0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel
Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Schlankheitskur und Gewichtskontrolle Leitfäden und Tutorials

Welche Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtszunahme?

Während zahlreiche Menschen abnehmen wollen, versuchen viele auch ... zuzunehmen, aus ästhetischen Gründen oder nach gesundheitlichen Problemen. Entdecken Sie, welche Nahrungsergänzungsmittel am besten zur Gewichtszunahme geeignet sind.
Schlanker, sportlicher junger Mann mit dünnen Armen
Einige Nahrungsergänzungsmittel können Ihnen helfen, schneller zuzunehmen.
Rédaction Supersmart.
2020-08-19 (blog.publication: 2020-07-31)Kommentar (0)

Ziel: Ihre Kalorienaufnahme erhöhen

Prinzip der Gewichtszunahme

Eine Diät zur Gewichtszunahme folgt der gleichen Logik wie eine Diät zur Gewichtsabnahme. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie Ihre Kalorienzufuhr reduzieren... und um Gewicht zu erhöhen, müssen Sie logischerweiseIhre Kalorienzufuhr steigern.

Fokus auf Proteine, Fette und komplexe Kohlenhydrate

Aber Vorsicht: nicht alle Kalorien werden gleich geschaffen... Einfache Zucker liefern somit erhebliche Mengen an Kalorien, fördern jedoch die Aufnahme von Fett, das gesundheitsschädlich ist.

Im Gegenteil, das Hauptaugenmerk sollte auf folgende Lebensmittel gelegt werden:

Einige natürliche Nahrungsergänzungsmittel hingegen sind ausgezeichnete Verbündete bei Ihrer Gewichtszunahme.

Nahrungsergänzungsmittel, die bekanntermaßen den Appetit anregen

Einige Substanzen können die Lust aufs Essen wecken

Das erste, was man tun muss, wenn man an Gewicht zunehmen muss, ist die Förderung der Esslust. Je weniger Sie essen, desto kleiner wird Ihr Magen und desto weniger hungrig sind Sie. Es handelt sich also um einen Teufelskreis, der durch die Verwendung von Ergänzungen, die den Appetit anregen oder regulieren sollen, durchbrochen werden kann.

Harpagophytum-Extrakt wird verwendet, um den Appetit anzuregen

Harpagophytum-Extrakt stammt aus einer mehrjährigen Pflanze mit trockenem Klima, die hauptsächlich in den Wüstengebieten Südafrikas kultiviert wird, und wird seit Jahrhunderten zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und physiologischen Störungen verwendet . Eine dieser traditionellen Anwendungen ist die Regulierung des Appetits. (2)

Harpagophytum-Extrakt soll die Fähigkeit haben, den Appetit von Menschen mit einer Tendenz zu übermäßigem Essen zu reduzieren... und gleichzeitig den Appetit von Menschen anzuregen, die an Gewicht zunehmen müssen. Und das Ganze durch Erleichterung der Verdauung und Förderung des vaskulären Komforts (entscheiden Sie sich zum Beispiel für Harpagophytum).

Gingerole können Ihnen auch beim Abnehmen helfen

Seit Jahrhunderten wird Ingwer in der Küche und in der traditionellen indischen, chinesischen, japanischen, afrikanischen oder karibischen Pharmakopöe verwendet. Libido, Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Verdauungsprobleme, usw. Ingwer erscheint bei diesen traditionellen Anwendungen häufig als wunderbares Superfood, das eine Vielzahl von Pathologien behandeln kann.

Erneut belegen Studien die Relevanz dieser Anwendungen in der Kräutermedizin, da die Pflanze ein starkes Antioxidans, Gingerol enthält. Gingerol ist nicht nur die Quelle des einzigartigen Geschmacks und der Schärfe von Ingwer, sondern auch sein Wirkstoff. Insbesondere soll es den Appetit anregen, wenn es einige Zeit vor einer Mahlzeit eingenommen wird (3). (Gingerole finden Sie insbesondere in der hervorragenden Nahrungsergänzung Super Gingerols).

Dank Harpagophytum und / oder Gingerol können Sie daher Ihren Appetit anregen, um Ihre Kalorienaufnahme leichter zu steigern und an Gewicht zuzunehmen. Aber das ist noch nicht alles. Es liegt auch in Ihrem Interesse, sich Nahrungsergänzungsmitteln zuzuwenden, die auf Muskelaufbau abzielen...

Ergänzungsmittel, die den Muskelaufbau erleichtern

Bedeutung des Sports für die Gewichtszunahme

Muskeln sind einer der wesentlichen Bestandteile des menschlichen Körpers. Sie sind auch die dichtesten Elemente, daher die schwersten und funktionellsten. Gewichtszunahme ist oft gleichbedeutend mit Muskelaufbau. Und dies insbesondere, da die meisten Männer und Frauen nach dem 30. Lebensjahr in eine Phase des kontinuierlichen Muskelkatabolismus eintreten: Ihr Körper baut immer weniger leicht Muskeln auf.

In diesem Zusammenhang biete eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln zur Muskelzunahme in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität eine ausgezeichnete Möglichkeit, um an Gewicht zuzunehmen.

Molkeprotein

Es ist zweifellos das bekannteste Nahrungsergänzungsmittel für Kraftsportler und Bodybuilder: Molkenprotein ist auch eine ausgezeichnete Ergänzung für alle, die mehr auf die Waage bringen wollen.

Hergestellt aus Molke, auf Englisch auch Whey genannt, dieses in Wasser oder Milch zu verdünnende Pulver enthält 18 essentielle Aminosäuren sowie einen beträchtlichen Anteil an Protein: mehr als 90%. Und dies, obwohl es leicht verdaulich und schnell assimilierbar ist.

Auf diese Weise begünstigt das Molkeprotein die Muskelsynthese und ermöglicht somit eine schnelle und effiziente Zunahme der fettfreien Masse (entscheiden Sie sich zum Beispiel für Undenatured Whey Protein Isolate).

Kreatin und BCAAs

Zusätzlich zu Molkenprotein kann es äußerst interessant sein, eine Ergänzung in Ihre Ernährung aufzunehmen, wenn Sie regelmäßig intensive körperliche Aktivität ausüben. Kreatin und BCAAs sind essentielle bzw. nicht essentielle Aminosäuren, die Kraft, Muskelerholung und Muskelaufbau fördern.

Wie man zunimmt: weitere Schritte

Berechnen Sie Ihren Grundumsatz

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie auch Ihre Grundumsatzrate berechnen (1), um Ihren zusätzlichen Kalorienbedarf basierend auf Ihrer körperlichen Aktivität genau zu bestimmen.

Für Männer folgt die Berechnung der Grundumsatzrate der folgenden Gleichung: (10,0 x Gewicht in Kilogramm) + (6,25 x Größe in Zentimetern) - (5,00) x Alter in Jahren) + 5. Zum Beispiel würde für einen 50-jährigen Mann, der 1,78 Meter misst und 65 Kilo wiegt, diese Grundumsatzrate 10 x 65 + 6,25 x 178 - 5 x 50 + 5 betragen; oder ungefähr 1500 kCal.

Für eine Frau folgt die Berechnung der Grundumsatzrate der folgenden Gleichung: : ( (10,0 x Gewicht in Kilogramm) + (6,25 x Größe in Zentimetern) - (5,00) x Alter in Jahren) - 161. Für eine 50-jährige Frau, die sechs Fuß groß und 50 Kilo schwer ist, beträgt diese Grundumsatzrate beispielsweise 10 x 50 + 6,25 x 162 - 5 x 50 - 161; oder ungefähr 1100 kCal.

Der Kalorienbedarf hängt von Ihrer sportlichen Aktivität ab

Achtung: je aktiver oder leistungsfähiger Sie sind, desto mehr Kalorien benötigen Sie. Dieses Ergebnis sollte daher mit Koeffizienten multipliziert werden, die je nach körperlicher Aktivität variieren : um 1,1 bei einer sesshaften Lebensweise ohne körperliche Aktivität; um 1,2 bei leichter körperlicher Aktivität zweimal pro Woche; um 1,3 bei mäßiger körperlicher Aktivität drei- bis viermal pro Woche; um 1,4 bei mäßiger täglicher körperlicher Aktivität; um 1,5 bei intensiver körperlicher Aktivität sechs- bis siebenmal pro Woche...)

Ihre tägliche Kalorienzufuhr sollte 10 bis 20 % höher sein als das Ergebnis

Sobald diese Berechnung abgeschlossen ist, müssen Sie ein tägliches Kalorienziel festlegen, das 10% bis 20% über dem geschätzten Kalorienbedarf liegt, um an Gewicht zuzunehmen. Es liegt an Ihnen, die in Ihren Mahlzeiten enthaltenen Kalorien zu berechnen, wenn Sie den Mut oder die Motivation haben, um sicherzustellen, dass Sie die vereinbarte Menge einnehmen...


Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn das Wichtigste eine ausgewogene Ernährung mit genügend Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten ist, werden die verschiedenen in diesem Artikel erwähnten Nahrungsergänzungsmittel sehr nützlich sein, um Ihnen dabei zu helfen, wirksam und ohne Risiko an Gewicht zuzunehmen.

Quellenangaben

  1. Schofield WN. Predicting basal metabolic rate, new standards and review of previous work. Human nutrition. Clinical Nutrition. 1985 ;39 Suppl 1:5-41
  2. A review of the biological and potential therapeutic actions of Harpagophytum procumbens, L. Grant, D. E. McBean, L. Fyfe, A. M. Warnock, Phytotherapy Research, Volume21, Issue3, March 2007, Pages 199-209
  3. Wang, M.-L & Yang, Y.-L & Wei, Z.-X & Yue, W. & Xu, W.-Q. (2012). The effect of gingerol on cisplatin-induced pica in rats. Chinese Pharmacological Bulletin. 28. 558-562. 10.3969/j.issn.1001-1978.2012.04.027.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Schlafende Frau
Schnell einschlafen ohne Schlaftablette: Die vergessene natürliche Behandlung

Sie gehören wahrscheinlich zu den Personen, die schon den Horror der Schlaflosigkeit erfahren haben: warme Bettlaken, ein biβchen nass von Schweiβ, unaufhörliche Veränderungen der Schlafposition und diesen unerträglichen Eindruck, dass Sie daran nichts mehr machen können. Dass der Schlaf Ihnen immer mehr aus den Rudern gleitet … Vielleicht gehören Sie zu den 20 bis 40% der Bevölkerung, für die der Schlaf zur Hölle geworden ist. In dem einen oder anderen Fall verfolgt Sie eine unaufhörliche Frage: was tun, um schnell den Schlaf wiederzufinden? Und wenn wir Ihnen sagen, dass es eine natürliche und wirksame Behandlung gibt, die von den Schlaflosen unbeachtet gelassen wird?

Fettzellen (Adipozyten) unter dem Mikroskop betrachtet
Das geschieht mit Ihren Fettzellen bei der Gewichtszunahme

Wenn Sie übergewichtig sind oder einen Dickbauch haben, leiden Sie wahrscheinlich an einer chronischen Entzündung des Fettgewebes. Da es sich um einen stillen pathologischen Prozess handelt, der früher oder später als tickende Zeitbombe enden wird, sollten Sie sich die neuen Entdeckungen, ansehen und schnell handeln.

Ultra-verarbeitete Lebensmittel
Welche verarbeiteten Lebensmittel gibt es? Wodurch können sie ersetzt werden?

In unseren Schränken und Kühlschränken befinden sich mehr verarbeitete Lebensmittel, als man denkt. Lernen Sie, sie zu erkennen und sie auf gesundheitsfördernde Weise zu ersetzen.

Ectormorph, endormorph und mesomorph
3 Stoffwechselarten: Welche ist Ihre? Wie können Sie sie optimieren?

Zu welchem Morphotyp gehören Sie nach der Einteilung von William Sheldon? Und welcher Stoffwechsel ergibt sich daraus? Je nachdem, welcher Kategorie Sie angehören, entdecken Sie, wie Sie an Gewicht zunehmen, Ihr Gewicht stabilisieren oder abnehmen können.

Freunde, die zusammen essen
Nährstoffbedarf und empfohlene Zufuhr: Das Wichtigste, was Sie wissen sollten

Kalorienzufuhr, Makronährstoffe, Mikronährstoffe, Ballaststoffe: Endlich ein umfassender Artikel über den Nährstoffbedarf und die empfohlenen Zufuhrmengen für einen Erwachsenen.

Wasser aus Kokosnuss
Kokosnussgetränke: Was sind sie wert?

Kokoswasser, Kokosmilch, Kokosöl: Von den Anhängern der Keto-Diät bis hin zu den größten Hollywood-Stars - alle sind kokosnussabhängig! SuperSmart sagt Ihnen, ob diese Produkte gesundheitsfördernd sind oder nicht.

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok