0
de
US
WSM
217295765
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Fasern

Fasern
Die Nahrung enthält nicht genügend Ballaststoffe. Diese spielen jedoch eine essentielle Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die Fasern pflanzlichen Ursprungs sind nicht verdaubar, aber sie sind für eine gute Funktionsweise des Darmtransits unerlässlich. Es sind rückständige Substanzen, die aus den Zellwänden von Pflanzen stammen und aus komplexen Mischungen aus Kohlenhydraten, die als Nicht-Stärke-Polysaccharide identifiziert sind, bestehen. Die Ballaststoffe, die nicht vom Organismus verdauut werden, bleiben im Verdauungstrakt bis zum Dickdarm intakt. Die wasserlöslichen Fasern helfen, die Blutwerte des Cholesterins und des Blutzuckers zu modulieren. Sie erhöhen die bakterielle Aktivität im Dickdarm. Ihre Degradation durch die Bakterien produziert Substanzen, die die Kontraktionen des Darms stimulieren und den Stuhlgang begünstigen. Die unlöslichen Fasern halten das Wasser zurück, beschleunigen die Darmaktivität, reduzieren die Dauer des Transits und begünstigen seine Regularität. Sie helfen auch, die Anzahl der Toxine, die absorbiert werden könnten, zu beschränken, indem sie die Dauer des Transits verkürzen. Die Ballaststoffe sind auch wertvolle Schlankheitsmittel, da sie die Absorption von Kohlenhydraten und Fetten regularisieren. Sie besitzen auch einen Effekt auf das Sättigungsgefühl, da sie aufquellen, indem sie sich im Magen mit Wasser vollsaugen und so den Appetit verringern.
5 Produkte

Sie haben Fragen?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung