0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel
Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Verdauung und Magen-Darm-Komfort Leitfäden und Tutorials

Wozu ein Ingwer-Nahrungsergänzungsmittel einnehmen?

Als unverzichtbare Pflanze in der asiatischen Küche wird Ingwer seit Jahrtausenden auch in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. Was sind seine Vorteile? Wie wird er verwendet? Antworten in diesem Artikel.
Ingwerwurzel, Pulver und Kapseln
Die Vorzüge des Ingwers beschränken sich nicht auf seinen scharfen Geschmack...
Rédaction Supersmart.
2021-03-08Kommentar (0)

Was ist Ingwer?

Ingwer (Zingiber officinale) ist eine mehrjährige Pflanze, die in tropischen Klimazonen wächst. Sie wird hauptsächlich in ihrem Herkunftsland Indien und in China angebaut.

Man verwendet in der Regel seine Rhizome, d.h. seine unterirdischen Stängel (Wurzeln) mit ausgeprägtem Duft und scharfem Geschmack.

Dieses Gewürz wird in vielen Küchenrezepten rund um die Welt verwendet. Man findet es in Getränken wie Ginger Ale, in Currys, in manchen Backwaren oder im berühmten Lebkuchen.

Eine in vielen Kulturen geschätzte Heilwurzel

Ingwer wird seit langem in der chinesischen Medizin verwendet, insbesondere um direkt auf bestimmte Meridianeeinzuwirken.

Ayurveda (traditionelle indische Heilkunde) hält ihn auch für ein "Universalmittel".

Kamasutra, ein indisches Buch aus dem VI. Jahrhundert, das verschiedene Sexualpraktiken beschreibt, geht auf bestimmte spezifische Eigenschaften des Ingwers ein. So wissen wir auch, dass die Gräfin du Barry ihren Liebhabern Ingwer zu geben pflegte. Wir werden ein wenig später auf seine gesundheitlichen Vorteile zurückkommen.

Zusammensetzung von Ingwer: Was enthält er?

Ingwer enthält 60% Stärke, Proteine, Lipide, Polysaccharide, ätherische Öle und Harz (1).

Sein scharfer Geschmack, der ein Wärmegefühl im Mund verursacht, kommt von mehreren Phenolen: Gingerol, Zingeron, Paradol und Shogaol.

Aufgrund seiner biologischen Aktivität ist Gingerol maßgeblich für die positiven Wirkungen von Ingwer verantwortlich (2).

Alle Vorteile von Ingwer

Ingwer ist ein Lebensmittel, das regelmäßig von Naturheilkundlern empfohlen wird und hat günstige Wirkungen auf:

Außerdem enthält Ingwer Antioxidantien (10), Moleküle, welche die Wirkung freier Radikale reduzieren, die als Ursache für vorzeitige Zellalterung berüchtigt sind.

Wie wird Ingwer konsumiert?

Ingwer kann in vielen Formen verbraucht werden:

Ingwer-Ergänzung: Was bringt sie? Wie wählt man sie gut aus?

Es gibt viele Gründe, warum Ingwer-Nahrungsergänzungsmittel sehr geschätzt werden:

Sie können solche Ergänzungsmittel einnehmen, um Ihre Verdauung, Ihr Immunsystem, Ihre Atemwege, Ihre Herzgesundheit und Ihre Vitalität auf natürliche Weise zu unterstützen.

Wenn Sie ein Ingwerpräparat auswählen, achten Sie darauf, dass es einen hohen Gehalt an Gingerolen hat (wie die Ergänzung Super Gingerols, standardisiert auf 20 % Gingerole), was eine unschlagbare Wirksamkeit garantiert.

Synergistische Formeln: die besten Nahrungsergänzungsmittel, die reich an Ingwer sind

synergistischer Formeln :

Quellenangaben

  1. Bruneton, J., Pharmacognosie - Phytochimie, plantes médicinales,  éd., revue et augmentée, Paris, Tec & Doc - Éditions médicales internationales, , 1288 
  2. Mao QQ, Xu XY, Cao SY, et al. Bioactive Compounds and Bioactivities of Ginger (Zingiber officinale Roscoe). Foods. 2019;8(6):185. Published 2019 May 30. doi:10.3390/foods8060185
  3. Sultan MT, Butt MS, Qayyum MM, Suleria HA. Immunity: plants as effective mediators. Crit Rev Food Sci Nutr. 2014;54(10):1298-308. doi: 10.1080/10408398.2011.633249. PMID: 24564587.
  4. Anh NH, Kim SJ, Long NP, et al. Ginger on Human Health: A Comprehensive Systematic Review of 109 Randomized Controlled Trials. Nutrients. 2020;12(1):157. Published 2020 Jan 6. doi:10.3390/nu12010157
  5. Bode AM, Dong Z. The Amazing and Mighty Ginger. In: Benzie IFF, Wachtel-Galor S, editors. Herbal Medicine: Biomolecular and Clinical Aspects. 2nd edition. Boca Raton (FL): CRC Press/Taylor & Francis; 2011. Chapter 7.
  6. Mao QQ, Xu XY, Cao SY, et al. Bioactive Compounds and Bioactivities of Ginger (Zingiber officinale Roscoe). Foods. 2019;8(6):185. Published 2019 May 30. doi:10.3390/foods8060185
  7. Wang J, Li D, Wang P, Hu X, Chen F. Ginger prevents obesity through regulation of energy metabolism and activation of browning in high-fat diet-induced obese mice. J Nutr Biochem. 2019 Aug;70:105-115. doi: 10.1016/j.jnutbio.2019.05.001. Epub 2019 May 21. PMID: 31200315.
  8. Mashhadi NS, Ghiasvand R, Askari G, Hariri M, Darvishi L, Mofid MR. Anti-oxidative and anti-inflammatory effects of ginger in health and physical activity: review of current evidence. Int J Prev Med. 2013;4(Suppl 1):S36-S42.
  9. Bode AM, Dong Z. The Amazing and Mighty Ginger. In: Benzie IFF, Wachtel-Galor S, editors. Herbal Medicine: Biomolecular and Clinical Aspects. 2nd edition. Boca Raton (FL): CRC Press/Taylor & Francis; 2011. Chapter 7.
  10. Mashhadi NS, Ghiasvand R, Askari G, Hariri M, Darvishi L, Mofid MR. Anti-oxidative and anti-inflammatory effects of ginger in health and physical activity: review of current evidence. Int J Prev Med. 2013;4(Suppl 1):S36-S42.
Danke fürs Teilen! Pinterest

Kommentar

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok