0
de
US
WSM
228147107
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Rehab

Entgiftendes Nahrungsergänzungsmittel zur Reinigung von Leber und Körper

2 BewertungenBewertungen lesen

Eine natürliche Entgiftungshilfe, die die besten hepatoprotektiven Nährstoffe vereint
  • Neuartige Synergie aus natürlichen Nährstoffen, um die großen Phasen der Entgiftung zu begleiten.
  • Reich an Curcuma, der zur Aufrechterhaltung derLeberfunktion beiträgt.
  • Enthält Mariendistel, die zum Schutz der Leberzellen beiträgt.
  • Ideal bei Abhängigkeit.

Sofortkauf

120 Vegi-Kaps

43.00 €

Automatische Lieferung

120 Vegi-Kaps

43.00 €

39.56 €

Ich möchte

jede(n)

Rehab

Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff
Ohne Zuckerzusatz

Rehab ist eine natürliche Detox Ergänzung, die starke hepatoprotektive Phytonährstoffe (Kurkuma, Mariendistel, usw.) mit hochmodernen Katalysatoren (Liponsäure, Vitamin C, Glutathion, usw.) vereint, die an den Mechanismen der Entfernung von Abfallstoffen beteiligt sind. Seine synergetische Formel wurde speziell entwickelt, um den Körper tiefgreifend zu entschlacken und Unterstützung bei chemischen Abhängigkeiten leisten.

Die 3 Phasen der Leberentgiftung

Die Leber spielt eine grundlegende Rolle bei der Verarbeitung und Ausscheidung von Toxinen (Abfallprodukte des endogenen Stoffwechsels) und Toxika, die auch als Xenobiotika bezeichnet werden (Tabak, Alkohol, Medikamente, Pestizide, usw.).

Die hepatische Entgiftung ist daher die Abfolge von biochemischen Reaktionen, die in der Leber ablaufen, um den Körper von diesen unerwünschten Metaboliten zu reinigen. Sie umfasst drei Schlüsselschritte (1) :

  • Phase I der Aktivierung: Fettlösliche Toxine werden insbesondere über Cytochrome P450 zu oxidierten Derivaten abgebaut. Antioxidative Mechanismen greifen, um den schädlichen Effekten der so gebildeten freien Radikale entgegenzuwirken;
  • Phase II derKonjugation: hydrophile Gruppen verbinden sich mit den oxidierten Derivaten, um sie wasserlöslich zu machen und ihre Ausscheidung zu erleichtern;
  • Phase III des Transports: Die Metaboliten werden aus der Leber hinausgeleitet und über den Urin, die Fäkalien, die Ausatmung oder den Schweiß ausgeschieden.

Was ist in der entgiftenden Nahrungsergänzung Rehab enthalten?

Rehab basiert auf einer Kombination aus bewährten Wirkstoffen, die den wertvollen Entgiftungszyklus fördern und verflüssigen:

  • Ein Extrakt aus Chrysantellum (Chrysantellum americanum). Diese aus Südamerika stammende Pflanze, die auch "goldene Kamille" genannt wird, wird in Afrika, insbesondere in Nigeria, traditionell zur Unterstützung bei Verdauungsbeschwerden verwendet (2);
  • Vitamin C: Es trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei und verstärkt die Neutralisierung der freien Radikale, die während der Entgiftungsphase I entstehen (3);
  • reduziertes Glutathion, einem Tripeptid, das in der Phase II der Entgiftung unverzichtbar ist (4);
  • Asparagin. Diese nicht-essentielle Aminosäure, die zum ersten Mal aus Spargel isoliert wurde, ist an der metabolischen Umwandlung von Alkohol. beteiligt. In einer Studie wurde ihre deutliche Abnahme in der Bauchspeicheldrüse alkoholisierter Ratten nachgewiesen (5);
  • ein Extrakt ausKudzu. Diese Kletterpflanze mit adaptogenen Fähigkeiten enthält zahlreiche Flavonoide (Puerarin, Diazin oder Daidzein) und ist Gegenstand eingehender Forschungen im Zusammenhang mit der Alkoholabhängigkeit (6);
  • Calcium D-Glucarat. Natürliches Kalzium aus Obst und Gemüse bildet den Grundstein für den Prozess der Glucuronidierung, einer besonderen Form der Konjugation, bei der Chemikalien, Steroidhormone und andere fettlösliche Toxine in der Leber an Glucuronsäure gebunden werden (7);
  • Dimethylglycin. Diese aus Glycin abgeleitete Zwischenverbindung des Leberstoffwechsels wird durch Demethylierung in Glycin umgewandelt, eine Aminosäure, die an der Glutathionsynthese beteiligt ist (8);
  • Curcumin. Dieses Cucurminoid stellt den stärksten Wirkstoff der Gelbwurz (Curcuma longa) dar, einem Wurzelstock mit antioxidativen Eigenschaften, der zur Aufrechterhaltung der Lebergesundheit beiträgt. Mehrere Studien betonen seine Fähigkeit, die Enzymaktivität der Leber und ihren Lipidstoffwechsel zu modulieren (9). Es wird mit Bioperine® kombiniert, um seine Bioverfügbarkeit und Wirksamkeit zu maximieren;
  • Ellagsäure, die aus einem Granatapfelextrakt gewonnen wird. Dieses Polyphenol, das reichlich in roten Früchten vorkommt und im pharmakologischen Sektor sehr beliebt ist, war Gegenstand mehrerer Experimente im Zusammenhang mit alkoholinduzierten Leberschäden (10) ;
  • ein Extrakt aus der Ingwerwurzel. Dieser andere Wurzelstock aus der ayurvedischen Pharmakopöe hat eine antioxidative Wirkung und trägt zu einer gesunden Verdauung sowie zum normalen Zuckerstoffwechsel(11) bei;
  • Silymarin. Dabei handelt es sich um das aktive Molekül der Mariendistel (Silybum marianum), das beim Schutz der Leberzellen hilft und die Produktion von Galle (12) fördert (12). Es wird seit Jahrhunderten verwendet und wegen seiner hervorragenden Verträglichkeit gepriesen;
  • Sodium R-lipoat, dieses Natriumsalz stellt eine stabile und hoch bioverfügbare Form von Alpha-Liponsäure dar, einer schützenden Verbindung, die von den Mitochondrien synthetisiert wird und Cofaktor mehrerer Phase-II-Enzyme ist. Letztere wirkt auch als Chelator für Blei, ein Schwermetall, das in sehr geringen Dosen giftig ist (13).

Zusammensetzung Rehab

Chrysanthellum americanum
Pflanze
Vitamin C
Vitamin
Reduziertes Glutathion
Peptid
Benfotiamin
Vitamin
Asparagin
Aminosäure
Kudzu
Pflanze

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Was sind die Anzeichen einer verschmutzten Leber?

Festtagsexzesse, Medikamentenbehandlung, ungeeignete Lebensweise: Unter solchen Umständen gelingt es der Leber oft nicht mehr, ihre Funktion als Kläranlage richtig zu erfüllen (14-15).

Eine Überlastung der Leberfunktion äußert sich bei verschiedenen Menschen sehr unterschiedlich. Eines oder mehrere der folgenden Symptome sind jedoch üblicherweise zu finden:

  • gelblicher Teint;
  • Übelkeit, erschwerte Verdauung;
  • gelber fettiger oder klebriger Stuhl;
  • eine niedrigere Toleranzschwelle für Alkohol;
  • eine Unbequemlichkeit gegenüber Gerüchen;
  • Muskelschmerzen und/oder Gelenkschmerzen ;
  • Hauterkrankungen (Akne, Ekzeme, usw.);
  • erhebliche Müdigkeit.

Diese verschiedenen Beschwerden können jedoch auf eine ernsthaftere Lebererkrankung hinweisen. Im Zweifelsfall sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden.

Wie kann die Leber auf natürliche Weise entgiftet werden?

Sie möchten eine Detox-Kur starten und Ihre Leber regenerieren ? Hier sind die 3 Punkte, die Sie beachten sollten:

  • Erleichtern Sie Ihre Ernährung. Verzichten Sie auf Industrieprodukte, deren Zusatzstoffe die toxische Belastung Ihres Körpers noch weiter erhöhen (16). Schränken Sie Gluten, Milchprodukte, fettreiche Fleischsorten und ganz allgemein fette, zuckerhaltige und raffinierte Produkte drastisch ein. Setzen Sie auf eine konsequente Zufuhr von Obst und Gemüse (als Saft, roh oder gedünstet), wobei Kreuzblütler, Alliumpflanzen, Artischocke und Kräuter bevorzugt werden sollten. Eine leichte und verdauliche Speise ist mehr als willkommen ;
  • Trinken Sie genug. Sorgen Sie für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, um die Verarbeitung und den Abtransport von Giftstoffen durch die Emunktoren zu erleichtern, wobei mindestens 2 L Wasser pro Tag (18) zu zählen sind. Achten Sie dennoch darauf, auf anregende Getränke (Kaffee, Tee, usw.) zu verzichten) ;
  • Ruhen Sie sich aus. Ihr Körper muss seine Energie auf die Ausscheidung von Stoffwechselschlacken verwenden. Zögern Sie jedoch nicht, eine leichte körperliche Aktivität (wie Spazierengehen) auszuüben, um Ihren Stoffwechsel sanft anzuregen.
Welche Nahrungsergänzungsmittel sollen mit Rehab kombiniert werden?

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, könnten auch andere entgiftende Nahrungsergänzungsmittel für Sie von Interesse sein.

Das Nahrungsergänzungsmittel Colon Cleanse Formula kombiniert 7 natürliche Extrakte, darunter Aloe Vera, und ist speziell dem Darm, einem der 5 Ausscheidungsorgane des Körpers, gewidmet (19).

Schließlich vereint die Formel Lectin Flush natürliche Substanzen, die sich an Lektine binden, Proteine, die in unserer Nahrung allgegenwärtig sind und bei bestimmten Verdauungsüberempfindlichkeiten angeprangert werden (20).

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 2 Bewertungen gesammelt.

50%

50%

0%

0%

0%

Ausgezeichnet 2 Bewertungen
Joel Smiechowski

8 April 2024

J'ai ressenti un mieux être au niveau digestif général dès les premières prises. Ce produit semble réellement aider le foie à mieux fonctionner.

Maco2

19 Februar 2024

Bon produit mais pas aussi efficace qu’annoncé. Je vais continuer encore un peu.

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung