0
de
US
WSM
233657894
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Magnesium Malate

Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesiummalat: Nerven, Muskeln, Zähne ...

45 BewertungenBewertungen lesen

Eine Form von Magnesium mit ausgezeichneter Löslichkeit und Bioverfügbarkeit.
  • Enthält Äpfelsäure, einen nützlichen Chelatbildner.
  • Stellt die Magnesiumform dar, die am wenigsten wahrscheinlich zu Nebenwirkungen im Darm führt.
  • Trägt dazu bei, körperliche und seelische Müdigkeit zu verringern.
  • Hilft bei der optimalen Funktion der Muskeln.
  • Trägt zur Erhaltung der Gesundheit von Knochen und Zähnen bei.

Sofortkauf

120 tabletten

24.00 €

Automatische Lieferung

120 tabletten

24.00 €

22.08 €

Ich möchte

jede(n)

Magnesium Malate

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Magnesiummalat ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Magnesium das sowohl eine hervorragende Verfügbarkeit als auch eine sehr gute Löslichkeit aufweist.

Diese beiden Faktoren garantieren seine Wirksamkeit bei der schnellen Anhebung des Magnesiumspiegels im Körper, ohne dass es (im Gegensatz zu anderen Magnesiumformen) zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt.

Welche Vorteile werden von der Einnahme von Magnesiummalat erwartet?

Das Magnesiummalat ist für alle Menschen mit Magnesiummangel (Magnesiummangel tritt häufiger häufiger als Kalziummangel auf) geeignet.
Eine Magnesiumergänzung führt darüber hinaus zu zahlreichen gesundheitlichen Wirkungen:

  • Ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Störungen (vor allem bei Menschen mit Insulinresistenz, metabolischem Syndrom oder Bluthochdruck). Studien haben eine umgekehrt proportionale Beziehung zwischen dem Magnesiumspiegel im Blut (Magnesiämie) und dem Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu leiden, aufgezeigt-2).
  • Eine Hilfe bei der Linderung von Schmerzen (insbesondere von Schmerzen, die mit Migräne und dem prämenstruellen Syndrom einhergehen).
  • Eine Senkung der Hyperlipidämie und eine Erhöhung des HDL-Cholesterinspiegels(3-4).
  • Eine Senkung des Blutdrucks(5-6).
  • Eine leichte Erhöhung der Fähigkeit zu körperlicher Anstrengung (7). Körperliche Betätigung führt nämlich zu einer Verringerung der Magnesiumreserven.
  • Eine deutliche Verringerung von Nervosität, Ängstlichkeit und Müdigkeit, sowohl körperlich als auch seelisch.
  • Eine bessere Einlagerung von Kalzium in die Knochenmatrix.
  • Eine optimale Funktion der Muskeln.

Magnesiummalat hilft auch dabei, Aluminium aus dem Körper zu entfernen, ein Element, das besonders giftig für das Gehirn ist und sich gefährlich in den Neuronen ansammelt. Es wird als Chelatbildner bezeichnet. Magnesiummalat besteht aus einem Äpfelsäuremolekül, an das zwei Magnesiummoleküle angehängt sind. Sobald die Äpfelsäure in den menschlichen Körper gelangt, setzt sie das Magnesium frei und tauscht es mit den Aluminiummolekülen aus. Es ist also eine ideale Form von Magnesium, um die Entgiftung zu unterstützen.

Warum sollte eine Magnesiumergänzung in Betracht gezogen werden?

Magnesium ist ein Mineralstoff, der für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich ist. Es ist an Hunderten von physiologischen Mechanismen im gesamten menschlichen Körper beteiligt, wie z. B. Muskelentspannung, Blutgerinnung, Blutdruck oder Energieumwandlung.

In den westlichen Ländern treten Mangelerscheinungen jedoch sehr häufig auf. Alkoholkonsum, Diabetes, die Einnahme von Langzeitmedikamenten, orale Kontrazeptiva und Bluthochdruck erhöhen den Magnesiumbedarf, während die Raffinierung von Getreide, die Umwandlung von Böden und die Änderung unserer Ernährungsgewohnheiten die tägliche Zufuhr erheblich reduzieren.

Die ersten Symptome dieses Mangels sind schwer wahrnehmbar: Meist treten Appetitlosigkeit, unerklärliche Müdigkeit und manchmal Übelkeit auf. Besonders gefährdet durch diesen Mangel sind Menschen über 60 Jahre, da die Magnesiumaufnahme mit zunehmendem Alter stark abnimmt.

Zusammensetzung Magnesium Malate

Magnesium
Mineral
Apfelsäure
Säure

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Wie wird Magnesium Malate eingenommen?

Magnesium gelangt zwischen die Darmzellen im Dünndarm (8). Diese Absorption beginnt etwa eine Stunde nach der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels und dauert fast sechs Stunden (9). Magnesiummalat ist eine Form von Magnesium, die für den Körper sehr gut bioverfügbar ist, aber andere Faktoren können die Aufnahme beeinflussen.

Es wird empfohlen, das Nahrungsergänzungsmittel während einer protein- und ballaststoffreichen Mahlzeit einzunehmen, um diese Phase der Absorption im Darm zu optimieren. Nahrungsmittel verlangsamen die Passage, wodurch die Zeit, in der das Magnesium den Darmzellen ausgesetzt ist, verlängert wird. Proteine erhöhen die Löslichkeit von Magnesium und verhindern die Bildung von Kalzium-Magnesium-Phosphat-Komplexen, die die Absorption beeinträchtigen. Ballaststoffe schließlich tragen zur Produktion kurzkettiger Fettsäuren und zur Verringerung des Säuregehalts im Darm bei, beides Faktoren, die den Transport von Magnesium ins Blut verbessern.

Drei Faktoren sollten hingegen vermieden werden:

  1. Die gleichzeitige Einnahme eines anderen Mineralstoffzusatzes. Andere Mineralien reduzieren die Aufnahmefähigkeit von Magnesium (10-11).
  2. Die Anwesenheit von Spinat oder Kohl in der Mahlzeit. Diese Nahrungsmittel enthalten Oxalsäure, ein chelatbildendes Mittel, das die Magnesiumaufnahme verringert.
  3. Die Einnahme mehrerer Kapseln zur gleichen Zeit. Je höher die Magnesiummengen sind, desto mehr sinkt die Aufnahmefähigkeit (12). Daher ist es besser, höchstens eine Tablette pro Mahlzeit einzunehmen.

Diese Empfehlungen sind nicht zu vernachlässigen, da die Darmresorption mit zunehmendem Alter abnimmt.

Welche Kontraindikationen sollten bei der Einnahme von Magnesium beachtet werden?

Beachten Sie die empfohlenen Dosierungen: Ein Übermaß an Magnesium ist mit unerwünschten Nebenwirkungen im Darmbereich verbunden. Außerdem kann die Einnahme eines Magnesiumpräparats die Aufnahme von Antibiotika und einigen Medikamenten gegen Osteoporose verringern.
Menschen mit Niereninsuffizienz sollten dieses Nahrungsergänzungsmittel nicht ohne den Rat eines Angehörigen der Gesundheitsberufe einnehmen.

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.6 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 45 Bewertungen gesammelt.

71%

24%

2%

0%

2%

Ausgezeichnet 45 Bewertungen
Nassenstein Heidi

23 April 2023

Von meiner Ärztin empfohlen.

Maria Riedler

27 September 2021

Eine wertvolle Erweiterung der Magnesiumsupplementation mit positiv detoxifizierender Wirkung

Danu

6 Juli 2024

Dit product is goed voor mijn hart, ik gebruik msgnesium al een heel lange periode. Het product is veranderd in een tablet, vreselijk, ik ga elders kopen.

Dieses Produkt ist gut für mein Herz, ich benutze Magnesium schon seit einer sehr langen Zeit. Das Produkt wurde in eine Tablette umgewandelt, schrecklich, ich werde woanders kaufen.

siehe die Übersetzung Übersetzt von SuperSmart - Original anzeigen

Delobel Sylvie

4 Juni 2024

Bien dosé... Réception rapide... Rien a redire

Gut dosiert... Schnelle Lieferung... Nichts zu beanstanden

siehe die Übersetzung Übersetzt von SuperSmart - Original anzeigen

Carbonnel Sylvanne

3 Juni 2024

Très digeste

Sehr bekömmlich

siehe die Übersetzung Übersetzt von SuperSmart - Original anzeigen

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung