0
de
US
WSM
222527226
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Hear Loss Formula

Natürliches Nahrungsergänzungsmittel für das Gehör

5 BewertungenBewertungen lesen

Die intelligente Formel zur Bekämpfung von Hörproblemen
  • Hilft bei der Genesung nach plötzlichem oder fortschreitendem Hörverlust.
  • Enthält Ginkgo biloba zur Verbesserung der Durchblutung im Ohr.
  • Enthält Magnesium, um das Absterben von Innenohr-Haarzellen zu verhindern.
  • Enthält mehrere außergewöhnliche Verbindungen, die die Produktionsrate der besten endogenen Antioxidantien (wie Glutathion) erhöhen.

Sofortkauf

60 Vegi-Kaps

65.00 €

Automatische Lieferung

60 Vegi-Kaps

65.00 €

59.80 €

Ich möchte

jede(n)

Hear Loss Formula

Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff
Ohne Zuckerzusatz

Hear Loss Formula ist ein außergewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel, das die besten Verbindungen enthält, um altersbedingte Hörstörungen zu reduzieren und das Hören zu verbessern. .

Es basiert auf Molekülen, die die Erweiterung der Blutgefäße im Innenohr fördern, die Produktion der besten körpereigenen Antioxidantien erhöhen und freie Radikale bekämpfen, die das Hörsystem beeinträchtigen.

Wie funktioniert die Hear Loss Formula?

Altersbedingter Hörverlust ist das Ergebnis einer unvermeidlichen Verschlechterung des Hörsystems . Mit der Zeit verschwinden 30.000 Haarzellen im Innenohr (die Geräusche erkennen) irreversibel oder versagen. Das Phänomen, das der Alterssichtigkeit ähnlich ist, tritt nach dem 50. Lebensjahr auf und betrifft vor allem die höchsten Frequenzen. Und aus gutem Grund sind es die anspruchsvollsten Haarzellen, die diese Art von Frequenz kodieren.

Um die Intensität dieses Phänomens zu reduzieren, ist die beste Methode, die im Ohr gebildeten freien Radikale zu bekämpfen. . Diese Radikale, die Ohrzellen schädigen können, werden durch viele Faktoren wie Rauchen, Übergewicht, schlechte Ernährung, die meisten der beliebtesten nicht verschreibungspflichtigen Medikamente (die ototoxisch sind) und vor allem durch Lärm, ob chronisch oder gelegentlich, verursacht (1). Viele Studien zeigen, dass übermäßiger Lärm irreversibel und mechanisch die Haarzellen der Cochlea ein Leben lang verändert.

Bei ausreichender Lautstärke verursachen freie Radikale den Tod mehrerer Zellen und eine Gefäßverengung (Verengung der Blutgefäße) im Ohr, die zu einer Neubildung von freien Radikalen (2-5) führt, wie sie bei einem Herzinfarkt auftritt. Nach mehreren Jahrzehnten führt die Anhäufung dieser Zelltodfälle zum lästigen Hörverlust, aber erst nach dem 50. Lebensjahr beschleunigt sich alles (6).

Um diesen Phänomenen entgegenzuwirken und die Alterung des Innenohres zu verzögern, basiert die Hear Loss Formula auf vier Strategien:

  • Erhöhung der endogenen Produktionsrate von Antioxydantien wie Glutathion. Dies ist eine der Rollen von Magnesium (7), aber auch von Liponsäure.
  • Förderung der Dilatation in kleinen Gefäßen des Innenohres um Schäden an der Cochlea durch freie Radikale zu begrenzen und zu reparieren oder sogar dazu beizutragen, einen Teil der verlorenen Fähigkeiten zurückzugewinnen. Magnesium, Quercetin und Ginkgo biloba sind die Verbindungen, die für diesen Effekt in Hear Loss Formula verantwortlich sind.
  • Reduzierung des übermäßigen Eintrags von Kalzium in die Zellen , ein Phänomen, das auf ein akustisches Trauma folgt und zum Zelltod führt.
  • Bereitstellung exogener Antioxidantien (und insbesondere solche mit synergistischen Wirkungen mit Magnesium), um die Wirkung endogener Antioxidantien zu ergänzen und zu verstärken (8-12). Hier liegt der Nutzen von Vitamin E, Vitamin D, Quercetin und Vitamin B9.

Die Formel wurde entwickelt, um alle wichtigen Nährstoffe in den Kampf gegen Hörprobleme miteinzubeziehen. Die Dosierung wurde untersucht, um das Gleichgewicht zu wahren und die bestmögliche Synergie zwischen den Verbindungen zu fördern.

5 gute Gründe, Hear Loss Formula einzunehmen, um Hörprobleme zu vermeiden.

  1. Es wird geschätzt, dass etwa 70% der Menschen nach dem 70. Lebensjahr starken Hörverlust erleiden werden. Es liegt an Ihnen, Teil der restlichen 30% zu werden.
  2. Im Inneren des Ohres befindet sich eine Flüssigkeit, die ständig die Medikamente wegfegt, die gegen Dysfunktionen wirken sollen. Es ist daher schwierig, auf Hörstörungen anders als über die Ernährung zu wirken.
  3. Hörverlust versetzt Menschen in eine Lage schwerer Behinderung : verminderte Interaktion mit Familie und Freunden, fortschreitende Ausgrenzung, geringes Selbstwertgefühl, Depressionen, Vertrauensverlust, zunehmende Kommunikationsschwierigkeiten…
  4. Je länger Sie warten, desto mehr werden die neuronalen Schaltkreise durch komplexe Geräusche desorientiert und desto schwerer wird der Hörverlust. Es ist ein echter Teufelskreis.
  5. Eine aktuelle Studie ergab einen Zusammenhang zwischen altersbedingtem Hörverlust und kognitivem Rückgang. Hörstörungen können die Entwicklung vieler kognitiver Probleme auslösen.

Zusammensetzung Hear Loss Formula

Vitamin C
Vitamin
Acetyl-L-Carnitin
Aminosäure
Magnesium Aspartat
Mineral
Quercetin
Polyphenol
R-Liponsäure
Säure
Ginkgo Biloba
Pflanze

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Für wen ist die Hear Loss Formula gedacht?

Die Hear Loss Formula wurde für Menschen entwickelt, die sich vor Hörstörungen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Alter (Presbyakusis), schützen wollen.

Es ist auch für alle Menschen gedacht, die bereits Hörprobleme haben:

  • altersbedingten Hörverlust (zunehmende Schwierigkeiten beim Hören, Interpretieren und Verstehen der Geräusche unserer Umgebung) ;
  • Hörverlust nach einem Trauma (chronisch oder akut)) ;
  • Hyperakusis (Überempfindlichkeit gegenüber Klängen und Geräuschen);
  • Tinnitus (Pfeifen, Summen).
Was enthält die Hear Loss Formula?

Magnesium (180 mg pro Tag)

Magnesium (in Form von Magnesiumaspartat) ist die wichtigste Verbindung der Formel. Es erhöht die Produktionsrate der Superoxiddismutase (ein starkes Antioxidans), fördert die Vasodilatation und verlangsamt den übermäßigen Eintrag von Kalzium in die Ohrzellen nach einem akustischen Trauma.

Eine zweimonatige doppelblinde, placebokontrollierte klinische Studie zeigte die Vorteile der täglichen Magnesiumsupplementierung (170 mg) zur Reduzierung von Hörgeräteschäden bei Soldaten mit hoher Lärmbelastung.

Ein hochwertiger Extrakt aus Ginkgo biloba (standardisiert auf 24% Ginkgoflavonglykoside und 6% Terpene Lactone).

Ginkgo biloba wirkt auf zwei Ebenen bei Hörstörungen.

Flavonoide, die unter dem Namen Ginkgoflavonglykoside zusammengefasst sind, wirken zuerst auf allen Ebenen des Kreislaufsystems (13). Nach der Aufnahme durch den Körper helfen sie, den Kapillarwiderstand zu entspannen, die Innenohrspülung zu erhöhen und den Aktivierungsfaktor der Blutplättchen zu senken, der die Blutviskosität und die Gefäßentzündung fördert (14-15). Sie wirken auch als kugelsichere Westen gegen hörschädigende Oxidantien und verdünnen die Durchblutung (16-17). Lacton-Terpene (insbesondere Bilobalide) tragen mehr zur Konsolidierung der neuronalen Schaltkreise bei, die am Hören beteiligt sind. . Sie helfen, die Energieproduktion der Mitochondrien in Neuronen zu erhöhen und das Austreten oxidierender Elemente zu reduzieren.

In einer klinischen Studie (18) erlaubte eine doppelblinde, placebokontrollierte Supplementierung mit Ginkgo biloba (240 mg täglich) Menschen, die einen Teil ihrer Hörfähigkeit verloren hatten, diese wiederherzustellen.

Alpha-Liponsäure und Glutathion

Der Körper produziert ein starkes Antioxidans zur Bekämpfung freier Radikale, die Ohrzellen schädigen können: Glutathion. Leider reduzieren viele pathologische Situationen (oxidativer Stress, Diabetes, Katarakte, Atherosklerose...) und mehrere Umweltfaktoren (Umweltverschmutzung, Zigarettenrauch) die Produktion erheblich (19).

Da die Bioverfügbarkeit von Glutathion bei oraler Einnahme recht gering ist, hat SuperSmart zwei Substanzen hinzugefügt, die dem Körper helfen, mehr Glutathion herzustellen : Alpha-Liponsäure.

Quercetin und Acetyl-L-Carnitin

In seiner "Acetyl"-Form trägt Carnitin zur Verbesserung des Nervenabbaus bei (20)[diese Eigenschaft wird auch zur Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit genutzt (21)].

Vitamin D, Vitamin E, Vitamin B9 und Vitamin B12

Diese vier Vitamine werden in der Ernährung der Westler immer seltener. Sie sind jedoch für das reibungslose Funktionieren des Hörvermögens und die Erhaltung seiner Integrität unerlässlich und an einer Vielzahl von physiologischen Prozessen, insbesondere im Gehirn, beteiligt. Ein Vitamin-D-Mangel (der im Winter sehr häufig auftritt) führt insbesondere zu Funktionsstörungen der Cochlea.

Wie kann man die Wirksamkeit der Hear Loss Formula optimieren?

Sind Sie auf der Suche nach der Maximierung der Wirkung der Formel? Hier ist ein Aktionsplan, der parallel zu Ihrer Ergänzung umgesetzt werden soll.

  1. Erstellen Sie einen Ernährungsplan für die gesamte Dauer der Nahrungsergänzung.
  2. Erhöhen Sie Ihr körperliches Aktivitätsniveau deutlich. Die damit induzierten Stoffwechselveränderungen optimieren die Funktion des Gehirns und damit des Hörgerätes. Um sie zu spüren, ist es notwendig, etwa 30 Minuten lang mindestens fünf Tage pro Woche zu trainieren.
  3. Vermeiden Sie hohe Lärmpegel so weit wie möglich und betreiben Sie mehr soziale Interaktionen.

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 5 Bewertungen gesammelt.

40%

20%

40%

0%

0%

Ausgezeichnet 5 Bewertungen
Munoz Arenas Adelina

20 August 2023

Me sirve para mi problema

Botella Maria Victoria

26 Mai 2022

no he conseguildo eliminar los acúfenos

Mazauric Danielle

25 Mai 2021

j'utilise ce complément depuis peu et il apparait être un très bon stimulant pour l'état général seul ombre son prix un peu élevé.

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung