0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Herz- und Blutkreislauf Fragen und Antworten

Was sind die Unterschiede zwischen Vitamin K1 und Vitamin K2?

Wir sprechen oft von Vitamin K, ohne zu erwähnen, dass es eigentlich zwei Hauptformen davon gibt: Phylloquinon (K1) und Menachinon (K2). Wissen Sie, was sie voneinander unterscheidet?
Aufnahme der vitamin K1-reichsten Lebensmittel (Phyllochinon).
Lebensmittel enthalten hauptsächlich Vitamin K1, d.h. Phyllochinon.
Rédaction Supersmart.
2019-11-29Kommentar (0)

Vitamin K kommt auf natürliche Weise in zwei Hauptformen vor: Phyllochinon (K1) und Menachinon (K2). Vitamin K1 stammt hauptsächlich aus Blattgemüse und spielt eine Rolle bei der Blutgerinnung, während Vitamin K2 hauptsächlich im Dickdarm synthetisiert wird und für eine gute arterielle Gesundheit und Knochengesundheit unerlässlich ist. Beide werden im Dünndarm aufgenommen.

Vitamin K1, wichtig für die Blutgerinnung

Phyllochinon ist ein wesentlicher Kofaktor im Kreislaufsystem: Ohne es kann die Leber die Moleküle nicht synthetisieren, die dieBlutgerinnung gewährleisten (1). Ein schwerer Mangel setzt Sie dem Risiko von Blutungen aus, während einige Antikoagulanzien der Wirkung von Vitamin K entgegenstehen.

Vitamin K1 ist in grünem Gemüse (Spinat, Grünkohl, Salat, Brokkoli usw.) sowie Soja- und Rapsöl enthalten.

Vitamin K2, wichtig für gesunde Arterien und Knochen

Wie Vitamin K1 ist Vitamin K2 ein Proteinaktivator und beteiligt sich an der Blutgerinnung (2). Es wird immer häufiger für seine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Flexibilität der Arterien anerkannt (3). Menachinon aktiviert das MGP-Protein, das hilft, Kalzium aus den Arterien zu entfernen und so deren Verkalkung und damit verbundene Risiken wie Bluthochdruck zu begrenzen.

Seine Rolle im Kalziumstoffwechsel verleiht ihm auch eine Schutzfunktion für die Knochendichte (4), besonders bei gefährdeten Menschen (postmenopausale Frauen, Säuglinge): Ohne Vitamin K2 könnte sich Calcium nicht an Osteocalcin binden, ein Protein, das nach dieser Bindung zur Stärkung der Knochenstruktur beiträgt.

Seine chemische Struktur ermöglicht es ihm, länger im Blut zu bleiben als Vitamin K1: Es kann einige Stunden bleiben, im Vergleich zu einigen Tagen für Vitamin K2, für eine nachhaltigere Wirkung (5).

Vitamin K2 wird im menschlichen Körper durch Bakterien im Dickdarm synthetisiert . Es kommt auch in hoch fermentierten Lebensmitteln wie Sauerkraut, Natto (fermentierte japanische Sojabohnenformel), Käse, Leber, Joghurt und natürlich Nahrungsergänzungsmitteln vor. Im Supersmart-Katalog finden Sie die einzige Form von Vitamin K2, die den Vitamin-K-Spiegel im Blut um das Achtfache erhöhen kann: MK-7 90 mcg. Es ist in Form von Softgelen abgefüllt, um seine Absorption zu maximieren, kombiniert mit Vitamin D für synergistische Effekte und unterstützt durch wissenschaftliche Studien!

Quellenangaben

  1. Thilo Krueger, Vincent M. Brandenburg, Leon J. Schurgers, Jürgen Floege : Vitamin K in vascular health – more than just a role in coagulation. Port J Nephrol Hypert. 2008, Vol. 22(2), pp 143-148. 
  2. Theuwissen E, Teunissen KJ, Spronk HMH, Hamulyák K, Ten Cate H, Shearer MJ, Vermeer C, Schurgers LJ : Effect of low-dose supplements of menaquinone-7 (vitamin K2 ) on the stability of oral anticoagulant treatment: dose-response relationship in healthy volunteers. J Thromb Haemost. 2013, Vol. 11, pp 1085–1092. 
  3. Olivier Phan, Michel Burnier : Calcifications vasculaires et déficit en vitamine K : un facteur de risque modifiable dans l’insuffisance rénale chronique. Rev Med Suisse. 2013, Vol. 9, pp 451-455. 
  4.  Iwamoto J, Takeda T, Sato Y : Effects of vitamin K2 on osteoporosis. Curr Pharm Des. 2004, Vol. 10(21), pp 2557-76.
  5. Schurgers LJ, Teunissen KJ, Hamulyák K, Knapen MH, Vik H, Vermeer C. : Vitamin K-containing dietary supplements: comparison of synthetic vitamin K1 and natto-derived menaquinone-7. Blood. 2007, Vol. 109(8), pp 3279-83.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Mann im Hemd mit starken Thorax-Schmerzen
Die 7 besten Pflanzenextrakte gegen Bluthochdruck

Bluthochdruck: eine oft stille Pathologie mit schwerwiegenden Folgen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der besten Pflanzen, um ihn zu bekämpfen!

Rote und weiße Blutkörperchen, die in einer Vene zirkulieren.
Die 5 besten natürlichen Venotonika

Schwere Beine, Krampfadern, erweiterte Venen... Verlassen Sie sich bei Veneninsuffizienz auf die Phytotherapie und die richtigen Pflanzenkombinationen.

Bild eines Arzttermins mit einem Kardiologen
Verstopfte Arterien: 8 Schritte, die sofort zu unternehmen sind.

Es ist wichtig, sich um die Arterien zu kümmern, um das Risiko schwerer Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren. Angaben zu den Empfehlungen, die täglich umzusetzen sind!

Omega-3 : beseitigen Sie das Gelee, das in Ihr Gehirn eingedrungen ist

Wer Butter zum Kochen verwendet, weiß es: Wenn man sie zu lange bei Raumtemperatur liegen lässt, gefriert das Fett in der Sauce und bildet eine kompakte, unansehnliche Masse. Was jedoch weniger bekannt ist, ein ähnliches Phänomen findet in menschlichen Zellen statt

Co-Enzym Q10 oder Ubichinol: Welches ist die richtige Wahl, um das Risiko eines Herz-Kreislauf-Unfalls zu reduzieren?

Welches von Co-Enzym Q10 und Ubichinol ist am wirksamsten?

Die Wunder von Ginkgo Biloba - Vorteile, Dosierung und Legenden

Wer sich für Bäume und Kräutermedizin interessiert, gerät am Ende unwiederbringlich auf Ginkgo biloba. Es ist eine Kuriosität der Natur, die man mindestens einmal im Leben sehen sollte, schon allein wegen des einzigartigen Aussehens ihrer Blätter und der goldgelben Farbe, die sie im Herbst zeigen.

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Super Omega 3Super Omega 3

EPA und DHA: einer der natürlichste, reinste, wirkungsvollste und stabilste Produkt auf dem Markt

25.00 €(30.29 US$)
+
Arctic Plankton OilArctic Plankton Oil

Calanusöl, der Nährstoffschatz der Arktis zur Stärkung der Herzgesundheit und zur Bekämpfung von Entzündungen

42.00 €(50.88 US$)
+
Lactobacillus reuteriLactobacillus reuteri

Ein Probiotikum der neuesten Generation im Dienst der kardiovaskulären Gesundheit

21.00 €(25.44 US$)
+
Co-Enzyme Q10 30 mgCo-Enzyme Q10 30 mg

Auf Lipidbasis abgefüllt, dreifache Bioverfügbarkeit

34.00 €(41.19 US$)
+
Celery3nb™ 75 mgCelery3nb™ 75 mg

Eine natürliche und wirksame Waffe, um den Bluthochdruck zu kontrollieren.

33.00 €(39.98 US$)
+
Cardio BoosterCardio Booster

Vielgestaltiger Schutz und Unterstützung der kardiovaskulären Gesundheit

34.00 €(41.19 US$)
+
Ubiquinol™ 100 mgUbiquinol™ 100 mg

Aktivere und bioverfügbarere Form des CoQ10

73.00 €(88.44 US$)
+
© 1997-2020 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2020 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok