0
de
US
WSM
228558788
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Berberine

Nahrungsergänzungsmittel Berberin: Blutzucker, Cholesterin, Darm...

322 BewertungenBewertungen lesen

Berberin HCL: 97% reiner Extrakt aus Berberitze für die kardiovaskuläre Gesundheit
  • 100% natürlicher Ursprung
  • Garantiert ohne Zusatzstoffe
  • 97% rein (das Maximum, das auf dem Markt verfügbar ist)
  • Traditionelles Produkt (ayurvedische Medizin) mit hohem Potenzial
  • Trägt zur Gesundheit des Magen-Darm-Traktes und des Herz-Kreislauf-Systems bei.

Sofortkauf

60 Vegi-Kaps

36.00 €

Automatische Lieferung

60 Vegi-Kaps

36.00 €

33.12 €

Ich möchte

jede(n)

Berberine

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Berberin 500 mg ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Berberitze. Es enthält eine außergewöhnliche Menge Berberin , einen Phytonährstoff , bekannt für seine bemerkenswerten Auswirkungen auf die kardiovaskuläre Gesundheit und seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Medizin verwendet.

Was ist Berberin?

Berberin ist eine pflanzliche Substanz, die von bestimmten Pflanzen produziert wird, wie z.B. gewöhnliche Berberitze (Berberis vulgaris), auch bekannt als Sauerdorn oder Essigbeere. Es handelt sich um ein Alkaloid, d. h « natürliche organische Verbindung mit komplexer (heterocyclischer) Molekularstruktur und ausgeprägten physiologischen Eigenschaften, auch bei niedrigen Dosen », wie von den Autoren Winterstein und Trier definiert. Dies ist eine faszinierende Gruppe von Naturprodukten mit hohem therapeutischen Potenzial.

In vitro kann dieses Alkaloid verschiedene antioxidative, entzündungshemmende, hypoglykämische, hypotensive und hypolipidemische Wirkungen haben (1 – 2), wobei seine wichtigste Eigenschaft darin besteht, Kalziumkanäle zu blockieren.

Wo finde ich Berberin? Berberin kommt auch in mexikanischem Stachelmohn, kanadischer Orangenwurzel, gewöhnlicher Mahonie, gelber Wiesenraute und Berberis aristatavor, einem im Himalaya-Indien heimischen Strauch.

Was sind die Wirkungsmechanismen von Berberin?

Berberin ist wegen seiner Eigenschaften und physiologischen Auswirkungen Gegenstand vieler Forschungen. Die Pflanze, aus der es gewonnen wird, hat eine tausendjährige Tradition: Beweise für die Verwendung von Berberis vulgaris zur "Blutreinigung" wurden auf Tontafeln in der persönlichen Bibliothek des assyrischen Kaisers Asurbanipal aus dem Jahr 650 v. Chr. gefunden. Im Ayurveda wurde es auch zur Behandlung verschiedener Infektionen, zur Wundheilung und "Geistesöffnung" eingesetzt.

Es stellen sich Fragen zu seiner oralen Bioverfügbarkeit, die aufgrund einer geschätzten Darmresorption von 0,4 %6 bis 1 % als gering angesehen wird (7). Dennoch zeigen in vivo Studien, dass die Verteilung von Berberin in Geweben signifikant höher ist als seine Konzentration im Blut nach oraler Verabreichung. Es wird schnell auf die Nieren, Muskeln, das Herz, die Bauchspeicheldrüse, das Fett und die Leber verteilt, wo es metabolisiert und in Berberrubin, Thalifendin und Jatrorrhizin, seine wichtigsten aktiven Stoffwechselprodukte, umgewandelt wird. (8).

Die Wirkmechanismen werden untersucht: Hunderte von wissenschaftlichen Studien werden jedes Jahr veröffentlicht, um den Nutzen für die kardiovaskuläre Gesundheit zu bewerten.

Pharmakokinetische Wechselwirkungen in Kombination mit Cyclosporin A (zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen) (9) wurden bereits beobachtet.

Zusammensetzung Berberine

Berberin
Alkaloid
Berberis vulgaris-Extrakt
Pflanze

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Woher kommt Berberin? Wie wird es hergestellt?

Pflanzen der GattungBerberis sind in allen semitropischen Regionen der Welt vorhanden. Deshalb ist es ein integraler Bestandteil der größten traditionellen Medizin, wie z.B. der ayurvedischen Medizin oder der chinesischen Medizin.

Unser Berberinpräparat stammt von der Art Berberis vulgaris (Berberitze), die sich hauptsächlich im Iran konzentriert, dem mit 11.000 Hektar Nutzfläche größten Produzenten der Welt. Für die therapeutische Anwendung sind verschiedene Organe der Pflanze relevant, nämlich Rinde, Wurzel und Stamm, aber am häufigsten wird die Trockenfrucht verwendet (3 – 4). Es wurde als absolut sicher für menschliche Lebensmittel befunden und von der US FDA validiert (5).

Andere Alkaloide, die in Berberitzen vorkommen, sind Oxyaconthin, Berbamin, Brocilin und Columbamin, aber es ist Berberin, das in der wissenschaftlichen Gemeinschaft am beliebtesten ist. Deshalb haben wir uns entschieden, unseren natürlichen Extrakt mit Berberin anzureichern (garantierter Gehalt an 97% Wirkstoffen).

Warum ist der Preis von Supersmart Berberin HCL höher als bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln?

Extrakt aus Berberis vulgaris von Supersmart ist auf 97% Berberin standardisiert, was dem Maximum auf dem Markt entpricht. Es enthält nichts anderes als natürliche Akazienfasern und Reismehl, die absolut sichere Hilfsstoffe natürlichen Ursprungs. Dies ist eine echte technische Meisterleistung, denn es ist schwierig, Berberin einzukapseln.

Womit kann Berberin HCL kombiniert werden?

Um den hohen Blutzuckerspiegel zu bekämpfen und die kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern, können mehrere Nahrungsergänzungsmittel für Sie von Interesse sein.

  • Verbindungen der Formel Carbo Defense™ können Ihnen beispielsweise helfen, den Kohlenhydratstoffwechsel zu regulieren, indem sie die Zuckeraufnahme im Dünndarm begrenzen.
  • Le DHA (Docosahexaensäure), die unter dem Namen von Super DHA angeboten wird, hilft, den normalen Triglyceridspiegel aufrechtzuerhalten. (10).
  • PectaSol® (ein natürliches Konzentrat aus Zitronenpektinen) hilft, den Blutzuckeranstieg nach einer Mahlzeit zu reduzieren (bei Einnahme zu den Mahlzeiten und in einer Dosis von mindestens 10 g).) (11).
  • Beta 1.3/1.6 Glucan, eine natürliche Substanz, die aus der Zellwand einer Hefe gewonnen wird, hilft, den Cholesterinspiegel im Blut auf einem optimalen Stand zu halten (12).

Und wenn Sie im Phytonährstoffbereich bleiben wollen, haben Sie auch mehrere interessante Lösungen :

Welche Dosierung sollte bevorzugt werden?

Die in den meisten klinischen Studien verwendete therapeutische Dosis beträgt 200 bis 500 mg, 2 bis 3 mal täglich. In dieser Ergänzung wird Berberin als 500 mg vegetarische Kapsel angeboten, die kurz vor den Mahlzeiten mit der gleichen Häufigkeit eingenommen wird.

Sie haben Probleme beim Schlucken der Kapseln? Nichts hindert Sie daran, die Kapseln zu öffnen und ihren Inhalt mit einem Glas Wasser, Fruchtsaft oder Joghurt zu mischen. Tatsächlich wird Berberin von der Mundflora in Dihydroberberberin umgewandelt, das sogar eine bessere Absorptionsrate des Darms aufweisen kann (13).

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.7 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 322 Bewertungen gesammelt.

79%

16%

2%

1%

1%

Ausgezeichnet 322 Bewertungen
Anke

9 April 2023

einwandfrei. hohe dosierung pro kapsel des reinen wirkstoffes

Ausmann Stefan

6 Januar 2022

Perfekt um Diabetes zu vermeiden

Dr. Königswieser Veronika

20 September 2021

Vielkönner Berberine

Beatrice Hertig Glauner

29 September 2020

wer auf seine Gesundheit und seinen Darm achtet, ist mit diesem Proukt bestens bedient.

Renate Heinze

8 April 2020

Ein gutes Produkt mit sauberer Zusammensetzung. Wir nehmen es bei Diabetes und Brustkrebsnachsorge. Der Preis ist für mich nicht ausschlaggebend, da ich seit Jahren bei Supersmart bestelle und einen erheblichen Preisnachlass habe.

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung