0
de
US
WSM
223036780
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

L-Selenomethionine

Nahrungsergänzungsmittel L-Selenomethionin (Selen): Immunität usw.

17 BewertungenBewertungen lesen

Die Selen-Form, die die beste Bioverfügbarkeit aufweist (L-Selenomethionin).
  • Organische Form wird vom Körper besser aufgenommen als die klassischen anorganischen Formen (Selenit und Selensulfid).
  • Trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.
  • Ist an der normalen Funktion des Immunsystems beteiligt.
  • Trägt zu einer Spermatogenese und einer Schilddrüsenfunktion bei
  • Trägt zur Erhaltung von normalen Haaren und Nägeln bei.

Sofortkauf

120 Tabletten

22.00 €

Automatische Lieferung

120 Tabletten

22.00 €

20.24 €

Ich möchte

jede(n)

L-Selenomethionine

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

L-Selenomethionin ist ein natürliches Selen-Nahrungsergänzungsmittel mit optimaler Wirksamkeit und Bioverfügbarkeit. Seine organische Form (Selenomethionin), die aus Hefeextrakten gewonnen wird, weist eine bessere Absorption auf als herkömmliche anorganische Selenergänzungen.

Dieses lebensnotwendige essentielle Spurenelement trägt unter anderem dazu bei, oxidativen Stress zu bekämpfen, eine normale Immunfunktion zu erhalten und die Gesundheit von Haaren und Nägeln zu bewahren. So bleibt er eine bevorzugte Waffe in Zeiten der Müdigkeit und der Genesung.

Was ist Selenomethionin?

Selenomethionin ist die häufigste Form von Selen in unserer Nahrung. Es konzentriert sich vorrangig in Pflanzen (Getreide, Soja, Bierhefe, usw.). Wenn Pflanzen auf selenreichen Böden wachsen, können sie das Mineral aufnehmen und in organische Derivate umwandeln (1).

Auf chemischer Ebene entspricht Selenomethionin dem Selenanalogon von Methionin, einer der 22 proteinogenen Aminosäuren. Mit anderen Worten: Methionin teilt mit Selenomethionin die gleiche Molekularformel, aber sein Schwefelatom wird durch ein Selenatom ersetzt. Aufgrund dieser biochemischen Nähe ist Selenomethionin in der Lage, bestimmte Körperproteine, die als < Selenoproteine bezeichnet werden, zu integrieren. In dieser Form kann es somit dauerhaft im Gewebe, insbesondere in der Muskulatur, gespeichert und bei Bedarf freigesetzt werden, um die Bedürfnisse des Körpers zu befriedigen.

Der Ersatz von Methionin durch Selenomethionin in der Proteinstruktur führt zu keiner nennenswerten funktionellen Veränderung und würde sogar einige Vorteile mit sich bringen. Zum Beispiel würde Selen im Vergleich zu Schwefel einen zusätzlichen Schutz vor oxidativen Prozessen bieten (3). Außerdem wird bei photochemischen Reaktionen die Kohlenstoff-Selen-Bindung leichter gebrochen als die Bindung zwischen Kohlenstoff und Schwefel: Selenomethionin reagiert somit besser auf die Energie des ultravioletten Licht (4).

Welche Form von Selenomethionin ist die beste?

Zunächst einmal sei gesagt, dass organisches Selen, das mit Aminosäuren chelatiert ist (wie Selenomethionin oder Selenocystein), besser aufgenommen wird als anorganische Selensalze (wie Selenit oder Selensulfid) (5). Selenomethionin soll im Durchschnitt eine Absorptionsrate in der Größenordnung von 90 aufweisen, gegenüber 50 bis 60 % bei anorganischen Formen.

Um vollständig bioassimiliert zu werden, sollte eine Selenergänzung auf eine Form setzen, die natürlich über die Nahrung aufgenommen wird. Das L-Isomer von Selenomethionin, besser bekannt als L-Selenomethionin, ist auf unseren Tellern am häufigsten vertreten (6). Es ist perfekt an den menschlichen Stoffwechsel angepasst, weist eine hohe Bioverfügbarkeit auf und führt zu einem schnellen Anstieg des Selenspiegels im Blut (7).

Was sind die Vorteile von Selen?

Gemäß den von der EFSA zugelassenen Angaben ist Selen beteiligt an:

. < ul class="li_check">.
  • der Aufrechterhaltung einer normalen Immunfunktion: Mehrere Studien zeigen die Rolle von Selenoproteinen bei der Aktivierung, Proliferation und Differenzierung von Immunzellen, aber auch bei der Immunmodulation (8);
  • .
  • dem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress: Als Cofaktor der Glutathionperoxidase, einem oxidationsreduzierenden Enzym, unterstützt Selen die Neutralisierung von freien Radikalen, die die Zellmembranen angreifen (9). Umgekehrt könnte ein Selenmangel die Toxizität der Nebenprodukte von Redoxreaktionen verschärfen;
  • .
  • der Aufrechterhaltung einer normalen Schilddrüsenfunktion: Die Schilddrüse ist das Organ mit dem höchsten Selengehalt im menschlichen Körper. Dieses Spurenelement reguliert die Synthese der Schilddrüsenhormone, insbesondere von Triiodthyronin (T3) (10);
  • einer normalen Spermatogenese: Selen ist insbesondere am Testosteronstoffwechsel und an der Spermienmotilität beteiligt (11);
  • der Erhaltung von normalen Haaren und Nägeln: Aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften verbessert Selen den Glanz und die Kraft des Haares (12). Es trägt auch zu schönen und glänzenden Nägeln bei.
  • . .

    Zusammensetzung L-Selenomethionine

    L-Selenomethionin
    Spurenelement
    Selen
    Spurenelement

    Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

    Wie erkennt man einen Selenmangel?

    Obwohl in Westeuropa eher selten, soll der Selenmangel immerhin zwischen 500 Millionen und 1 Milliarde Menschen weltweit betreffen, wobei große Unterschiede je nach sozioökonomischem Status der Bewohner bestehen (13).

    Er äußert sich normalerweise in starker Müdigkeit, mürrischer oder reizbarer Stimmung, erhöhter Anfälligkeit für Infektionen und Ungleichgewicht der Schilddrüse. In äußerst kritischen Fällen kann es zu Beeinträchtigungen des Herzmuskels und der Gelenke führen.

    Selenmangel tritt häufiger in Ländern mit selenverarmten Böden auf, wie Neuseeland oder China. Es kann auch bei Menschen auftreten, die eine parenterale Ernährung ohne Selenzusatz erhalten.

    Kann ein Selenüberschuss durch eine Nahrungsergänzung entstehen

    Selen ist wohltuend, wenn es in angemessenen Mengen eingenommen wird, erweist sich aber in hohen Dosen als giftig. Eine Aufnahme von mehr als 1.000 mcg/Tag führt insbesondere zu brüchigen Nägeln, einer abnormalen Brüchigkeit der Haarschäfte, Hautinfektionen, knoblauchartigem Atem, Durchfall, Erbrechen und erhöhter Müdigkeit. Eine zu hoch dosierte Selensupplementierung, die ohne vorherige ärztliche Beratung vorgenommen wurde, ist häufig die Ursache dafür (14).

    Mit einer Dosierung von 200 mcg Selen pro Tablette liegt die antioxidative Selenergänzung L-Selenomethionin unterhalb der oberen Sicherheitsgrenze, die von der EFSA auf 300 mcg/Tag für Erwachsene festgelegt wurde. Die Einhaltung der angegebenen Dosierung (1 Tablette pro Tag) gewährleistet Ihnen somit eine ausreichende, wirksame und sichere Selenzufuhr.

    Welche Lebensmittel sind reich an Selen?

    Selen ist ein untrennbar mit dem Leben verbundenes Spurenelement. Im Tierreich sind Eier, Nieren, Fisch und Meeresfrüchte wichtige Quellen dafür. Im Pflanzenreich ist es in nennenswertem Umfang in Paranuss, Knoblauch und Pilzen enthalten (15).

    Auch in < strong>Gemüse und Vollkorngetreide ist es enthalten, sofern diese auf Böden mit einem nennenswerten Selengehalt angebaut werden.

    Synergistische Ergänzungen, die mit Selenomethionin kombiniert werden sollten

    Indem es ebenfalls zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beiträgt, wirkt Vitamin E in Symbiose mit Selen, um die Zellmembranen zu erhalten, indem es an Redoxreaktionen teilnimmt (16-17). Eine gleichzeitige Ergänzung mit Natural E 400 , Vitamin-E-Ergänzung in natürlicher Form, ist daher sehr empfehlenswert.

    Da es an über 300 Enzymreaktionen beteiligt ist, ist Zink insbesondere an der normalen DNA-Synthese, der normalen Funktion des Immunsystems sowie am Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beteiligt (18-19). Es trägt auch zur Erhaltung normaler Haare und Nägel bei (20). Die Kombination von L-Selenomethionin mit L-OptiZinc® (das Zink und Methionin für eine verstärkte Retention kombiniert) bildet ein besonders beliebtes Duett zur Stimulierung der Immunität.

    Bewertungen

    Dieses Produkt wurde mit 4.9 von 5 Sternen bewertet.
    Wir haben 17 Bewertungen gesammelt.

    94%

    6%

    0%

    0%

    0%

    Ausgezeichnet 17 Bewertungen
    Rosemarie

    17 August 2023

    Wie immer gutes Präparat

    Marie Pierre

    22 März 2024

    Bon produit important pour compléter l’alimentation.

    Pilar Silva Iglesias

    18 Januar 2024

    excelente producto

    Bourdin

    22 Dezember 2023

    **********

    Dinsee

    23 November 2023

    Produit qui répond à mes attentes.

    Sie brauchen Hilfe?

    Telefon

    Rufen Sie uns an:
    +352 283 839 71
    von 8h30 bis 17h00

    Häufige Fragen

    Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

    Kontaktformular

    Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
    Uns schreiben
    Sichere Bezahlung
    32 Jahre Erfahrung
    Zufrieden
    oder Geld zurück
    Schneller Versand
    Kostenlose Beratung