0
de
US
WSM
215468893
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Begrenzten Mengen

Liposomal GABA

Flüssiges liposomales GABA-Ergänzungsmittel für gestresste Menschen

1 BewertungenBewertungen lesen

Liposomales GABA: die am besten bioverfügbare Form des hemmenden Schlüssel-Neurotransmitters des Nervensystems
  • GABA, das von Natur aus im Körper vorkommt, fördert Ruhe und Gelassenheit, indem es die neuronale Erregbarkeit reguliert.
  • Liposomales GABA stellt die bioverfügbarste Form von GABA dar und erreicht leichter das Gehirn.
  • Ein Nahrungsergänzungsmittel, das von gestressten, ängstlichen oder depressiven Menschen sehr geschätzt wird.
  • Praktisch: als flüssiges GABA zum Trinken in seiner 10-mL-Dosierkappe dargereicht.
  • Hochdosiert, mit 500 mg GABA pro Dosierkappe.
  • Enthält auch L-Theanin, eine Aminosäure, die hauptsächlich in Grüntee vorkommt und wegen ihrer möglichen Auswirkungen auf das Nervensystem und die geistige Gesundheit untersucht wurde.

Sofortkauf

250 mL

68.00 €

Neu

Automatische Lieferung

250 mL

68.00 €

62.56 €

Ich möchte

jede(n)

Liposomal GABA

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Liposomal GABA ist ein Nahrungsergänzungsmittel aus liposomalem GABA mit L-Theanin.

Es ist hochdosiert und in flüssigem Zustand mit Dosierkappe für eine erleichterte Einnahme dargereicht. Seine innovative, verkapselte liposomale Form gewährleistet eine optimale Bioverfügbarkeit des zugeführten GABA und insbesondere dessen bessere Weiterleitung an das Gehirn.

Diese Ergänzung ist in unserer Kategorie Stress & Stimmung eingeordnet.

GABA und L-Theanin in liposomaler Form für eine maximale Bioverfügbarkeit

Liposomal GABA vereint zwei mit neuronaler Aktivität verbundene Moleküle, die in Liposomen (von Fettkörpern umgebene Bläschen) vereint sind:

  • Gamma-Aminobuttersäure (GABA). Dieser hemmende Neurotransmitter kommt natürlicherweise in 30 bis 40 % der Synapsen vor. Bei oraler Einnahme hat GABA Schwierigkeiten, die Blut-Hirn-Schranke (alias "Blut-Hirn-Schranke") zu passieren, da das GABA-Molekül sehr groß ist. Die Verwendung von Liposomen schützt das verabreichte GABA, erleichtert seine Überwindung der Blut-Hirn-Schranke und seine Freisetzung ins Herz des Gehirns. Liposomales GABA zeichnet sich somit durch eine außergewöhnliche, nie zuvor erreichte Aufnahme aus (1);
  • L-Theanin. Diese Aminosäure, die vor allem in grünem Tee vorkommt, ist dafür bekannt, die stimulierenden Wirkungen des Teeins zu verlangsamen. Mehrere Studien legen außerdem seine potenzielle Fähigkeit nahe, die Produktion von GABA, Serotonin und Dopamin zu unterstützen und in die Glutamatergenrezeptoren (NMDA) einzugreifen, die für die neuronale Erregbarkeit verantwortlich sind (2-3).

Beschreibung und Rolle von Gamma-Aminobuttersäure (GABA) im Gehirn

Was ist GABA?

Mit der Formel C4H9NO2, ist die Gamma-Aminobuttersäure (häufiger abgekürzt als GABA) eine Aminosäure, die den überwiegend hemmenden Neurotransmitter im zentralen Nervensystem und im Rückenmark darstellt. Sie wird aus Glutaminsäure unter der Wirkung eines Enzyms namens Glutamatdecarboxylase synthetisiert, das Vitamin B6 als Cofaktor verwendet (4).

Welche Vorteile hat GABA?

GABA kommt in unterschiedlichen Anteilen im gesamten menschlichen Körper vor und erweist sich als besonders aktiv in den Neuronen der Großhirnrinde und des Kleinhirns. GABA wirkt, indem es sich an die GABA-A- und GABA-B-Rezeptoren bindet, um Ionenkanäle zu öffnen und damit die Übertragung elektrischer Signale in den Neuronen zu hemmen (5-6). Das führ zur Beruhigung des Nervensystems und des Körpers im Allgemeinen.

GABA-Ergänzungsmittel werden mit dem Ziel eingesetzt, den GABA-Spiegel im Körper und im Gehirn zu erhöhen. Gestresste oder besorgte Menschen beschreiben häufig eine ruhigere und positivere Stimmung, eine bessere emotionale Bewältigung und erholsamere Nächte als Folge einer GABA-Supplementierung (7-9).

Beachten Sie, dass GABA darüber hinaus eine mögliche neurotrophe Wirkung (Unterstützung des Wachstums bestimmter Neuronen) zugeschrieben wird. Seine Interaktionen mit der Gastrointestinalfunktion (insbesondere in der berühmten Darm-Hirn-Achse) stehen ebenfalls im Mittelpunkt der Forschung (10-11).

5 gute Gründe, sich für diese Ergänzung mit flüssigem liposomalem GABA zu entscheiden

    .
  1. eine hohe Zufuhr von Gamma-Aminobuttersäure (500 mg pro 10-mL-Verschluss);
  2. maximierte Aufnahme und Wirkung dank der Liposomalen Verkapselungstechnologie, die dafür sorgt, dass GABA ins Herz des Gehirns gelangt;
  3. eine Form von flüssigem GABA, die leicht zu trinken und bequem zu dosieren ist, die zudem die beste Darreichungsform zur Unterstützung von Liposomen darstellt;
  4. eine synergistische Allianz mit dem ebenfalls hochdosierten L-Theanin (200 mg pro Dosierkappe). L-Theanin wird häufig mit einer Verstärkung der GABA-Wirkung auf psychischer Ebene in Verbindung gebracht;
  5. ein zitroniger Geschmack (natürliches Zitronenaroma) für einen angenehm säuerlichen Geschmack im Mund.

Zusammensetzung Liposomal GABA

GABA
L-Theanin

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

GABA-Ergänzungen: Verwendung und Kontraindikationen

Wie wird Liposomal GABA eingenommen?

Die empfohlene Dosis beträgt eine Dosierkappe (10 mL) Liposomal GABA pro Tag, verdünnt in einem Glas Wasser oder Fruchtsaft.

Es wird allgemein empfohlen, es auf nüchternen Magen einzunehmen, um eine maximale Absorption zu erreichen. Menschen mit einem empfindlichen Magen können es jedoch während einer Mahlzeit trinken, um Unannehmlichkeiten vorzubeugen.

Der ideale Zeitpunkt der Einnahme hängt vor allem von dem angestrebten Wohlfühlziel ab: morgens, um den Stress des Tages besser zu bewältigen, abends vor dem Schlafengehen bei Einschlafschwierigkeiten.

GABA und L-Theanin: Gegenanzeigen, die Sie kennen sollten

Ergänzungen mit liposomalem GABA sind normalerweise gut verträglich.

Sie sind jedoch in der Schwangerschaft oder bei Epilepsie kontraindiziert. Vorsicht ist auch geboten, wenn Sie bereits eine anxiolytische oder antidepressive Behandlung erhalten, da sich deren Wirkungen kumulieren können. In der Literatur wurde über Fälle von allergischen Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Schwindel, usw.) berichtet, die aber glücklicherweise äußerst selten sind.

Wichtig: Wir erinnern daran, dass Supplementationen mit L-Theanin (nicht zu verwechseln mit Tein) keine erregenden Substanzen enthalten.

5 Tipps, um besser mit Stress umzugehen und im Alltag die Nerven zu behalten
  • Boosten Sie die endogene GABA-Synthese durch eine Ernährung, die reich an guten Nährstoffen ist, insbesondere an Glutamin (tierisches Eiweiß, Hülsenfrüchte, Blattgemüse), an verzweigten Aminosäuren (Leucin, Isoleucin und Valin, die in Nüssen, Eiern, Geflügel, Käse etc. vorkommen.) und Vitamin B6 (Innereien, Getreide, Hülsenfrüchte, usw.) (12). Achten Sie auch darauf, Ihren Bedarf an Magnesium (dunkle Schokolade, Nüsse, Vollkornreis, usw.) zu decken, einem Mineral, das zu einer normalen psychologischen Funktion beiträgt (13);
  • Gönnen Sie sich die Ruhezeiten, die für eine gute körperliche und geistige Erholung notwendig sind, und schlafen Sie ausreichend (zwischen 7 und 9 Stunden pro Nacht) (14);
  • Treiben Sie regelmäßige körperliche Aktivität, um Spannungen abzubauen und die berühmten "Wohlfühl-Neurotransmitter" (Endorphine, Dopamin, Serotonin) freizusetzen (15);
  • Geben Sie sich Entspannungsübungen wie Herzkohärenz, Yoga oder Achtsamkeitsmeditation (16);
  • Pflegen Sie ein reiches und erfüllendes Sozialleben (17).
Die besten Nahrungsergänzungsmittel, die mit Liposomal GABA zu kombinieren sind

GABA und adaptogene Pflanzen

Um Ihre Stressresistenz zu stärken, kombinieren Sie GABA mit den ausgleichenden Wirkungen von Adaptogenen wie Ashwagandha, das zu geistiger Gesundheit, Entspannung und einer gesunden Herzfunktion beiträgt (18), oder auch das Duo Magnolie-Phellodendron aus Relora®, zwei Pflanzen, die in der traditionellen chinesischen Heilkunde seit mehr als 2 000 Jahren verwendet werden, um den Fluss des Qi (Lebensenergie) zu verbessern (19).

GABA und Probiotika

Bei einem anhaltenden Blues oder wiederkehrenden Stimmungsschwankungen kann Ihnen eine Nahrungsergänzung mit Probiotika eine wertvolle Hilfe sein, indem sie zum Gleichgewicht Ihrer Darmmikrobiota beiträgt, die für die geistige Gesundheit wichtig ist (entscheiden Sie sich zum Beispiel für den Komplex Lactoxira, der aus den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften hervorgegangen ist). Es wurde beobachtet, dass bestimmte Stämme von Milchsäurebakterien (Lactobacilli und Bifidobacteria) GABA direkt absondern (20).

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 1 Bewertungen gesammelt.

100%

0%

0%

0%

0%

Ausgezeichnet 1 Bewertungen
Erzog

13 März 2024

Pas encore testé

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung