0
de
US
X
× SuperSmart Kaufen nach Gesundheitskonzern Kaufen nach Inhaltsstoffen Bestseller Neuheiten Angebote Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Home Kaufen nach Gesundheitskonzern Augen- und Hörgesundheit OptiHear™
Nahrungsergänzungsmittel für das Gehör
Nahrungsergänzungsmittel für das Gehör
Nahrungsergänzungsmittel für das Gehör
Größe
0044Nahrungsergänzungsmittel für das GehörNahrungsergänzungsmittel für das GehörGröße
×
+
-
Sans nano-particulesSans glutenvégétarien
OptiHear™
Augen- und Hörgesundheit
4.5
4.2 über 5
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
6 Bewertungen
Kundenbewertungen
44.00 €(46.36 US$) auf Lager
Beschreibung

Eine natürliche Formel, die reich an Niacinamid und Ginkgo ist und zur Erhaltung des Hörvermögens beiträgt.

  • Enthält einen ausgezeichneten Ginkgo biloba-Extrakt, der zu einer normalen Mikrodurchblutung beiträgt, die mit der Leistungsfähigkeit und Reaktionsfähigkeit des Gehirns und der Hörgesundheit in Verbindung gebracht wird.
  • Gingko trägt zur Aufrechterhaltung des Hörvermögens bei, indem er die periphere Blutzirkulation fördert.
  • Ist reich anNiacinamid, einer Form von Vitamin B3, das zur normalen Funktion des Nervensystems beiträgt.
  • Enthält ebenfalls Zink, das dazu beiträgt, die Ohrzellen vor oxidativem Stress zu schützen.
40.48 €  
sparen 3.52 € (8%)
sparen 3.52 € (8%)
Ich möchte
jede(n)
44.00 €
-
+
120 Vegi-Kaps
In den Warenkorb
Ohr einer Frau, die auf Geräusche in der Umgebung hört

OptiHear kaufen, Nahrungsergänzungsmittel für das Gehör

Optihear ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das eine Kombination aus Vitaminen, Mineralien und Pflanzenextrakten enthält. Es wurde im Hinblick auf den Anstieg der Presbyakusis (altersbedingte, allmählich auftretende Erscheinung, bei der man die Fähigkeit verliert, die höchsten Töne zu hören und zu unterscheiden) und des lärmbedingten Hörverlusts entwickelt.

Was ist im Nahrungsergänzungsmittel OptiHear enthalten?

Optihear wurde nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Der wichtigste Inhaltsstoff in dieser Formel ist Ginkgo biloba. Diese Pflanze, die traditionell zur Normalisierung des Kreislaufs verwendet wird, wirkt auf 2 Ebenen auf Hörstörungen ein:

  • Sie enthält Flavonoide (Ginkgoflavonglykoside), die dazu beitragen, den Kapillarwiderstand zu entspannen, die Durchblutung des Innenohrs zu erhöhen und dem Plättchenaktivierungsfaktor entgegenzuwirken, der die Blutviskosität und den Entzündungszustand der Gefäße fördert (14-15). Sie wirken auch wie kugelsichere Westen gegen die Oxidationsmittel, die für die Verschlechterung des Gehörs verantwortlich sind, und verflüssigen den Blutkreislauf.
  • Sie enthält auch Terpenlactone (insbesondere Bilobalide), die stärker zur Konsolidierung der am Hörvermögen beteiligten neuronalen Schaltkreise beitragen. Sie tragen dazu bei, die Energieproduktion der Mitochondrien in den Neuronen zu steigern und das Entweichen oxidierender Elemente zu verringern.

So hat eine Supplementation mit Ginkgo biloba (240 mg täglich) im Rahmen einer klinischen Studie dazu geführt, dass Personen, die einen Teil ihres Hörvermögens verloren hatten, dieses wiedererlangten (1).

Es besteht außerdem aus:

  • Vitamin D3. Ein wertvoller Nährstoff, der zum normalen Kalziumspiegel im Blut beiträgt.
  • Magnesium. Ein Mineralsalz, das für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich ist und für die Übertragung von Nervenbotschaften aus dem Ohr.
  • Quercetin.Ein bekanntes Flavonoid.
  • Vitamin B3. Ein Vitamin, das an der richtigen Funktion der Ohrgefäßeund des Nervensystems beteiligt ist.
  • Vinpocetin. Ein Derivat von Vincamin, einer natürlichen Verbindung, die in den Blättern des Kleinen Immergrüns und in einigen Samen von Pflanzen afrikanischer Herkunft vorkommt.
  • Ein essenzieller Mineralstoff, der zu einer normalen kognitiven Funktion und zum Schutz der Ohrzellen vor oxidativem Stress beiträgt.

Was ist altersbedingter Hörverlust?

Altersbedingter Hörverlust ist das Ergebnis eines unaufhaltsamen Abbaus des Hörsystems. Mit der Zeit verschwinden die 30.000 Haarzellen im Innenohr (die Zellen, die Geräusche wahrnehmen) unumkehrbar oder fallen aus. Das Phänomen, das der Presbyopie ähnelt, tritt nach dem 50. Lebensjahr auf und betrifft vor allem die höheren Frequenzen. Und das aus gutem Grund, denn es sind die hochentwickelten Haarzellen, die diese Frequenzen kodieren.

Um die Intensität dieses Phänomens zu verringern, ist die beste Methode, den im Ohr gebildeten freien Radikalen entgegenzuwirken. Diese Radikale, die in der Lage sind, die Zellen im Ohr zu schädigen, entstehen durch viele Faktoren wie Rauchen, Übergewicht, schlechte Ernährung, die meisten beliebten rezeptfreien Medikamente (die ototoxisch sind) und vor allem durch Lärm, sei es chronisch oder gelegentlich. Zahlreiche Studien belegen, dass übermäßiger Lärm die Haarzellen in der Cochlea ein Leben lang irreversibel und mechanisch schädigt. Ist der Lärm laut genug, bewirken freie Radikale den Tod mehrerer Zellen und führen zu einer Vasokonstriktionsreaktion (Verengung der Blutgefäße) im Ohr, was zu einer weiteren Bildung freier Radikale beiträgt (2-4), wie sie auch bei einem Herzinfarkt auftreten. Nach mehreren Jahrzehnten führt die Anhäufung dieses Zelltods zu behinderndem Hörverlust, doch nach dem 50. Lebensjahr beschleunigt sich alles.

Wie kann man dem Phänomen auf natürliche Weise entgegenwirken?

Um dem Phänomen entgegenzuwirken, greift der Körper auf Antioxidantien zurück. Er ist in der Lage, sie selbst zu synthetisieren, aber er bezieht Verbindungen, die bei ihrer Herstellung helfen, und bereits gebildete exogene Antioxidantien (wie z. B. Glutathion aus der Nahrung.).

OptiHear wurde als natürliche Hilfe gegen dieses Phänomen entwickelt. Aufgrund der Relevanz seiner Bestandteile hat es dazu folgende Wirkungen:

  • Förderung der Erweiterung in den kleinen Gefäßen des Innenohrs, um die Schäden, die der Cochlea durch freie Radikale zugefügt werden, zu begrenzen und zu reparieren, und sogar dabei zu helfen, einen Teil der verlorenen Fähigkeiten wiederzuerlangen.
  • Erhöhung der körpereigenen Produktion der Antioxidantien, die für das Gehör am wirksamsten sind, wie Superoxiddismutase und Glutathion. Dies ist unter anderem eine der Aufgaben von Magnesium.

Was sind die Symptome eines altersbedingten Hörverlusts?

Die Symptome der Presbyakusis sind vielfältig. Wenn eines der unten aufgeführten Symptome bereits aufgetreten ist, sollten Sie keine Zeit mehr verlieren:

  • Ein verringertes Verständnis von Gesprächen in den lautesten Umgebungen (Gruppenaustausch).
  • Ein wiederkehrender Tinnitus.
  • Ein anhaltendes Gefühl, dass der Gesprächspartner murmelt.
  • Ein Zwang, jemanden dazu zu bringen, etwas zu wiederholen.

Wenn keines dieser Symptome aufgetreten ist und Sie über 60 Jahre alt sind, ist es noch Zeit an Prävention zu denken..

5 gute Gründe, um Hörverlust vorzubeugen.

  1. Hörverlust bringt Menschen in eine schwere Behinderung: weniger Interaktionen mit der Umwelt, allmähliche Ausgrenzung, sinkendes Selbstwertgefühl, Depressionen, Vertrauensverlust, zunehmende Kommunikationsschwierigkeiten, usw.
  2. Je länger Sie mit dem Handeln warten, desto mehr entwöhnen sich die neuronalen Schaltkreise von komplexen Geräuschen und desto schlimmer wird der Hörverlust. Es handelt sich um einen regelrechten Teufelskreis.
  3. Eine aktuelle Studie hat einen Zusammenhang zwischen altersbedingtem Hörverlust und kognitivem Verfall aufgezeigt. Hörstörungen könnten das Auftreten vieler kognitiver Probleme beschleunigen.
  4. Es wird geschätzt, dass 70% der Menschen im Alter von 70 Jahren erhebliche Hörprobleme haben. Laut der WHO wird erwartet, dass 1 von 4 Menschen weltweit bis 2050 unter Hörproblemen leiden wird.
  5. Mit Medikamenten ist das schwer zu bewältigen, denn im Inneren des Ohrs spült eine Flüssigkeit ständig die Stoffe weg, die gegen die Fehlfunktionen wirken sollen.

Wie wird Optihear im Alltag eingenommen?

Wir empfehlen die Einnahme von ein bis zwei pflanzlichen Zellulosekapseln dreimal täglich.

Während der gesamten Supplementierung empfehlen wir:

  • Eine ausgewogene Ernährung zu wählen, die reich an Antioxidantien ist (Obst, Gemüse, Gewürze, Samen, usw.)
  • Hohe Lärmpegel so weit wie möglich zu vermeiden.
  • An reichhaltigen sozialen Interaktionen teilzunehmen und Gruppenaktivitäten wieder aufnehmen.
  • Das Niveau der körperlichen Aktivität deutlich zu steigern. Regelmäßige körperliche Aktivität verbessert die Blutzirkulation im Innenohr, indem sie das Herz-Kreislauf-System beansprucht (5).

Hinweis: Bei Auftreten von Hörstörungen oder einem auch nur geringen Hörverlust sollten Sie nicht warten und schnell einen Termin bei einem HNO vereinbaren, um einen Hörcheck durchzuführen und die entsprechenden Empfehlungen umzusetzen.

Zusammensetzung
Tagesdosis: 6 Kapseln
Anzahl der Dosen pro Packung: 20

Menge
pro Dosis

Vitamin D3 (Cholecalciferol)) 150 UI
Magnesium (Aspartat) 252 mg
Quercetin (Dihydrat)) 150 mg
Extrakt aus dem Blatt vonGinkgo biloba PE 90 mg
Vitamin B3 (Niacinamid)) 36 mg
Vonpocetin 49,8 mg
Zink (Gluconat) 18 mg
Sonstige Inhaltsstoffe: Akaziengummi, Reismehl.
Verzehrsempfehlung

Erwachsene. Nehmen Sie 1 oder 2 vegetarische Kapseln mit den Mahlzeiten, 3 Mal pro Tag.

Vorsichtsmaßnahmen: Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel und sollte nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung oder eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren. Vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern. Wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie vor dem Verzehr eine medizinische Fachkraft konsultieren, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein gesundheitliches Problem haben.

4.5
4.2 /5 6 Bewertungen
Beschreibung
5
4.5 / 5
Qualität
4.5
4.4 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4.5
4.2 / 5

Bewertungen 6
Ausgezeichnet
33 %
Gut
50%
Durchschnittlich
17%
Schlecht
0%
Sehr schlecht
0%

Valérie
5
M’a permis de stopper ma perte auditive et mes vertiges dus à la maladie de Ménière
CHANTEUX Louis
4
Bon produit
MONCEL GUITEL Annick
4
il est utilisé par une personne sourde,porteuse de prothèses 18h/jour, c'est un bon produit pour soutenir les restes auditifs qui sont très sollicités.
FERREIRA Luis
5
Aliviou os zumbidos, e deu uma diminuição de vertigens.
MEURICE Wilhelmine
3
J'ai essayé ce produit sans grand conviction mais j'ai l'impression d'entendre beaucoup mieux certains sons pourtant faibles et de faire répéter beaucoup moins souvent à condition que mon interlocuteur se trouve dans la même pièce et qu'il parle dans ma direction.
MIRANDA ARROYO Miguel Angel
4
Es un producto que me va muy bien para el tema de mi audiometria
Quellenangaben
  1. Burschka MA, Hassan HA, Reineke T, et al. Effect of treatment with Ginkgo biloba extract EGb 761 (oral) on unilateral idiopathic sudden hearing loss in a prospective randomized double-blind study of 106 outpatients. Eur Arch Otorhinolaryngol. 2001;258:213–219.
  2. Evans P, Halliwell B. Free radicals and hearing: cause, consequence, and criteria. Ann N Y Acad Sci 1999;884:19–40
  3. Le Prell CG, Yamashita D, Minami SB, Yamasoba T, Miller JM. Mechanisms of noise-induced hearing loss indicate multiple methods of prevention. Hear Res 2007;226:22–43.
  4. Darrat I, Ahmad N, Seidman K, Seidman MD. Auditory research involving antioxidants. Curr Opin Otolaryngol Head Neck Surg 2007;15:358–63.
  5. Hutchinson KM, Alessio HM, Hoppes S, et al. “Effects of cardiovascular fitness and muscle strength on hearing sensitivity.” J Strength Cond Res. 2000; 14:302-309.

Die Bestseller

Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter
und erhalten Sie einen ständigen Preisnachlass von 5 %
Unsere Artikelauswahl
7 Tipps, um Ihr Gehör auf natürliche Weise wiederzufinden oder zu verbessern

Sie hören nicht immer gut, was rund um Sie gesagt wird? Nichts ist verloren: Entdecken Sie 7 Tipps, wie Sie Ihr Hörvermögen erhalten und steigern können.

Welches Nahrungsergänzungsmittel eignet sich am besten für die Augen?

Wissen Sie, welches Nahrungsergänzungsmittel Ihre Augengesundheit am effektivsten unterstützt? Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, sich Klarheit darüber zu verschaffen...

Wie kann man die Augen vor blauem Licht schützen?

Gereizte Augen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen... Entdecken Sie die Auswirkungen von blauem Licht auf Ihre Gesundheit und wie Sie sie mit 5 natürlichen Produkten einschränken können.

OptiHear™
-
+
44.00 €
(46.36 US$)
In den Warenkorb
© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok