0
de
US
X
× SuperSmart Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Pflege von Gelenken, Knochen und Muskeln Tipps

4 Tipps für starke Knochen

Unsere Knochen gelten oft als stark und widerstandsfähig, sind aber in Wirklichkeit viel zerbrechlicher als sie scheinen. Entdecken Sie 4 Tipps, um starke und gesunde Knochen zu erhalten!
Rédaction Supersmart.
2018-03-28Commentaires (0)

Auf die Kalziumzufuhr achten

Kalzium ist ein lebenswichtiges Element für unsere Knochen. Dieses Mineralsalz ist für das Knochenwachstum in der Kindheit unentbehrlich und trägt auch zur Erhaltung des Knochenkapitals lebenslang bei. Es wird auch anerkannt, dass ein Mangel an Kalzium das Risiko von Knochenbrüchen und Osteoporose, Skelettleiden, die durch eine beträchtliche Abnahme der Knochendichte gekennzeichnet sind, erhöht.

In der Praxis: Eine tägliche Kalzium -Einnahme wird empfohlen, um die Stärke unserer Knochen zu erhalten. Dafür ist es möglich, auf bestimmte kalziumreiche Lebensmittel wie Milchprodukte sowie auf die Nahrungsergänzungen zu setzen. Tatsächlich wurden mehrere Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, um einen Kalziummangel zu vermeiden oder auszugleichen. Zu diesen gehört die Ergänzung Calcium Orotate, die im Supersmart-Katalog erhältlich ist.

Einen Mangel an Vitamin D vermeiden

Um starke Knochen zu erhalten, ist Vitamin D ein weiterer Nährstoff, den man nicht vernachlässigen sollte. Und das aus gutem Grund, denn dieses Vitamin ist an mehreren Stufen des Kalziumstoffwechsels beteiligt. Vitamin D ermöglicht die Aufnahme von Kalzium im Darm, beteiligt sich an dessen Fixierung in den Knochen und begrenzt dessen Ausscheidung in den Nieren.

In der Praxis: Wie Sie sehen können, ist Vitamin D für die Stärke unserer Knochen genauso wichtig wie Kalzium. Leider ist Mangel an diesem Vitamin üblich. In der Tat sollte bekannt sein, dass die Synthese dieses Vitamins durch unseren Körper die Einwirkung von ultravioletten Strahlen erfordert. Ohne Sonne müssen unsere Vitamin-D-Bedürfnisse durch unsere Ernährung gedeckt werden. Dieses Vitamin ist zum Beispiel in fettem Fisch wie Lachs oder Sardine vorhanden. Um einem Mangel vorzubeugen oder ihn zu behandeln, kann auch der Einsatz einer Vitamin D-Nahrungsergänzung befürwortet werden.

Salz, Alkohol und Koffein begrenzen

Im Gegensatz zu Vitamin D sind einige Moleküle dafür bekannt, den Kalziumstoffwechsel zu stören. Dazu gehören Koffein und Natrium, die den Kalziumverlust durch den Urin erhöhen. Mehrere neuere Studien haben auch die schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf Knochen in Erinnerung gerufen. Es wurde festgestellt, dass ein Überschuss an Alkohol zu einer Verringerung der Knochendichte führen kann, die das Skelett brüchiger macht.

In der Praxis: Für starke Knochen müssen wir unseren Konsum von Alkohol, Kaffee, Tee sowie zucker- und koffeinhaltigen Erfrischungsgetränken einschränken. Vermeiden Sie auch zu salzige Speisen, besonders Fertiggerichte, die oft einen hohen Natriumgehalt haben. Bei unseren Zubereitungen kann es interessant sein, Salz durch Kräuter und Gewürze zu ersetzen. Einige von ihnen, wie Basilikum und Thymian, enthalten Substanzen, die für die Gesundheit der Knochen von Vorteil sind.

Auf dem wissenschaftlichen Fortschritt aufbauen

Die Knochengesundheit ist Gegenstand vieler wissenschaftlicher Studien. Forscher sind besonders an Behandlungen und Vorbeugungsmaßnahmen gegen Osteoporose interessiert. Diese Knochenerkrankung, die Millionen von Menschen trifft, kann mehrere Ursachen haben und kann auf vielfältige Weise behandelt werden: eine Anti-Osteoporose-Diät, die reich an Kalzium und Vitamin D ist, ein Nahrungsergänzungsmittel, ein Trainingsprogramm, die Verwendung von potenten Wirkstoffen…

In der Praxis: Dank der Fortschritte in der Forschung ist es nun möglich, auf potente Wirkstoffe zu setzen, um die Knochendichte zu erhalten und zu verbessern. Einige dieser Substanzen mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit sind jetzt in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich. Unter ihnen hat das speziell für die Knochenverstärkung entwickelte Produkt Super Bone Formula den Vorteil, auf der synergistischen Wirkung mehrerer Moleküle basiert zu sein: KoACT™, Fruitex-B™, Strontium, organisches Silizium, Menaquinone-7, Vitamin D3, Magnesium…

Danke fürs Teilen!

Commentaires

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Was kann man gegen Vitamin-D-Mangel tun?
Was kann man gegen Vitamin-D-Mangel tun?

Von einem Vitamin-D-Mangel sollen laut mehreren Untersuchungen der letzten Jahre bis zu 50 % der Weltbevölkerung betroffen sein. Im weiteren Verlauf dieser Zusammenstellung informieren Sie unsere Spezialisten über alles, was Sie über Vitamin D wissen sollten: über seine Aufgaben, über Symptome und Folgen von Vitamin-D-Mangel, die Therapie von Vitamin-D-Mangel, Vitamin D und Nahrungsergänzungsmittel...

Gelenkschmerzen
Gelenkschmerzen: 4 natürliche Lösungen

Zu jeder Zeit und in jedem Alter ist es nicht ungewöhnlich, Schmerzen in den Gelenken zu verspüren. Glücklicherweise gibt es mehrere Lösungen, um Gelenkschmerzen auf natürliche Weise zu lindern. Entdecken Sie unsere Auswahl an Entzündungshemmern und natürlichen Schmerzmitteln!

Arthrose: Richtig oder falsch? Wir klären über landläufige Meinungen auf

Arthrose ist eine sehr häufige Krankheit der Gelenke. Dennoch zeigen mehrere Umfragen, dass viele Menschen über diese chronische Krankheit nur wenig oder aber falsche Informationen besitzen.

alles-uber-gelenke
Alles über Gelenke

Fast jeder zweite Deutsche ab Mitte 40 klagt über Gelenkschmerzen. Wie aber kann man Gelenkschmerzen vorbeugen? Wie kann man sie behandeln? Was kann man seinen Gelenken Gutes tun? Was bietet uns die Natur in Bezug auf unsere Gelenke?

10 Punkte, die man über Vitamin D wissen sollte

Wie aber deckt man seinen täglichen Bedarf an Vitamin D und welche Aufgaben hat Vitamin D genau? Lesen Sie hier alles, was Sie dazu wissen sollten!

Welche natürlichen Heilmittel, um der Arthrose vorzubeugen und sie zu lindern?

Sind Sie wie Millionen von Franzosen, leiden oder riskieren Sie, an Arthrose zu leiden? Für Sie nun einfache, natürliche und wirksame Methoden, um die Schmerzen der Arthrose zu lindern.

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Joint Support Formula Joint Support Formula

Eine Formel, die speziell für Gelenke entwickelt wurde

47.00 €(51.69 US$)
+
MK-7 90 mcg + Vitamin D3MK-7 90 mcg + Vitamin D3

Jetzt in täglicher Einzeldosis! Eine äußerst bioverfügbare Form von Vitamin K2

35.00 €(38.49 US$)
+
Super Boswellia 100 mgSuper Boswellia 100 mg

Standardisiert an 20% AKBA Der unumgängliche Schmerzstiller, der die Flexibilität und die Mobilität der Gelenke verbessert

32.00 €(35.19 US$)
+
Neu
Muscle Relaxing FormulaMuscle Relaxing Formula

Das universelle Naturheilmittel zur effektiven Linderung von Muskelschmerzen

49.00 €(53.89 US$)
+
-35%
Bone Morphogenetic ProteinsBone Morphogenetic Proteins

Cyplexinol® Für eine komplette Regeneration des Knochen-Gelenk-Systems

38.35 €59.00 €(42.17 US$)
+
OptiMSM®OptiMSM®

Verbesserte Form Vorstufe der Mucopolysaccharide (Chondroitin, Glucosamin, Hyaluronsäure)

25.00 €(27.49 US$)
+
Tendo-Fix 250 mgTendo-Fix 250 mg

Begünstigt die Gesundheit und die Flexibilität der Sehnen

30.00 €(32.99 US$)
+
Orthosilicic AcidOrthosilicic Acid

Ortho-Siliziumsäure (Silizium) bioverfügbar und stabilisiert.

27.00 €(29.69 US$)
+
© 1997-2019 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2019 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
x
secure