0
de
US
SuperSmartSuper-nutrition Blog
X
× Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Allgemeine Stärkung des Organismus Tipps

6 Dinge, die Sie bisher noch nicht über Vitamin C wussten!

Vitamin C? Natürlich kennen Sie Vitamin C. Wissen Sie aber auch, was man darüber alles wissen sollte? Wir haben für Sie sechs eher wenig bekannte Tatsachen zu Vitamin C zusammengestellt.
Rédaction Supersmart.
2016-10-12 (blog.publication: 2016-10-07)Commentaires (0)

Orangen sind beim Vitamin-C-Gehalt nicht die Spitzenreiter

Auch wenn in zu Hause frisch gepressten Orangen pro 100 g ganze 53 mg Vitamin C enthalten sind, handelt es sich bei Orangen nicht um das Obst oder Gemüse mit dem höchsten Gehalt an Vitamin C. Rote Paprika (101-166 mg) und grüne Paprika (54-132 mg), Kiwis (70 mg) oder Brokkoli (54 mg) sind wesentlich bessere Lieferanten von Vitamin C.

Das sollten Sie tun

Möglichst viele verschiedene Obst- und Gemüsesorten essen, um entsprechend Vitamine zu sich zu nehmen und so in den Genuss der Vorteile einer jeden Sorte zu kommen. Positiver Nebeneffekt: So isst man auch gerne weiterhin jede einzelne Frucht/jedes einzelne Gemüse.

Im Winter macht die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln Sinn

Aufgrund von Viren und Erkältungen, die in der kalten Jahreszeit sehr häufig sind, ist unser Immunsystem im Winter am meisten gefordert. Um sich gegen Angriffe von außen zur Wehr zu setzen, benutzt unser Organismus Vitamin C, ein Antioxidans. Für die Schutzmechanismen des Immunsystems und die Geweberegeneration ist Vitamin C außerordentlich wichtig.

Das sollten Sie tun

Für einen Mangel an Vitamin C können Müdigkeit, ständige Anfälligkeit für Infekte sowie generelle Schmerzen Symptome sein. Angebracht sein können sowohl ein Arztbesuch als auch eine Kur mit Nahrungsergänzungsmitteln.

Ein Mangel an Vitamin C ist keine Seltenheit

Bei Vitamin C handelt es sich um ein wasserlösliches Vitamin, dessen Aufnahme unbedingt über die Nahrung erfolgen muss. Der Körper kann Vitamin C nämlich nicht lagern und scheidet ein Zuviel an Vitamin C über die Nieren aus. Die Vitamin-C-Zufuhr muss daher Sommer wie Winter täglich erfolgen. Bei Personen, die nicht genügend Obst und Gemüse essen, kommt es daher leichter zu einem Mangel an Vitamin C.

Das sollten Sie tun

Nehmen Sie täglich unabhängig von der Jahreszeit mindestens 5 Sorten Obst und Gemüse zu sich und essen Sie so gesund, so abwechslungsreich und so ausgewogen wie möglich.

Bei Vitamin C handelt es sich um ein empfindliches Vitamin

Vitamin C ist hitzeempfindlich, geht beim Kochen teilweise verloren und oxidiert auch rasch, wenn die Hauptlieferanten an Vitamin C – Obst und Gemüse - etwas zu lange der Luft ausgesetzt sind. Auch die Schale gewisser Gemüse- und Obstsorten (Birnen, Äpfel, Zucchini) enthält viel Vitamin C.

Das sollten Sie tun

Frisches Obst und Gemüse schnell verzehren (2 bis 3 Tage nach dem Kauf) und bis dahin an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Aus Obst hergestellte Smoothies und frisch gepresste Säfte sollten sofort verbraucht werden. Kaufen Sie außerdem ab und zu Obst und Gemüse in Bioqualität, um die Schale mitessen zu können.

Wenn man Sport treibt, steigt der Bedarf an Vitamin C

Wer ziemlich intensiv und regelmäßig (d. h. mindestens drei- bis viermal pro Woche eine Stunde lang) Sport treibt,setzt seinen Körper einem oxidativen Stress aus, der zu einem höheren Bedarf an Vitamin C führen kann , damit sich die Zellen regenerieren können. Für Personen, die sehr sportlich sind, kann es daher Sinn machen, die für einen Erwachsenen empfohlene Zufuhr an Vitamin C von 110 mg pro Tag etwas zu überschreiten. Das Gleiche gilt auch für schwangere oder stillende Frauen (120 bis 130 mg/Tag), ältere Menschen (120 mg/Tag) sowie Raucher (120 mg/Tag) .

Das sollten Sie tun

Essen Sie mehr Obst und Gemüse oder setzen Sie auf Nahrungsergänzungsmittel, so Sie zu einer der oben genannten Gruppen gehören.

Vitamin C erleichtert die Aufnahme von Eisen

Insbesondere für Menschen, die an Eisenmangel leiden oder deren Bedürfnisse an Eisen z. B. aufgrund einer Schwangerschaft steigen, ist interessant, dass Vitamin C die Aufnahme von Eisen erleichtert. Nimmt man Eisen und Vitamin C zum gleichen Zeitpunkt zu sich, erleichtert dies dem Körper, das Eisen zu absorbieren.

Das sollten Sie tun

Mahlzeiten essen, die sowohl viel Eisen als auch viel Vitamin C enthalten (Linsen + Orangensaft, rotes Fleisch + Kiwis…).

Danke fürs Teilen!

Commentaires

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl
Zink-Nahrungsergänzungsmittel: alles, was Sie wissen sollten!

Zinkpräparate sind oft weniger bekannt als Eisen-, Magnesium-, Kalzium- oder Kaliumpräparate...

Chronische Müdigkeit: Was ist zu tun?
Chronische Müdigkeit: Was ist zu tun?

Heute interessieren sich SuperSmart Experten für chronische Müdigkeit. Noch wenig verstanden und wenig erkannt, sollte dieses Phänomen nicht als unvermeidlich angesehen werden. Im Gegenteil, die Behandlung chronischer Müdigkeit besteht heute hauptsächlich darin, dass man den Kampf akzeptiert! Mögliche Ursachen müssen nacheinander identifiziert und beseitigt werden!

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel
Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel: Welche sollte man zu sich nehmen?

Nahrungsergänzungsmittel und Nahrung liefern wertvolle Vitamine. Einen Überblick über Vitamine, ihre Aufgaben und Vorteile, über Vitamine und Nahrung, über Vitaminmangel und Symptome, die bei einem solchen auftreten, können Sie sich mit dieser Übersicht verschaffen, die die Experten von SuperSmart eigens für Sie zusammengestellt haben.

Warum sollte man Nahrungsergänzungsmittel kaufen?
Nahrungsergänzungsmittel: Vorteile für die Gesundheit

Supplements erlauben es uns, sowohl sehr altes Wissen der Menschheit als auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu nutzen. Um Ihnen zu zeigen, wie viele Vorteile Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit des Menschen haben, haben Ihnen die Experten von SuperSmart diese Übersicht zusammengestellt, die näher über Supplements informiert.

Chinesische Kräuterheilmittel: Welche wählen?

Die chinesische Kräutermedizin bietet eine große Auswahl an Heilpflanzen und stellt natürliche Heilmittel für viele alltägliche Krankheiten bereit. Fokus auf 4 natürliche Heilmittel!

Gesundheit: 5 Vorzüge von Zitrusfrüchten

Der Winter ist die Saison der Zitrusfrüchte. Orange, Klementine, Mandarine, Zitrone, Pampelmuse ... diese Früchte bringen schöne Sommerfarben, säuerlichen Geschmack und zahlreiche Vorteile für unsere Gesundheit mit. Fokus auf die Vorzüge von Zitrusfrüchten!

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Neu
Daily 3®Daily 3®

Die vollständigste Multivitamin-Formel, die in einer einzigen Kapsel eingenommen werden kann.

49.00 €(54.37 US$)
+
Daily 6®Daily 6®

Enthält 55 Zutaten! Die Multivitamine & Nährstoffe mit sehr breitem Wirkungsspektrum für eine optimale Gesundheit.

89.00 €(98.75 US$)
+
Daily 2® Timed ReleaseDaily 2® Timed Release

Multivitaminformel mit verlängerter Freisetzung

38.00 €(42.16 US$)
+
Liposomal Vitamin C 335 mgLiposomal Vitamin C 335 mg

Äuβerst bioverfügbare Vitamin C Form

45.00 €(49.93 US$)
+
Magnesium Orotate 500 mgMagnesium Orotate 500 mg

Eine Magnesiumform mit hoher Bioverfügbarkeit

34.00 €(37.73 US$)
+
Methylcobalamine 1 mgMethylcobalamine 1 mg

Die aktivste Vitamin B12 Form, die vorzugsweise zur Regenerierung der Neuronen verwendet wird.

19.00 €(21.08 US$)
+
Annatto Tocotrienols 50 mgAnnatto Tocotrienols 50 mg

Positive Auswirkung auf die kardiovaskuläre Gesundheit. 90% Delta-Tocotrienole, die Vitamin E Form mit der größten biologischen Aktivität.

34.00 €(37.73 US$)
+
Neu
Arctic Plankton OilArctic Plankton Oil

Calanusöl, der Nährstoffschatz der Arktis zur Stärkung der Herzgesundheit und zur Bekämpfung von Entzündungen

42.00 €(46.60 US$)
+
© 1997-2019 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2019 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
x
secure