden Nahrungsergänzungsmitteln ausgewählt wird.

Omega-3-Fettsäuren

Die Omega-3-Fettsäuren sind für die Gewährleistung bestimmter struktureller Funktionen in unserem Körper unerlässlich und weisen zahlreiche Vorteile auf (2) :

  • ALA (Vorstufe der Omega-3-Fettsäuren) trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels< im Blut bei;
  • EPA und DHA (Omega-3-Derivate) tragen zu einer normalen Funktion von Herz, Sehkraft und Gehirn, zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks sowie zu einem normalen Triglyceridspiegel im Blut bei.

Während letztere durch fetten Fisch und Lebensmittel aus dem Meer im Allgemeinen, aber auch durch Walnuss- und Rapsöl, Kresse, Kohl und Spinat usw. zugeführt werden, hat die Industrialisierung der modernen Ernährung das Omega-3/Omega-6-Gleichgewicht völlig aus dem Gleichgewicht gebracht: Wir nehmen heute 10- bis 20-mal mehr Omega-6- als Omega-3-Fettsäuren zu uns. Und das, obwohl die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein Verhältnis von fast 5 zu 1 empfiehlt (3).

Deshalb sind Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel (wie Super Omega 3, Super EPA, Super DHA oder Krill Oil) gehören zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln, die es gibt, um gesund zu bleiben.

Probiotika

Die in den letzten Jahren sehr im Trend liegenden Probiotika werden von der WHO und der FAO definiert als "lebende Mikroorganismen, die, wenn sie in angemessenen Mengen verzehrt werden, einen Nutzen für die Gesundheit des Wirts erzeugen".

In der Tat kommt der Aufschwung der Probiotika von den jüngsten Entdeckungen über die Bedeutung der Darmmikrobiota (oder Darmflora) für unser Immunsystem, unsere psychologische Gesundheit, usw.

Die Probiotika sind Nahrungsergänzungsmittel, welche aus denselben Bakterienstämmen zusammengesetzt sind, die auch unsere Darmmikrobiota bevölkern (4).

Deshalb nehmen viele Menschen, die gesund bleiben wollen, probiotische Nahrungsergänzungsmittel wie Probio Forte oder Full Spectrum Probiotic Formula, die probiotischen Formeln mit mehreren Stämmen gesunder Bakterien.

Vitamin D

Es gibt ein Vitamin, an dem es in den westlichen Ländern besonders häufig mangelt: Vitamin D. Vitamin D ist ein Hormon, das für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts von Kalzium- und Phosphat-Ionen, die in Form von Kristallen in den Knochen vorliegen und im Blut gelöst sind, unerlässlich ist:

  • es trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Kalzium und Phosphor bei;
  • es trägt zu einem normalen Blutspiegel von Kalzium bei;<;
  • es trägt zur Erhaltung normaler Knochen< bei;
  • es trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei;
  • es trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei;
  • es trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei;
  • es spielt eine Rolle im Prozess der Zellteilung;
  • es trägt zur Verringerung des Sturzrisikos bei, das mit Haltungsinstabilität und Muskelschwäche einhergeht (Stürze sind ein Risikofaktor für Knochenbrüche bei Männern und Frauen ab 60 Jahren);
  • es ist für das normale Wachstum und die Entwicklung der Knochen bei Kindern erforderlich.

Mit anderen Worten: Vitamin D ist für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich und es ist unbedingt notwendig, eine ausreichende Zufuhr sicherzustellen, um gesund zu bleiben.

In Europa leiden beispielsweise über 50 % der Menschen über 60 Jahren an einem Vitamin-D-Mangel. In einigen Ländern wie Frankreich betrifft der Mangel sogar 80 % der Bevölkerung. Weltweit sind von diesem Mangel über eine Milliarde Menschen betroffen.

Fazit: Vitamin D gehört zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln, um gesund zu bleiben (z. B. mit dem Nahrungsergänzungsmittel Vitamin D3 5000 IE).

Propolis

Gesundheitsgeheimnis aus dem Bienenstock mit über 300 hochwertigen Inhaltsstoffen wie Vitaminen, ätherischen Ölen, Flavonoiden, Mineralstoffen, usw.: Propolis ist eines der reichhaltigsten und angesagtesten Bienenstockprodukte. Es gehört auch zweifellos zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln für viele Menschen (die sich insbesondere für Grüne Propolis entscheiden). Propolis wird übrigens von Naturheilkundlern weitgehend empfohlen (5).

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für Senioren

Appetitlosigkeit, Kaloriendefizit, Störungen der Körperfunktionen, erhöhte Oxidationsreaktionen, brüchiges Skelett, Gelenkmüdigkeit, usw.: Die mit dem Altern verbundenen Beschwerden sind zahlreich, stellen aber kein unabwendbares Schicksal dar. Es gibt nämlich zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel, die es ermöglichen, besser zu altern und für einige sogar gegen das Altern zu kämpfen.

So sind neben den zuvor genannten Produkten folgende Nahrungsergänzungsmittel am besten für Senioren geeignet:

  • synergetische Formeln, die auf die Gesundheit von Knochen und Skelett abzielen, angereichert mit Magnesium, Vitamin D, Zink, Kalzium wie Super Bone Formula (die außerdem Tabashir-Bambusextrakt enthält, der zur Gesundheit von Knochen und Gelenken beiträgt) (6);
  • synergistische Formeln, die die besten Anti-Aging-Moleküle, einbeziehen, indem sie insbesondere gegen seneszente Zellen kämpfen und Coenzyme liefern, deren Konzentration mit dem Alter abnimmt (dies gilt insbesondere für Senolytic Complex, eine revolutionäre Formel, die reich an Fisetin, Quercetin, usw. ist) (7).

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für schwangere Frauen

Eine Schwangerschaft ist eine heikle Zeit für den Körper: Der Stoffwechsel der schwangeren Frau wird durch die Hormone und die Notwendigkeit gestört, den Fötus zu ernähren und sein gesundes Wachstum zu ermöglichen.

Aus diesem Grund ist es immer ratsam, den Rat eines Arztes einzuholen, bevor eine Kur mit Nahrungsergänzungsmitteln während der Schwangerschaft gestartet ird. Generell sind aber die besten Nahrungsergänzungsmittel für Schwangere Folsäure alias Vitamin B9 (z. B. SuperFolate) und Vitamin D (siehe oben) (8-9).

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für stillende Frauen

Wie schwangere Frauen sollten stillende Frauen unbedingt den Rat ihres Arztes einholen, bevor sie eine Kur mit Nahrungsergänzungsmitteln in Erwägung ziehen. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die von ihnen eingenommenen Mikronährstoffdosen sich nicht negativ auf die Gesundheit ihres Säuglings auswirken.

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für stillende Frauen sind in der Regel die folgenden:

  • Mariendistel ist laut Kräuterkundigen dafür bekannt, die Laktation zu fördern. Aus diesem Grund nehmen einige stillende Frauen Mariendistel-Ergänzungsmittel (wie Silyplus) (10);
  • Da der Kalziumspiegel im Körper der Mutter beim Stillen sinken kann, nehmen einige Frauen auch Kalziumpräparate ein (11).

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für Sportler

Hohe Mineralstoffverluste durch Schwitzen, große Mengen Adenosintriphosphat (ATP: die Energie der Zellen), um anhaltende und intensive Anstrengungen zu überstehen, Stimulierung des Muskelanabolismus, usw.: Sportler haben einen weitaus höheren Bedarf als andere Individuen. Und vor allem haben sie einen spezifischen Bedarf.

Neben Mineralstoffen wie Zink, Magnesium, Selen, Carnitin, Arginin oder Glutamin, die die Hormone, die Muskelfunktion oder den Stoffwechsel ankurbeln, sind die besten Nahrungsergänzungsmittel für Sportler und den Muskelaufbau zweifelsohne:

  • BCAA: verzweigtkettige Aminosäuren (Leucin, Isoleucin und Valin), die die anabole Funktion unterstützen und üblicherweise (z. B. in Form von Nahrungsergänzungsmitteln wie BCAA’s) von Kraftsportlern nach einer Trainingseinheit eingenommen werden. Sie werden dann direkt von den Muskeln aufgenommen (12).
  • Kreatin: Als eines der ältesten und am besten erforschten Nahrungsergänzungsmittel für Sportler ist Kreatin eine Vorstufe von ATP und ermöglicht es Sportlern, länger über mehr Energie zu verfügen. Das Prinzip besteht darin, die Muskeln über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen mit Kreatin zu sättigen (z. B. mit dem Nahrungsergänzungsmittel 3-Creatine) und diese Sättigung dann mit einer täglichen Dosis von 3 bis 5 g aufrechtzuerhalten (13).

Quellenangaben

  1. GODSWILL, Awuchi Godswill, SOMTOCHUKWU, Igwe Victory, IKECHUKWU, Amagwula O., et al.Health benefits of micronutrients (vitamins and minerals) and their associated deficiency diseases: A systematic review. International Journal of Food Sciences, 2020, vol. 3, no 1, p. 1-32.
  2. https://www.anses.fr/fr/content/les-lipides
  3. CANDELA, C. Gómez, LÓPEZ, LMa Bermejo, et KOHEN, V. Loria. Importance of a balanced omega 6/omega 3 ratio for the maintenance of health. Nutritional recommendations. Nutricion hospitalaria, 2011, vol. 26, no 2, p. 323-329.
  4. BOCLÉ, J. C. et THOMANN, C. Effects of probiotics and prebiotics on flora and immunity in adults. L'Agence Française de Sécurité Sanitaire des Aliments report. L'Agence Française de Sécurité Sanitaire des Aliments, Maisons-Alfort, France, 2005, p. 59-128.
  5. BRAAKHUIS, Andrea. Evidence on the health benefits of supplemental propolis. Nutrients, 2019, vol. 11, no 11, p. 2705.
  6. ABDURRAHMAN, Samar Zakir et ANWAR, Mohd. Ethno medicinal, phyto chemical and therapeutic importance of Bambusa arundinaceous: A review.
  7. MAHER, Pamela. Modulation of multiple pathways involved in the maintenance of neuronal function during aging by fisetin. Genes & nutrition, 2009, vol. 4, no 4, p. 297.
  8. RASMUSSEN, Mikkel Mylius, CLEMMENSEN, Dorte, et al.Folic acid supplementation in pregnant women. Dan Med Bull, 2010, vol. 57, no 1, p. A4134.
  9. WEI, Shu Qin. Vitamin D and pregnancy outcomes. Current Opinion in Obstetrics and Gynecology, 2014, vol. 26, no 6, p. 438-447.
  10. JIANG, XiaoJun, LIN, Sen, LIN, Yan, et al.Effects of silymarin supplementation during transition and lactation on reproductive performance, milk composition and haematological parameters in sows. Journal of Animal Physiology and Animal Nutrition, 2020, vol. 104, no 6, p. 1896-1903.
  11. PRENTICE, Ann, et al.Calcium in pregnancy and lactation. Annual review of nutrition, 2000, vol. 20, no 1, p. 249-272.
  12. DE LORENZO, A., PETRONI, M. L., MASALA, S., et al.Effect of acute and chronic branched-chain amino acids on energy metabolism and muscle performance. Diabetes, nutrition & metabolism, 2003, vol. 16, no 5-6, p. 291-297.
  13. FRANCAUX, Marc et POORTMANS, J. R. Effects of training and creatine supplement on muscle strength and body mass. European journal of applied physiology and occupational physiology, 1999, vol. 80, no 2, p. 165-168.

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung

Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung