0
de
US
WSM
228074009
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Vitamin D3 5000 IU

Hochdosiertes Vitamin D3 Nahrungsergänzungsmittel: Immunität, Knochen...

181 BewertungenBewertungen lesen

Bioverfügbare Form von Vitamin D3 für eine optimale Aufnahme
  • Gegen häufigen Vitamin D-Mangel.
  • Fördert die kardiovaskuläre Gesundheit.
  • Stärkt die Knochengesundheit und verbessert die Kalziumaufnahme.
  • Hilft, das Risiko von Stürzen im Zusammenhang mit Muskelschwäche und Osteoporose zu reduzieren.
  • Hilft, den Knochenmineralienverlust bei postmenopausalen Frauen zu begrenzen.
  • Dosierung von 5000 IE.

Sofortkauf

60 softgels

19.00 €

Automatische Lieferung

60 softgels

19.00 €

17.48 €

Ich möchte

jede(n)

Vitamin D3 5000 IU

Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff
Ohne Zuckerzusatz

Vitamin D3 5000 IU ist ein außergewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel, das 5000 IE Vitamin D3 (die am besten bioverfügbare Form von Vitamin D) pro Softgel enthält. Es ist mit Sonnenblumenöl verstärkt, um die Aufnahme zu maximieren.

Eine tägliche oder zweiwöchentliche Supplementierung mit Vitamin D3 5000 IU erhöht schnell den Gehalt an zirkulierendem Vitamin D, unterstützt durch Bluttests, und wirkt sich positiv auf die kardiovaskulären, endokrinen, nervösen, immunologischen und kognitiven Funktionen aus.

Für wen ist das Nahrungsergänzungsmittel Vitamin D3 5000 IU geeignet?

Die neuesten Studien zeigen, dass fast alle Menschen (1-4), die in mittleren und hohen Breitengraden leben, zwischen Oktober und April (5-6) einen unzureichenden Vitamin-D-Spiegel haben. Im März werden die niedrigsten Werte erreicht (7-8).

Vitamin D3 5000 IU ist daher für alle Menschen bestimmt, die in Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, den Niederlanden, Portugal, Polen, dem Vereinigten Königreich, Kanada und den Vereinigten Staaten während der Herbst- und Wintersaison leben.

Vitamin D kann vom Körper unter der Einwirkung von ultravioletter (UV-B) Sonnenstrahlung synthetisiert werden. In den gemäßigten Regionen der nördlichen Hemisphäre sind die Bedingungen für die Wirksamkeit dieser Produktion jedoch reduziert, aufgrund des Höhenwinkels der Sonne und des Wetters in diesen Jahreszeiten, aber auch unserer städtischen Lebensweise zurückzuführen ist: Zu dieser Jahreszeit verbringen wir nicht genug Zeit draußen und sind oft zu dick bekleidet, damit die Vitamin-D-Produktion erhalten bleibt. . Der Höhepunkt der Produktion bricht im November ziemlich schnell zusammen und die Bestände sind schnell aufgebraucht.

Vitamin D3 5000 IU kann auch im Frühjahr und Sommer bei mehreren Bevölkerungsgruppen eingesetzt werden (40% der Menschen haben zu dieser Zeit ein unzureichendes Niveau) :

  • Dunkelhäutige Menschen, die in mittleren und hohen Breitengraden leben , weil sie mehr Sonnenlicht benötigen, um die gleiche Menge an Vitamin D zu produzieren wie Menschen mit heller Haut.
  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder die sich nicht oft der Sonne aussetzen.
  • Übergewichtige Menschen , weil die Fettschichten unter der Haut Vitamin D in Beschlag nehmen, das aus den Sonnenstrahlen gewonnen wird.
  • Personen über 50 Jahre (9), wegen geringerer Sonneneinstrahlung (zerbrechliche Haut) und erschwerter Umwandlung von Vitamin D-Vorstufen in Vitamin D in den oberflächlichen Epithelschichten der Haut.
  • Menschen mit Knochenerkrankungen.
  • Menschen, die an Malabsorption und entzündlicher Darmerkrankung leiden weil sie mehr Schwierigkeiten haben, Fett aufzunehmen.
  • Personen, die eine bestimmte Diät einhalten (ohne Fleisch, Fisch, Eier oder mit Vitamin D angereicherte Produkte).
  • Menschen, die in verseuchten Städten leben , weil CO2 die UV-Strahlung absorbiert.
  • Menschen, die systematisch Anti-UVB-Cremes verwenden (Index >15), weil sie die in die Haut eindringenden UVB-Strahlen um 99% reduzieren können.

Für all diese Menschen ist Vitamin D3 5000 IU oft der sicherste Weg, um den Vitamin-D-Spiegel schnell zu erhöhen und ihn das ganze Jahr über zu erhalten.

Welche Auswirkungen hat ein Mangel an Vitamin D?

Vitamin D ist kein richtiges Vitamin, es sollte vielmehr als Hormon betrachtet werden. Es spielt eine Vielzahl von Rollen im Körper und ergreift meist entscheidende Maßnahmen zur intestinalen Aufnahme von Kalzium, seiner Fixierung in den Knochen, der Muskelfunktion, der Erhaltung der kognitiven Funktionen, des Immunsystems und der zellulären Erneuerung mehrerer Gewebe.

Die Auswirkungen eines Mangels können einige Jahre unbemerkt bleiben, sind aber langfristig katastrophal: Knochenerweichung (Osteomalazie), Osteoporose, Knochenschmerzen, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen (vor allem an den Handgelenken, Knöcheln, Schultern), Migräne, erhöhtes Depressionsrisiko, Schlaflosigkeit, Haarausfall, usw. (10)

Auf der anderen Seite bietet ein optimaler Gehalt an Vitamin D viele gesundheitliche Vorteile:

  • eine Optimierung der Knochengesundheit (11-13) ;
  • eine Verringerung des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganfall (bei einer Aufnahme von mindestens 600 IE pro Tag) (14)) ;
  • eine Senkung des Blutdrucks (bei einer Aufnahme von mindestens 2000 IE pro Tag (15)) ;
  • eine Verbesserung des Cholesterinspiegels im Blut (bei einer Aufnahme von mindestens 2000 IE pro Tag) (16)) ;
  • eine Verbesserung der Muskelkraft und des Gleichgewichts (17) (bei täglicher Einnahme von mindestens 800 bis 1000 IE) ;
  • eine Verringerung des Risikos von neurokognitiven Störungen und Autoimmunerkrankungen;
  • mögliche Schmerzreduktion bei Fibromyalgie (bei einer Aufnahme von mindestens 2400 IE pro Tag) (18).

Zusammensetzung Vitamin D3 5000 IU

Vitamin D3
Vitamin

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Welche sind die optimalen Vitamin-D-Aufnahmen?

Die Blutwerte von Vitamin D, aus denen diese Vorteile hervorgehen, werden immer noch diskutiert. Die neuesten Erkenntnisse deuten darauf hin, dass zirkulierende Werte über 50 nmol/L oder sogar 75 nmol/L optimal für die allgemeine Gesundheit sind. Umgekehrt wurden Werte unter 30 nmol/L mit negativen gesundheitlichen Auswirkungen in Verbindung gebracht.

Um eine Blutkonzentration von mehr als 75 nmol/L zu erreichen, ist es oft notwendig, eine tägliche Dosis von mindestens 2000 IE pro Tag einzunehmen. Es hat sich also gezeigt, dass eine tägliche Supplementierung von 3000 IE über 8 Wochen eine Konzentration von mehr als 75 nmol / l von 25 (OH) D bewirkt (19-20).

Im Jahr 2010 haben mehr als 40 internationale Forscher einen Aufruf gestartet, um Ärzte auf die Bedeutung von Vitamin D bei der Prävention von Osteoporose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufmerksam zu machen. Sie empfahlen der gesamten westlichen Bevölkerung (die in mittleren Breiten lebt) eine Ergänzung von 1000 bis 2000 IE, insbesondere von Oktober bis März.

Was ist mit der Nahrungsaufnahme?

Die Nahrungsquellen für Vitamin D sind sehr begrenzt. Dazu gehören hauptsächlich Fette tierischen Ursprungs, insbesondere solche von fettem Fisch, sowie bestimmte künstlich angereicherte Lebensmittel wie Milchprodukte, bestimmte Pflanzenöle und pflanzliche Getränke.

Laut der französischen SUVIMAX-Studie liefert die Ernährung im Durchschnitt nur 136 IE Vitamin D pro Tag. Die Umlaufraten stammen daher hauptsächlich aus der körpereigenen Produktion von UV-B.

Wie hebt sich Vitamin D3 5000 IU von anderen Nahrungsergänzungsmitteln ab?

Vitamin D3 5000 IU ist ein außergewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel, das 3 wesentliche Vorteile hat :

  1. Es enthält Vitamin D3, das wirksamer ist als Vitamin D2, eine Form, die in Produkten pflanzlichen Ursprungs vorkommt (23). Es wurde lange Zeit angenommen, dass die beiden Formen gleichwertig sind, aber die jüngsten Tests zeigen, dass dies nicht der Fall ist.
  2. Mit 5000 IE pro Einheit ist die Dosierung leistungsstark. . Es wurde für den täglichen Gebrauch entwickelt (in diesem Fall ist es besser, eine Dosierung von 25-Hydroxyvitamin D durchzuführen), zweiwöchentlich oder wöchentlich. Die Wirksamkeit der oralen Supplementierung mit 1000 bis 10.000 IU pro Tag wurde in mehreren Studien bestätigt (24-27).
  3. Es wurde als Softgel abgefüllt und enthält Sonnenblumenöl, um die Aufnahme von Vitamin D zu maximieren. Vergleichstests haben gezeigt, dass diese Form besser absorbiert wird als die trockene Form und dass sie einen erheblichen Anstieg der 25(OH)D-Spiegel im Blut bewirkt.
Wie oft sollte Vitamin D3 5000 IU eingenommen werden?

Da Vitamin D fettlöslich ist, kann es vom Körper im Fett gespeichert werden, wenn die Aufnahme den Bedarf übersteigt.

Theoretisch ist es daher möglich, Mega-Dosen von Vitamin D (100.000 bis 500.000 IE) monatlich oder sogar jährlich einzunehmen. Dennoch hat sich gezeigt, dass die Tagesdosen eher den natürlichen Umständen entsprechen, an die sich der Mensch angepasst hat. Hohe Dosen von Vitamin D haben auch mehrere negative Auswirkungen, wie z.B. ein erhöhtes Sturz- und Frakturrisiko, Atemwegsinfektionen (28), Hyperkalzämie (zu viel Kalzium im Blut, mit Symptomen wie Verstopfung) und eine Abnahme der natürlichen Melatoninproduktion (ein Schlaf-Botenstoff).

Es ist daher besser, sich für ein Präparat wie Vitamin D3 5000 IU zu entscheiden, das täglich (5000 IE pro Tag), jeden zweiten Tag (2500 IE pro Tag), zweiwöchentlich (ca. 1400 IE pro Tag) oder wöchentlich (ca. 700 IE pro Tag) eingenommen werden kann.

Ich habe diesen Sommer viel Zeit in der Sonne verbracht. Kann mein Vitamin D-Spiegel sehr hoch sein?

Nein. Längere Aufenthalte in der Sonne erhöhen den Vitamin-D-Spiegel nicht über einen bestimmten Schwellenwert hinaus. Eine übermäßige Sonneneinstrahlung schädigt das Vorvitamin D3 (das in der Haut in D3 umgewandelt wird) und das Vitamin D3 selbst. Eine hohe Sonneneinstrahlung im Sommer reicht daher nicht aus, um in den Wintermonaten ein ausreichendes Niveau zu halten.

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.9 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 181 Bewertungen gesammelt.

93%

6%

1%

0%

0%

Ausgezeichnet 181 Bewertungen
Ralf Krahmer

19 April 2020

Mein bislang mehrfach bevorzugtes D3-Präparat

Ralf Krahmer

27 Juni 2019

Mein D3-Standard Präparat, hat sich bewehrt, ich möchte nicht ohne Vorrat davon dastehen!

Raymond S.

14 März 2019

Alles super geklappt

Triebel Oliver

3 März 2019

Diese Produkte wurden mir von meinem Zahnarzt wärmstens empfohlen. Damit habe ich meinen erhöhten Bedarf in den klaten Monaten gut wieder in den Griff bekommen.

Triebel Oliver

4 August 2018

Sehr gutes & hochwertiges Produkt, dass ich meinen Klienten gerne empfehle und auch selbst nehme.

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung