0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel
Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Leber und Entgiftung Gespräche

Vollständige Entgiftung: Wie kann man eine gesunde Leber erhalten? [VIDEO]

Markus Numberger von SuperSmart zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Leber entgiften und gesund erhalten können.
Leberentgiftung von Markus Numberger
Natürliche Methoden zum Schutz und zur Entgiftung der Leber.
Rédaction Supersmart.
2022-03-28Kommentar (0)

(Transkript unter dem Video)

Hallo! In diesem Video geht es um das Thema Leber entgiften wie geht das und warum ist es so wichtig?

Welche Funktion hat die Leber?

Die Leber ist – nach der Haut - unser zweitgrößtes Organ. Sie hat viele Aufgaben: U.a. spielt die Leber eine wichtige Rolle bei der Entgiftung des Körpers.

Fremdstoffe und giftige Stoffe, wie z.B. Alkohol können von der Leber umgewandelt und abgebaut werden Und dann werden sie über den Harn ausgeschieden. Entfällt die entgiftende Funktion der Leber z.B. durch eine Schädigung oder Erkrankung dieses Organs, kann das schwerwiegende Folgen haben (1).

Entgiften Sie, indem Sie Ihren Alkoholkonsum reduzieren

Alkoholmissbrauch ist eine häufige Ursache für Erkrankungen der Leber. Ein erster Schritt für eine Entgiftung der Leber ist also der verantwortliche Umgang mit Alkohol. Die Leber kann Alkohol nur bis zu einer bestimmten Menge auf einmal arbeiten. Wenn Sie mehr trinken, muss Ihre Leber mehr arbeiten. Auf Dauer kann dies zu Fettleber und anderen Lebererkrankungen führen.

Wenn Sie Alkohol trinken möchten, empfehlen Experten nicht mehr als ein Getränk pro Tag für Frauen bzw zwei für Männer. Ein Getränk bedeutet 1/2l Bier, 1/4 Wein oder ein Glas Schnaps (0,1 cl).

Ihre Leber kann kleinere Schäden durch Alkohol innerhalb von Tagen oder Wochen beheben. Bei schwereren Schäden kann die Heilung jedoch Monate dauern. Wird die Leber längere Zeit geschädigt, können dauerhafte Schäden entstehen. Gönnen Sie also Ihrer Leber eine Pause, indem Sie jede Woche mindestens 2 Tage hintereinander auf Alkohol verzichten.

Sport und Ernährung

Sie können Ihre Leber zusätzlich unterstützen indem Sie auf ausreichend Bewegung und eine gesunde ausgewogene Ernährung achten (2). Das bedeutet 5 bis 9 Portionen Obst und Gemüse täglich sowie Ballaststoffe aus Nüssen, Samen und Vollkornprodukten. Es gibt auch spezielle pflanzliche Wirkstoffe die sich günstig auf die Gesundheit und Funktion der Leber auswirken können.

Artischocken essen ist gut für die Leber

Die Artischocke wird als Arzneipflanze bei Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Artischockenblätter enthalten Flavonoide, vor allem die Substanz Luteolin und deren Verwandte - sowie Bitterstoffe. Diese Inhaltsstoffe bewirken, dass sich mehr Magensäure bildet und sie steigern auch die Produktion von Gallensäuren in der Leber. Das ist für die Fettverdauung wichtig.

Außerdem legen Studien nahe, dass die Inhaltsstoffe in Artischocken die Lebertätigkeit unterstützen und sich günstig auf den Cholesterinspiegel auswirken.

Die Mariendistel hilft die Leber und ihr Entgiftungspotenzial zu schützen

Die Mariendistel ist schon seit der Antike als pflanzliche Medizin bekannt. Im 19. Jahrhundert entdeckte der Arzt Johann Gottfried Rademacher die positiven Wirkungen auf die Leber.

Als pflanzliche Mittel verwendet man Extrakte aus den Früchten der Mariendistel. Diese können die Leber vor schädlichen Einflüssen schützen.Verantwortlich dafür ist das Wirkstoffgemisch Silymarin das aus verschiedenen pflanzlichen Wirkstoffen besteht.

Wie Forscher herausgefunden haben, kann Silymarin die äußere Hülle der Leberzellen stabilisieren. was u.a. bewirkt, dass sich die Leber nach einer Schädigung schneller wieder erholen kann.

Die ausgezeichnete Vorteile von Picrorhiza kurroa

Das Kurukraut (Picrorhiza kurroa) ist eine Pflanze die im West-Himalaja in Höhen von 3 bis 4000 m wächst. Medizinisch verwendet wird der getrocknete Wurzelstock, bzw Extrakte daraus. Diese enthalten u.a. Bitterstoffe wie Picrosid und Cucurbitacine.

Die Heilpflanze wird in der indischen Heilkunde u.a. bei Übergewicht angewandt das durch Magen- und Drüsenfehlfunktionen verursacht wurde. Bei uns dient die Pflanze zur Erhaltung einer gesunden Funktion von Leber Galle und Bauchspeicheldrüse.

Chlorella trägt zu einer gesunden Leber bei

Die Mikroalge Chlorella ist in vielerlei Hinsicht einzigartig und hat zu Recht den Ruf eine der besten Nahrungsergänzungen überhaupt zu sein. Chlorella enthält einen einzigartigen Mix aus zellschützenden und entgiftenden Inhaltsstoffen, wie z.B. Carotinoide, Glycoproteine, Glutathion und andere potente entgiftende Substanzen.

Neben ihrer entgiftenden Eigenschaft unterstützt die Inhaltsstoffe der Chlorella unseren Körper in vielen anderen Aspekten. So beschleunigen sie die Zellreparatur, was dem Alterungsprozess entgegenwirkt. Sie optimieren die Leberzellfunktion und unterstützen die Leber bei Belastungen.

Die Zusammenstellung der besten natürlichen Verbindungen für die Leber

Alle diese pflanzlichen Wirkstoffe - und noch einiges mehr - sind als Extrakte in unserer Nahrungsergänzung Liver Support Formula enthalten.

Es ist nämlich nicht hilfreich, die Pflanzen direkt oder z.B. als Tee einzunehmen, um die Leber günstig zu beeinflussen. Denn die wichtigen Inhaltsstoffe lösen sich oft kaum in Wasser und liegen in den Pflanzen in viel zu niedriger Konzentration vor.

In unserer Liver Support Formula erhalten Sie die wirksamen Inhaltsstoffe in natürlicher Form, aber – als Extrakte – deutlich höher konzentriert.Möchten Sie Ihre Leber entgiften, sollten Sie auf folgende Dinge besser verzichten:

Und: Wenn Sie glauben, dass Sie ein Problem mit Ihrer Leber haben könnten oder mit Ihrem Alkoholkonsum, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin. Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

Quellenangaben

  1. Grant DM. Detoxification pathways in the liver. J Inherit Metab Dis. 1991;14(4):421-30. doi: 10.1007/BF01797915. PMID: 1749210.
  2. Jackson AA. Nutrition and Liver Health. Dig Dis. 2017;35(4):411-417. doi: 10.1159/000456596. Epub 2017 May 3. PMID: 28468010.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Die basische Ernährung gegen die Übersäuerung des Körpers
Basische Ernährung zur Bekämpfung der Übersäuerung des Körpers

Seit einigen Jahrzehnten hat die industrialisierte westliche Ernährung den Säure-Basen-Haushalt unseres Organismus nachhaltig gestört. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Versauerung bekämpfen können.

Weihnachts- bzw. Silvestermahl
10 Ernährungstipps für die Feiertage

Wie bewältigt man am besten die endlose Abfolge von Mahlzeiten zum Jahresende? Entdecken Sie unsere 10 besten Ernährungs- und Detox-Tipps, um schlank und gesund zu bleiben.

Rotwein und Weinberg
Alkohol trinken kann gut für die Gesundheit sein - wahr oder falsch?

„Ein Glas Wein am Tag hält den Doktor fern“. Was ist von diesem alten Sprichwort zu halten? In diesem Wahr-Falsch-Artikel erfahren Sie alles über den Nutzen oder Schaden von Alkohol für Ihre Gesundheit.

Gefährliche Lebensmittelzusatzstoffe
Gefährliche Lebensmittelzusatzstoffe: Welche Farb- und Konservierungsstoffe sollten wir vermeiden?

Süßigkeiten, Schinken usw., Lebensmittelzusatzstoffe sind nicht immer gut! Werfen wir einen Blick auf die Farbstoffe, Konservierungsstoffe und andere unerwünschte Substanzen, die nicht auf unseren Tellern landen sollten.

Leberentgiftende Mariendistel
Die 7 besten Entgiftungspflanzen für die Leber

Die Leber ist ein grundlegendes Reinigungsorgan. Es ist möglich, sie durch die Einnahme bestimmter Pflanzen mit entgiftenden Eigenschaften zu unterstützen. Entdecken Sie die 7 wirksamsten Pflanzen für diesen Zweck.

Prähistorische Männer und Frauen im Paläolithikum
Paleo-Diät: Prinzip, Nutzen, erlaubte und verbotene Lebensmittel

In Anlehnung an die Ernährung unserer Vorfahren in der Altsteinzeit ist die Paleo-Diät seit einigen Jahren sehr im Trend. Fokus auf diese gesunde Ernährung, ihre Prinzipien und Auswirkungen.

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

DMSADMSA

Der wirksamste Chelator von Quecksilber Wirksam im Fall von Vergiftungen mit Schwermetallen (Blei, Quecksilber, Arsen, Kadmium) Der am meisten empfohlene Chelator auf oralem Weg

43.00 €(44.13 US$)
+
Magnesium MalateMagnesium Malate

Eine patentierte Form mit verbesserter Bioverfügbarkeit, um die giftigen Aluminiumüberschüsse zu chelatieren. 20% Magnesium, 69% Apfelsäure

24.00 €(24.63 US$)
+
LIV 52<sup>®</sup>LIV 52®

Berühmte ayurvedische Produktzusammensetzung zur Entgiftung der Leber

20.00 €(20.53 US$)
+
SilyplusSilyplus

Eine um acht- bis zehnmal wirkungsvollere und besser absorbierte Form von Silymarin (Mariendistel)

32.00 €(32.84 US$)
+
Colon Cleanse FormulaColon Cleanse Formula

Ein gesunder Dickdarm garantiert ein gesundes Leben

26.00 €(26.69 US$)
+
EDTAEDTA

Wirkungsvoller, praktischer und nicht sehr kostpieliger Chelator

32.00 €(32.84 US$)
+
Liver Support FormulaLiver Support Formula

Neue verbesserte und verstärkte Produktformel Unterstützt auf natürliche Weise die Leberfunktion

39.00 €(40.03 US$)
+
Desmo Forte™Desmo Forte™

Flüssigextrakt 1:2 aus Desmodium adscendens Maximale Konzentration

41.00 €(42.08 US$)
+
© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok