0
de
US
WSM
227483832
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Super Harpagophytum

Nahrungsergänzungsmittel Harpagophytum: Gelenke, Appetit & Verdauung

7 BewertungenBewertungen lesen

Eine hochqualitative Quelle für Harpagophytum procumbens
  • Extrakt aus Harpagophytum procumbens, der berühmten "Teufelskralle".
  • Standardisiert auf 20 % Harpagoside.
  • Trägt zur Unterstützung des Appetits und der Verdauung bei.
  • Ergänzung, die ausschließlich aus Wildpflanzen hergestellt wird.
  • Technik des kontrollierten und nachhaltigen Sammelns.

Sofortkauf

120 Vegi-Kaps

38.00 €

Automatische Lieferung

120 Vegi-Kaps

38.00 €

34.96 €

Ich möchte

jede(n)

Super Harpagophytum

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Super Harpagophytum ist ein Nahrungsergänzungsmittel aus Teufelskralle, das von den Mitgliedern der Khwe-Gemeinschaft nachhaltig geerntet wird. Durch seine Standardisierung auf 20 % Harpagosid, der aktivsten Substanz, kann es die anerkannten Wirkungen der Harpagophytonwurzel maximieren.

Was ist Harpagophytum?

Harpagophytum, auch Teufelskralle oder Windhoeck-Wurzel genannt, ist eine Pflanze, die nur an einem einzigen Tag im Jahr in den Wüstengebieten im äußersten Südafrika blüht. Die Früchte wachsen dicht über dem Boden und haben krallenartige Haken. Wenn Schafe darauf treten, bleiben diese Krallen an ihren Hufen und Haaren hängen, was sie dazu veranlasst, hektische, fast "wilde" Tänze aufzuführen, um sie loszuwerden - daher der allgemeine Name "Teufelskralle".

Diese Pflanze wird seit Jahrtausenden von den indigenen Völkern des südlichen Afrikas, den Bantu und den Buschmännern verwendet, wurde aber erst Anfang des 20. Jahrhunderts wissenschaftlich untersucht. Sie wurde dann in den frühen 1950er Jahren nach Europa importiert, wo sie aufgrund ihrer spektakulären positiven Wirkungen schnell populär wurde. Zwei Hauptvorteile sind bis heute weitgehend belegt:

  • die Fähigkeit, das Verdauungssystem als Ganzes zu optimieren;
  • die Fähigkeit, den Appetit zu normalisieren.

Die Pflanze ist übrigens von der ESCOP (European Scientific Cooperative on Phytotherapie) für die Behandlung von Appetitlosigkeit und Dyspepsie zugelassen.

Wie kann man die Wirkung von Super Harpagophytum erklären?

Die Wirksamkeit von Harpagophytum leitet sich direkt von seiner reichhaltigen Zusammensetzung ab. Die Seitenwurzeln, aus denen unser Nahrungsergänzungsmittel hergestellt wird, enthalten Fettsäuren, Wachse, freie und veresterte pentazyklische Triterpene (Ursane und Oleanane), freie und kombinierte Sterole, Flavonoide, Phenolsäuren und vor allem Iridoide (Harpagid, Procumbid, Procumbosid, usw.). Letztere sind die Ursache für die erwünschten Wirkungen von Harpagophytum, insbesondere Harpagosid. Super Harpagophytum wurde aus diesem Grund auf 20 % Harpagoside standardisiert.

Zusammensetzung Super Harpagophytum

Harpagophytum-Extrakt
Pflanze

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Durch welche Technik wird Super Harpagophytum extrahiert?

Die spezielle Erntetechnik der Super Harpagophytum unterscheidet sie von einer herkömmlichen Ernte. Diese sehr schonende Ernte, die von Mitgliedern der Khwe-Gemeinschaft (Buschmann-Stamm) durchgeführt wird, ermöglicht es, die Pflanze zu erhalten, ohne die Hauptwurzel zu verletzen. Die Pflanze ist dann in der Lage, sich zu regenerieren, und die Wurzeln können sich neu bilden. Das Harpagophytum der Khwe stammt also aus einem betreuten und nachhaltigen Anbau.

Wie wird Super Harpagophytum im Alltag eingenommen?

Da die Wirkung von Harpagophytum allmählich einsetzt, wird empfohlen, vier Kapseln pro Tag, zwei morgens und zwei abends, über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten einzunehmen. Die ersten Wirkungen sind in der Regel erst nach etwa zehn Tagen spürbar (1).

Wenn Sie Harpagophytonwurzeln kaufen, können Sie sich auch einen fein geschnittenen Tee zubereiten, aber beachten Sie, dass diese Zubereitung im Hinblick auf die Verdauung weniger wirksam und sehr bitter sein wird. Dafür ist sie wirksamer gegen Appetitlosigkeit, da die Wirkstoffe auf die Stimulierung der Geschmacksknospen einwirken.

Teufelskralle lässt sich besonders gut mit den folgenden Ergänzungen kombinieren:

Sind bei Super Harpagophytum Nebenwirkungen zu erwarten?

Die langfristige Einnahme von Super Harpagophytum führt weder zu toxischen Nebenwirkungen noch zu einer Gewöhnung und ist für den Körper vollkommen verträglich.

Schwangere und stillende Frauen sowie Menschen, die Blutverdünner einnehmen, sollten von der Einnahme dieser Pflanze absehen, da sie in hohen Dosen die Wirkung von blutverdünnenden Medikamenten verstärken könnte. Außerdem könnte die Teufelskralle den Blutzuckerspiegel senken: Diabetiker sollten daher einen Arzt konsultieren, bevor sie eine Nahrungsergänzung in Betracht ziehen. Menschen, die regelmäßig Aspirin einnehmen, erhöhen das Risiko von Geschwüren (2).

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.1 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 7 Bewertungen gesammelt.

57%

29%

0%

0%

14%

Ausgezeichnet 7 Bewertungen
Guibourt Pierre

11 Oktober 2022

Efficace à recommander

Kriek Nol

1 Januar 2022

Helpt niets tegen rugpijn

Sudan Jacques

9 Oktober 2020

efficacité douteuse

Ancillon Jo

27 Oktober 2019

Bon produit utile, notamment, contre les douleurs à partir d’un certain âge...

Brouillet Simone

15 Juli 2018

En complément avec Joint Support Formula

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung