0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Allgemeine Stärkung des Organismus Themenschwerpunkte

Traditionelle russische Medizin: Prinzip und Schlüsselsubstanzen

Weniger bekannt als die chinesische oder ayurvedische Medizin, ist die traditionelle russische Medizin bei den russischen Bürgern immer noch sehr beliebt. Entdecken Sie ihre gut gehüteten Naturheilmittel.
Russische Kathedrale im Schnee
Richtung Russland, um die Geheimnisse seiner traditionellen Medizin zu entdecken
Rédaction Supersmart.
2022-01-19Kommentar (0)

Zu den Ursprüngen der traditionellen russischen Medizin

Die traditionelle russische Medizin beruht auf archaischen slawischen Praktiken, die von Generation zu Generation von den angestammten Gemeinschaften durch verschiedene Mittel wie Erzählungen oder Volkslieder weitergegeben wurden.

Traditionell glaubt man in Russland, dass Heilung auf einer guten Verbindung mit den Naturkräften beruht. In Sibirien, einer riesigen Gegend, die sowohl für ihre extremen klimatischen Bedingungen als auch für ihre halb mondähnlichen, halb bergigen Landschaften bekannt ist, war diese Überzeugung umso stärker ausgeprägt. Diese Medizin beruht also auf einem tiefen und umfassenden Wissen über das Pflanzenreich, verbunden mit einer eher spirituellen schamanischen Dimension. Insbesondere ist der Glaube an die eigene Fähigkeit zu heilen von größter Bedeutung.

Auch heute noch haben viele Russen ein relatives Misstrauen gegenüber den heutigen allopathischen Behandlungen und greifen lieber auf die Heilmittel ihrer Vorväter zurück. Fassen wir die wichtigsten Merkmale in einigen Schlüsselpunkten zusammen.

Die Blumenallergie mit Blumen besiegen

Die Anfänge der Homöopathie? Fast. In der traditionellen russischen Medizin findet sich nämlich die gleiche Idee, das Übel mit dem Übel zu bekämpfen… insbesondere um Blumenallergien zu verzögern.

Das Prinzip bestand darin, die Blume und ihre Blätter in kleine Stücke zu schneiden, sie in kaltes Wasser zu tauchen und das Ganze anschließend zum Kochen zu bringen. Nach einer Ruhezeit von etwa 15 Minuten erhielt man einen Aufguss, der einfach dreimal täglich zu einem Drittel eines Glases getrunken werden konnte. Die allergischen Reaktionen sollten dann innerhalb von 3 bis 4 Tagen abklingen.

Chaga, der sibirische Talisman

Er war lange Zeit das unberührte Juwel der sibirischen Nomadenvölker. Tapfer klammert sich der Chaga (Inonotus obliquus) an die Birken der Taiga und besitzt eine ganz besondere Affinität zu dem kalten und feindlichen russischen Klima.

Von den Nenzen, Ewenken und Mansen weithin genutzt, war dieser Pilz als Gebräu bei Müdigkeit, Kälte, Hunger oder Verletzungen sehr beliebt. Eine mehr als wertvolle Ressource, als das Überleben ausschließlich auf der Jagd, dem Fischfang und dem Sammeln beruhte!

Seit den 1980er Jahren fasziniert diese außergewöhnliche mykologische Ressource die wissenschaftliche Gemeinschaft immer wieder (1-3). Kein Wunder, dass einige hochmoderne Nahrungsergänzungsmittel sie pur sublimieren (wie Organic Chaga Extract, ein Bio-Chaga-Extrakt aus handgepflückten sibirischen Wildsporen) oder in guter Gesellschaft (wie Organic MycoComplex, mit Bio-Extrakten aus Chaga-, Shiitake-, Reishi, Maitake-, Cordyceps-, Polypore- und Agaric-Pilzen).

Pathologien mit Klängen heilen

Für die Alten sollte die Aussendung bestimmter Laute bei der Bekämpfung verschiedener körperlicher oder psychischer Beschwerden helfen, indem sie direkt auf das Nervensystem einwirkt. Sie beruht auch auf dem Aussprechen:

Möchten Sie es ausprobieren? Wiederholen Sie den ausgewählten Ton zwischen 9 und 12 Mal, wobei Sie bei jedem Auftreten eine Pause von 3 Sekunden einhalten. Wiederholen Sie diese Sequenz im Laufe des Tages, wann immer Sie das Bedürfnis danach verspüren.

Die russische Entdeckung der adaptogenen Pflanzen

Die Pflanzenheilkunde ist der Grundstein der alten russischen Medizin, und das Interesse an dieser Disziplin ist über die Jahrhunderte hinweg nie versiegt. Wussten Sie, dass der Begriff “adaptogene Pflanze” den Sowjets zu verdanken ist? Es war nämlich Nicolaï Lazarev, ein russischer Pharmakologe, der dieses Wort 1947 zum ersten Mal benutzte. Zur Erinnerung: Dieser Begriff bezeichnet jede natürliche Substanz, die die körperliche und geistige Widerstandskraft des Organismus gegenüber verschiedenen Stressquellen erhöhen kann..

Zu den beliebtesten davon in Russland gehört Eleutherococcus (Eleutherococcus senticosus) oder sibirischer Ginseng: Seine Wurzel wurde zur Stärkung der Ausdauer des russischen Militärs und zur Schärfung der Weltraumanpassung von Kosmonauten verwendet (4-5). Dieses Juwel der Taiga wird in synergetischen Formulierungen (wie Adrenal Support, ein Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis von Eleutherococcus, Maca, Rosenwurz oder auch Tulsi, das zur Stressresistenz beiträgt.

Eine weitere schöne Art der Gattung ist Rosenwurz (Rhodiola rosea). Diese auch als Rosenknöterich bezeichnete mehrjährige Pflanze der sibirischen Hänge trägt zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Fitness sowie zur Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems bei, insbesondere wegen ihres Gehalts an Rosavin und Salidrosid, ihren beiden aktiven Verbindungen (6-8). Die Ergänzung mit Rosenwurz (wie Rhodiola rosea, Rhodiola-Hochextrakt, standardisiert auf 5 % Rosavin und 1,8 % Salidrosid) ist eine sinnvolle Möglichkeit, davon zu profitieren.

Möchten Sie die ganze Kraft der Adaptogene nutzen? Dann sollten Sie auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen, die mehrere davon in einer Formel kombinieren (wieAdaptix, das Rosenwurz, Schisandra und Astragalus, eine Wurzel, die an der Verteidigung des Körpers gegen äußere Einflüsse beteiligt ist, vereint) (9-10).

Natürliche slawische Rezepte für die Alltagsbeschwerden

Für die traditionellen russischen Therapeuten richtet sich jede Frucht, jedes Gemüse oder Kraut spezifisch an ein Organ. Hier eine kleine Auswahl ihrer besten Wunderrezepte :

Quellenangaben

  1. Park YK, Lee HB, Jeon EJ, Jung HS, Kang MH. Chaga mushroom extract inhibits oxidative DNA damage in human lymphocytes as assessed by comet assay. Biofactors. 2004;21(1-4):109-12. doi: 10.1002/biof.552210120. PMID: 15630179.
  2. Lu Y, Jia Y, Xue Z, Li N, Liu J, Chen H. Recent Developments in Inonotus obliquus (Chaga mushroom) Polysaccharides: Isolation, Structural Characteristics, Biological Activities and Application. Polymers (Basel). 2021;13(9):1441. Published 2021 Apr 29. doi:10.3390/polym13091441
  3. Géry A, Dubreule C, André V, et al. Chaga (Inonotus obliquus), a Future Potential Medicinal Fungus in Oncology? A Chemical Study and a Comparison of the Cytotoxicity Against Human Lung Adenocarcinoma Cells (A549) and Human Bronchial Epithelial Cells (BEAS-2B). Integr Cancer Ther. 2018;17(3):832-843. doi:10.1177/1534735418757912
  4. Kuo J, Chen KW, Cheng IS, Tsai PH, Lu YJ, Lee NY. The effect of eight weeks of supplementation with Eleutherococcus senticosus on endurance capacity and metabolism in human. Chin J Physiol. 2010 Apr 30;53(2):105-11. doi: 10.4077/cjp.2010.amk018. PMID: 21793317.
  5. Yamauchi Y, Ge YW, Yoshimatsu K, et al. Memory Enhancement by Oral Administration of Extract of Eleutherococcus senticosus Leaves and Active Compounds Transferred in the Brain. Nutrients. 2019;11(5):1142. Published 2019 May 22. doi:10.3390/nu11051142
  6. Li Y, Pham V, Bui M, et al. Rhodiola rosea L.: an herb with anti-stress, anti-aging, and immunostimulating properties for cancer chemoprevention. Curr Pharmacol Rep. 2017;3(6):384-395. doi:10.1007/s40495-017-0106-1
  7. De Bock K, Eijnde BO, Ramaekers M, Hespel P. Acute Rhodiola rosea intake can improve endurance exercise performance. Int J Sport Nutr Exerc Metab. 2004 Jun;14(3):298-307. doi: 10.1123/ijsnem.14.3.298. PMID: 15256690.
  8. Maslova LV, Kondrat'ev BIu, Maslov LN, Lishmanov IuB. O kardioprotektornoĭ i antiadrenergicheskoĭ aktivnosti ékstrakta rodioly rozovoĭ pri stresse [The cardioprotective and antiadrenergic activity of an extract of Rhodiola rosea in stress]. Eksp Klin Farmakol. 1994 Nov-Dec;57(6):61-3. Russian. PMID: 7756969.
  9. Liu J, Nile SH, Xu G, Wang Y, Kai G. Systematic exploration of Astragalus membranaceus and Panax ginseng as immune regulators: Insights from the comparative biological and computational analysis. Phytomedicine. 2021 Jun;86:153077. doi: 10.1016/j.phymed.2019.153077. Epub 2019 Aug 23. Erratum in: Phytomedicine. 2021 Oct;91:153618. Erratum in: Phytomedicine. 2021 Oct;91:153730. PMID: 31477352.
  10. Panossian A, Wikman G. Pharmacology of Schisandra chinensis Bail.: an overview of Russian research and uses in medicine. J Ethnopharmacol. 2008 Jul 23;118(2):183-212. doi: 10.1016/j.jep.2008.04.020. Epub 2008 Apr 24. PMID: 18515024.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Veganer und Vegetarier beim Essen
Welche Nahrungsergänzungsmittel für Vegetarier und Veganer?

Vegetarier und Veganer laufen aufgrund ihrer Ernährungsweise Gefahr, Mangelerscheinungen zu erleiden. Entdecken Sie, welche Nährstoffe ihnen leicht fehlen können und welche Nahrungsergänzungsmittel für sie am empfehlenswertesten sind.

Beste Formen von Magnesium
Welches ist das beste Magnesium-Nahrungsergänzungsmittel?

Magnesium ist ein hervorragendes Mittel gegen Müdigkeit, das auch gut für Muskeln, Knochen und die Stimmung ist. Aber welche Form von Magnesium sollte man wählen (Orotat, Oxid, Citrat, usw.), um eine maximale Wirksamkeit zu erzielen?

Pflücken von Bio-Obst und -Gemüse
Sind Biolebensmittel wirklich besser für die Gesundheit?

Wenn der ökologische Landbau gesünder für die Umwelt ist, ist er dann auch besser für die menschliche Gesundheit? Pestizidbelastung, Ernährungsqualität und und und. Wir verraten Ihnen alles über Bio-Lebensmittel.

Lebensmittel mit reichlich pflanzlichem Eiweiß
Pflanzliche Proteine: Definition, Quellen, Rezepte und Präparate

Welche sind die besten Quellen für pflanzliches Eiweiß? Finden Sie heraus, was Sie außer tierischen Produkten noch essen sollten, um Ihre tägliche Proteinzufuhr zu sichern.

Meinungen von Gesundheitsexperten zu unseren Nahrungsergänzungsmitteln.
Warum empfehlen diese Gesundheitsexperten SuperSmart?

Sie fragen sich, warum Apotheker, Heilpraktiker oder Ernährungswissenschaftler SuperSmart empfehlen? Wir haben sie zu Wort kommen lassen. Erfahren Sie mehr über ihre Meinungen und ihre Lieblingsprodukte.

Markus Nürnberger zeigt uns warum Sie ein Multivitaminpräparat einnehmen sollten
3 Gründe, warum Sie ein Multivitaminpräparat einnehmen sollten [VIDEO]

Markus Numberger von SuperSmart erklärt, woher Gelenkschmerzen kommen und wie man sie auf gesunde Weise lindern kann.

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Daily 3®Daily 3®

Die vollständigste Multivitamin-Formel, die in einer einzigen Kapsel eingenommen werden kann.

57.00 €(60.82 US$)
+
Daily 6®Daily 6®

Eine verbesserte Version der berühmten Daily 3 Multivitamin-Formel

95.00 €(101.36 US$)
+
Daily 2® Timed ReleaseDaily 2® Timed Release

Multivitaminformel mit verlängerter Freisetzung

45.00 €(48.01 US$)
+
Liposomal Vitamin C 335 mgLiposomal Vitamin C 335 mg

Äuβerst bioverfügbare Vitamin C Form

52.00 €(55.48 US$)
+
Magnesium Orotate 500 mgMagnesium Orotate 500 mg

Eine Magnesiumform mit hoher Bioverfügbarkeit

39.00 €(41.61 US$)
+
MethylcobalamineMethylcobalamine

Die aktivste Vitamin B12 Form, die vorzugsweise zur Regenerierung der Neuronen verwendet wird.

22.00 €(23.47 US$)
+
Adaptogenic PotionAdaptogenic Potion

Ein ayurvedischer Trank zur Stärkung der Immunität und zum Abbau von Stress

39.00 €(41.61 US$)
+
Annatto TocotrienolsAnnatto Tocotrienols

Positive Auswirkung auf die kardiovaskuläre Gesundheit. 90% Delta-Tocotrienole, die Vitamin E Form mit der größten biologischen Aktivität.

39.00 €(41.61 US$)
+
© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok