0
de
US
X
× SuperSmart Kaufen nach Gesundheitskonzern Kaufen nach Inhaltsstoffen Bestseller Neuheiten Angebote Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Home Kaufen nach Gesundheitskonzern Allgemeine Stärkung des Organismus L-Selenomethionine
Nahrungsergänzungsmittel L Selenomethionin
Nahrungsergänzungsmittel L Selenomethionin
Nahrungsergänzungsmittel L Selenomethionin
Größe
0502Nahrungsergänzungsmittel L SelenomethioninNahrungsergänzungsmittel L SelenomethioninGröße
×
+
-
Sans nano-particulesSans glutenVegan
L-Selenomethionine
Allgemeine Stärkung des Organismus
5
4.9 über 5
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
8 Bewertungen
Kundenbewertungen
22.00 €(22.58 US$) auf Lager
Beschreibung
Die Selen-Form, die die beste Bioverfügbarkeit aufweist (L-Selenomethionin).
  • Organische Form wird vom Körper besser aufgenommen als die klassischen anorganischen Formen (Selenit und Selensulfid).
  • Trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.
  • Ist an der normalen Funktion des Immunsystems beteiligt.
  • Trägt zu einer Spermatogenese und einer Schilddrüsenfunktion bei
  • Trägt zur Erhaltung von normalen Haaren und Nägeln bei.
20.24 €  
sparen 1.76 € (8%)
sparen 1.76 € (8%)
Ich möchte
jede(n)
22.00 €
-
+
120 Tabletten
In den Warenkorb
Selenreiche Lebensmittel und eine Tafel mit dem Wort

Selen als Nahrungsergänzungsmittel - L-Selenomethionin - Vorteile

L-Selenomethionin ist ein natürliches Selen-Nahrungsergänzungsmittel mit optimaler Wirksamkeit und Bioverfügbarkeit. Seine organische Form (Selenomethionin), die aus Hefeextrakten gewonnen wird, weist eine bessere Absorption auf als herkömmliche anorganische Selenergänzungen.

Dieses lebensnotwendige essentielle Spurenelement trägt unter anderem dazu bei, oxidativen Stress zu bekämpfen, eine normale Immunfunktion zu erhalten und die Gesundheit von Haaren und Nägeln zu bewahren. So bleibt er eine bevorzugte Waffe in Zeiten der Müdigkeit und der Genesung.

Was ist Selenomethionin?

Selenomethionin ist die häufigste Form von Selen in unserer Nahrung. Es konzentriert sich vorrangig in Pflanzen (Getreide, Soja, Bierhefe, usw.). Wenn Pflanzen auf selenreichen Böden wachsen, können sie das Mineral aufnehmen und in organische Derivate umwandeln (1).

Auf chemischer Ebene entspricht Selenomethionin dem Selenanalogon von Methionin, einer der 22 proteinogenen Aminosäuren. Mit anderen Worten: Methionin teilt mit Selenomethionin die gleiche Molekularformel, aber sein Schwefelatom wird durch ein Selenatom ersetzt. Aufgrund dieser biochemischen Nähe ist Selenomethionin in der Lage, bestimmte Körperproteine, die als < Selenoproteine bezeichnet werden, zu integrieren. In dieser Form kann es somit dauerhaft im Gewebe, insbesondere in der Muskulatur, gespeichert und bei Bedarf freigesetzt werden, um die Bedürfnisse des Körpers zu befriedigen.

Der Ersatz von Methionin durch Selenomethionin in der Proteinstruktur führt zu keiner nennenswerten funktionellen Veränderung und würde sogar einige Vorteile mit sich bringen. Zum Beispiel würde Selen im Vergleich zu Schwefel einen zusätzlichen Schutz vor oxidativen Prozessen bieten (3). Außerdem wird bei photochemischen Reaktionen die Kohlenstoff-Selen-Bindung leichter gebrochen als die Bindung zwischen Kohlenstoff und Schwefel: Selenomethionin reagiert somit besser auf die Energie des ultravioletten Licht (4).

Welche Form von Selenomethionin ist die beste?

Zunächst einmal sei gesagt, dass organisches Selen, das mit Aminosäuren chelatiert ist (wie Selenomethionin oder Selenocystein), besser aufgenommen wird als anorganische Selensalze (wie Selenit oder Selensulfid) (5). Selenomethionin soll im Durchschnitt eine Absorptionsrate in der Größenordnung von 90 aufweisen, gegenüber 50 bis 60 % bei anorganischen Formen.

Um vollständig bioassimiliert zu werden, sollte eine Selenergänzung auf eine Form setzen, die natürlich über die Nahrung aufgenommen wird. Das L-Isomer von Selenomethionin, besser bekannt als L-Selenomethionin, ist auf unseren Tellern am häufigsten vertreten (6). Es ist perfekt an den menschlichen Stoffwechsel angepasst, weist eine hohe Bioverfügbarkeit auf und führt zu einem schnellen Anstieg des Selenspiegels im Blut (7).

Was sind die Vorteile von Selen?

Gemäß den von der EFSA zugelassenen Angaben ist Selen beteiligt an:

. < ul class="li_check">.
  • der Aufrechterhaltung einer normalen Immunfunktion: Mehrere Studien zeigen die Rolle von Selenoproteinen bei der Aktivierung, Proliferation und Differenzierung von Immunzellen, aber auch bei der Immunmodulation (8);
  • .
  • dem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress: Als Cofaktor der Glutathionperoxidase, einem oxidationsreduzierenden Enzym, unterstützt Selen die Neutralisierung von freien Radikalen, die die Zellmembranen angreifen (9). Umgekehrt könnte ein Selenmangel die Toxizität der Nebenprodukte von Redoxreaktionen verschärfen;
  • .
  • der Aufrechterhaltung einer normalen Schilddrüsenfunktion: Die Schilddrüse ist das Organ mit dem höchsten Selengehalt im menschlichen Körper. Dieses Spurenelement reguliert die Synthese der Schilddrüsenhormone, insbesondere von Triiodthyronin (T3) (10);
  • einer normalen Spermatogenese: Selen ist insbesondere am Testosteronstoffwechsel und an der Spermienmotilität beteiligt (11);
  • der Erhaltung von normalen Haaren und Nägeln: Aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften verbessert Selen den Glanz und die Kraft des Haares (12). Es trägt auch zu schönen und glänzenden Nägeln bei.
  • . .

    Wie erkennt man einen Selenmangel?

    Obwohl in Westeuropa eher selten, soll der Selenmangel immerhin zwischen 500 Millionen und 1 Milliarde Menschen weltweit betreffen, wobei große Unterschiede je nach sozioökonomischem Status der Bewohner bestehen (13).

    Er äußert sich normalerweise in starker Müdigkeit, mürrischer oder reizbarer Stimmung, erhöhter Anfälligkeit für Infektionen und Ungleichgewicht der Schilddrüse. In äußerst kritischen Fällen kann es zu Beeinträchtigungen des Herzmuskels und der Gelenke führen.

    Selenmangel tritt häufiger in Ländern mit selenverarmten Böden auf, wie Neuseeland oder China. Es kann auch bei Menschen auftreten, die eine parenterale Ernährung ohne Selenzusatz erhalten.

    Kann ein Selenüberschuss durch eine Nahrungsergänzung entstehen

    Selen ist wohltuend, wenn es in angemessenen Mengen eingenommen wird, erweist sich aber in hohen Dosen als giftig. Eine Aufnahme von mehr als 1.000 mcg/Tag führt insbesondere zu brüchigen Nägeln, einer abnormalen Brüchigkeit der Haarschäfte, Hautinfektionen, knoblauchartigem Atem, Durchfall, Erbrechen und erhöhter Müdigkeit. Eine zu hoch dosierte Selensupplementierung, die ohne vorherige ärztliche Beratung vorgenommen wurde, ist häufig die Ursache dafür (14).

    Mit einer Dosierung von 200 mcg Selen pro Tablette liegt die antioxidative Selenergänzung L-Selenomethionin unterhalb der oberen Sicherheitsgrenze, die von der EFSA auf 300 mcg/Tag für Erwachsene festgelegt wurde. Die Einhaltung der angegebenen Dosierung (1 Tablette pro Tag) gewährleistet Ihnen somit eine ausreichende, wirksame und sichere Selenzufuhr.

    Welche Lebensmittel sind reich an Selen?

    Selen ist ein untrennbar mit dem Leben verbundenes Spurenelement. Im Tierreich sind Eier, Nieren, Fisch und Meeresfrüchte wichtige Quellen dafür. Im Pflanzenreich ist es in nennenswertem Umfang in Paranuss, Knoblauch und Pilzen enthalten (15).

    Auch in < strong>Gemüse und Vollkorngetreide ist es enthalten, sofern diese auf Böden mit einem nennenswerten Selengehalt angebaut werden.

    Synergistische Ergänzungen, die mit Selenomethionin kombiniert werden sollten

    Indem es ebenfalls zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beiträgt, wirkt Vitamin E in Symbiose mit Selen, um die Zellmembranen zu erhalten, indem es an Redoxreaktionen teilnimmt (16-17). Eine gleichzeitige Ergänzung mit Natural E 400 , Vitamin-E-Ergänzung in natürlicher Form, ist daher sehr empfehlenswert.

    Da es an über 300 Enzymreaktionen beteiligt ist, ist Zink insbesondere an der normalen DNA-Synthese, der normalen Funktion des Immunsystems sowie am Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beteiligt (18-19). Es trägt auch zur Erhaltung normaler Haare und Nägel bei (20). Die Kombination von L-Selenomethionin mit L-OptiZinc® (das Zink und Methionin für eine verstärkte Retention kombiniert) bildet ein besonders beliebtes Duett zur Stimulierung der Immunität.

    Zusammensetzung
    Tägliche Einnahmedosis: 1 Tablette
    Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung : 120

    Menge
    pro Dosis

    L-Selenomethionin (weist 200 mcg elementares Selen auf) 480 mcg
    Andere Zutaten: Akaziengummi, Fructo-Oligo-Saccharide.

    In dieser Form, die am häufigsten in den Nahrungsmitteln vorkommt, wird das Selen schnell und vollständig durch das gastrointestinale System absorbiert.
    Verzehrsempfehlung
    Nehmen Sie eine Tablette täglich, mit einer Mahlzeit, mit einem großen Glas Wasser ein.
    5
    4.9 /5 8 Bewertungen
    Beschreibung
    5
    4.8 / 5
    Qualität
    5
    4.8 / 5
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    5
    4.7 / 5

    Bewertungen 8
    Ausgezeichnet
    88 %
    Gut
    12%
    Durchschnittlich
    0%
    Schlecht
    0%
    Sehr schlecht
    0%

    Alain Chaussy
    5
    rapport/qualité prix:top!
    marie
    5
    un basique de la sante
    BOURDIN
    5
    Un complément efficace pour soutenir les organismes fatigués et (ou) âgés.
    marie
    4
    basique absolu pour la sante
    SUZANNE BONO
    5
    Super produit
    marie
    5
    un de mes basiques
    SUZANNE BONO
    5
    Très satisfaite de ce produit que je prends régulièrement.
    BROUILLET Simone
    5
    Excellent anti-oxydant et l'alimentation actuelle ne fournit pas assez de selenium
    Quellenangaben
    1. National Center for Biotechnology Information (2022). PubChem Compound Summary for CID 105024, L-selenomethionine. Retrieved May 6, 2022 from https://pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/compound/L-selenomethionine.
    2. Schrauzer GN. Selenomethionine: a review of its nutritional significance, me-tabolism and toxicity. J Nutr. 2000 Jul;130(7):1653-6. doi: 10.1093/jn/130.7.1653. PMID: 10867031.
    3. Bera S, De Rosa V, Rachidi W, Diamond AM. Does a role for selenium in DNA damage repair explain apparent controversies in its use in chemopreven-tion?. Mutagenesis. 2013;28(2):127-134. doi:10.1093/mutage/ges064
    4. Overvad K, Thorling EB, Bjerring P, Ebbesen P. Selenium inhibits UV-light-induced skin carcinogenesis in hairless mice. Cancer Lett. 1985 Jun;27(2):163-70. doi: 10.1016/0304-3835(85)90105-3. PMID: 4005828.
    5. Hall JA, Van Saun RJ, Bobe G, Stewart WC, Vorachek WR, Mosher WD, Ni-chols T, Forsberg NE, Pirelli GJ. Organic and inorganic selenium: I. Oral bioa-vailability in ewes. J Anim Sci. 2012 Feb;90(2):568-76. doi: 10.2527/jas.2011-4075. Epub 2011 Sep 30. PMID: 21965451.
    6. Schrauzer GN. Selenomethionine: a review of its nutritional significance, me-tabolism and toxicity. J Nutr. 2000 Jul;130(7):1653-6. doi: 10.1093/jn/130.7.1653. PMID: 10867031.
    7. Fairweather-Tait SJ, Collings R, Hurst R. Selenium bioavailability: current knowledge and future research requirements. Am J Clin Nutr. 2010 May;91(5):1484S-1491S. doi: 10.3945/ajcn.2010.28674J. Epub 2010 Mar 3. Erratum in: Am J Clin Nutr. 2010 Oct;92(4):1002. PMID: 20200264.
    8. Huang Z, Rose AH, Hoffmann PR. The role of selenium in inflammation and immunity: from molecular mechanisms to therapeutic opportunities. Antioxid Redox Signal. 2012;16(7):705-743. doi:10.1089/ars.2011.4145
    9. Arteel GE, Sies H. The biochemistry of selenium and the glutathione system. Environ Toxicol Pharmacol. 2001 Sep;10(4):153-8. doi: 10.1016/s1382-6689(01)00078-3. PMID: 21782571
    10. Combs GF Jr, Midthune DN, Patterson KY, et al. Effects of se-lenomethionine supplementation on selenium status and thyroid hormone concentrations in healthy adults. Am J Clin Nutr. 2009;89(6):1808-1814. doi:10.3945/ajcn.2008.27356
    11. Moslemi MK, Tavanbakhsh S. Selenium-vitamin E supplementation in infertile men: effects on semen parameters and pregnancy rate. Int J Gen Med. 2011;4:99-104. Published 2011 Jan 23. doi:10.2147/IJGM.S16275
    12. Tortelly Costa VD, Melo DF, Matsunaga AM. The Relevance of Se-lenium to Alopecias. Int J Trichology. 2018;10(2):92-93. doi:10.4103/ijt.ijt_37_17
    13. Shreenath AP, Ameer MA, Dooley J. Selenium Deficiency. [Updated 2021 Dec 29]. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Pu-blishing; 2022 Jan-. Available from: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK482260/
    14. MacFarquhar JK, Broussard DL, Melstrom P, et al. Acute selenium toxi-city associated with a dietary supplement. Arch Intern Med. 2010;170(3):256-261. doi:10.1001/archinternmed.2009.495
    15. MacFarquhar JK, Broussard DL, Melstrom P, et al. Acute selenium toxi-city associated with a dietary supplement. Arch Intern Med. 2010;170(3):256-261. doi:10.1001/archinternmed.2009.495
    16. Amraoui W, Adjabi N, Bououza F, et al. Modulatory Role of Selenium and Vitamin E, Natural Antioxidants, against Bisphenol A-Induced Oxidative Stress in Wistar Albinos Rats. Toxicol Res. 2018;34(3):231-239. doi:10.5487/TR.2018.34.3.231
    17. Singh U, Devaraj S, Jialal I. Vitamin E, oxidative stress, and inflamma-tion. Annu Rev Nutr. 2005;25:151-74. doi: 10.1146/annurev.nutr.24.012003.132446. PMID: 16011463.
    18. Marreiro DD, Cruz KJ, Morais JB, Beserra JB, Severo JS, de Oliveira AR. Zinc and Oxidative Stress: Current Mechanisms. Antioxidants (Basel). 2017 Mar 29;6(2):24. doi: 10.3390/antiox6020024. PMID: 28353636; PMCID: PMC5488004.
    19. Maares M, Haase H. Zinc and immunity: An essential interrelation. Arch Biochem Biophys. 2016 Dec 1;611:58-65. doi: 10.1016/j.abb.2016.03.022. Epub 2016 Mar 26. PMID: 27021581.
    20. Park H, Kim CW, Kim SS, Park CW. The therapeutic effect and the changed serum zinc level after zinc supplementation in alopecia areata pa-tients who had a low serum zinc level. Ann Dermatol. 2009;21(2):142-146. doi:10.5021/ad.2009.21.2.142

    Die Bestseller

    Daily 3®Daily 3®

    Die vollständigste Multivitamin-Formel, die in einer einzigen Kapsel eingenommen werden kann.

    57.00 €(58.50 US$)
    +
    5 292 Bewertungen
    Super Omega 3Super Omega 3

    EPA und DHA: einer der natürlichste, reinste, wirkungsvollste und stabilste Produkt auf dem Markt

    28.00 €(28.74 US$)
    +
    5 99 Bewertungen
    AntiOxidant SynergyAntiOxidant Synergy

    Eine äußerst wirkungsvolle antioxidative und vielseitige Verteidigung.

    49.00 €(50.29 US$)
    +
    5 10 Bewertungen
    Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin CAsc2P

    Eine stabile und wirksame Vitamin C Form, die fähig ist, in die Zellen einzudringen und die die durchschnittliche Länge der Telomere bewahrt

    37.00 €(37.98 US$)
    +
    5 10 Bewertungen
    -35%
    Green PropolisGreen Propolis

    Ein natürliches Antibiotikum von unglaublichem biologischem Reichtum

    34.45 €53.00 €(35.36 US$)
    +
    5 22 Bewertungen
    -70%
    CBD 25 mgCBD 25 mg

    Ein natürliches und starkes Schmerzmittel zur dauerhaften Schmerzlinderung

    20.70 €69.00 €(21.25 US$)
    +
    4.5 60 Bewertungen
    BerberineBerberine

    Berberin 500 mg – 97% reiner Extrakt aus Berberitze (Berberis vulgaris)

    36.00 €(36.95 US$)
    +
    5 219 Bewertungen
    Senolytic ComplexSenolytic Complex

    Senolytika: eine revolutionäre Formel zum Versstäuben seneszenter Zellen, die das Altern verursachen.

    95.00 €(97.50 US$)
    +
    5 12 Bewertungen
    Newsletter
    Registrieren Sie sich für unseren Newsletter
    und erhalten Sie einen ständigen Preisnachlass von 5 %
    Unsere Artikelauswahl
    Die Liste der 8 wirksamsten adaptogenen Pflanzen (laut EFSA).

    Adaptogene Pflanzen sind Wunder der Natur und helfen, den Körper zu stärken und gleichzeitig Stress zu vertreiben. Entdecken Sie die 8 besten adaptogenen Pflanzen, die von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ermittelt wurden.

    Nahrungsergänzungsmittel: Zu welcher Tageszeit sollten sie eingenommen werden?

    Zu welcher Tageszeit sollte ich meine Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um den größten Nutzen daraus zu ziehen? Welche sollte ich beim Essen einnehmen und welche außerhalb der Mahlzeiten? Antworten auf alle Ihre praktischen Fragen.

    Kann man mehrere Nahrungsergänzungsmittel gleichzeitig einnehmen? [VIDEO]

    Markus Numberger von SuperSmart erklärt Ihnen, wie Sie Nahrungsergänzungsmittel kombinieren, die Einnahme optimieren und schlechte Wechselwirkungen vermeiden können.

    L-Selenomethionine
    -
    +
    22.00 €
    (22.58 US$)
    In den Warenkorb
    © 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
    © 1997-2022 Supersmart.com®
    Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
    Nortonx
    secure
    Warning
    ok