0
de
US
SuperSmartSuper-nutrition Blog
X
× Informationen über Gesundheitsthemen erhalten Neue Artikel Beliebte Artikel Besuchen Sie unseren Shop Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Haut-, Haar- und Nagelpflege Tipps

Die 10 Nahrungsmittel mit dem höchsten Gehalt an Vitamin E

Obwohl es eher selten zu einem Mangel an Vitamin E kommt, sollte man bei seiner Ernährung darauf achten, bestimmte Lebensmittel zu essen. Die 10 Nahrungsmittel mit dem höchsten Gehalt an Vitamin E haben wir hier für Sie zusammengestellt.
Rédaction Supersmart.
2016-10-12 (blog.publication: 2016-10-10)Commentaires (0)

Weizenkeimöl

Spitzenreiter im Gehalt von Vitamin E ist Weizenkeimöl mit nahezu 150 mg pro 100 g.

Wie? Weizenkeimöl eignet sich für die sog. kalte Küche, kann Suppen, Salate und Soßen verfeinern, sollte aber nicht erhitzt werden. Eine gute Option sind ferner Kapseln mit Weizenkeimöl zur Nahrungsergänzung.

Haselnüsse

Auch Haselnüsse enthalten sehr viel Vitamin E, nämlich mehr als 15 mg pro 100 g. Neben diesem Vitamin, einem sehr wirkungsvollen Antioxidans, liefern sie uns aber auch Mineralstoffe und Spurenelemente (Kalium, Phosphor, Magnesium, Calcium und Eisen).

Wie? Haselnüsse kann man als Ganzes, gehackt oder gemahlen in seinen Speiseplan integrieren.

Sardinen

Sardinen enthalten nicht nur viel Vitamin E, sondern auch Vitamin B und D sowie Selen, Calcium und Phosphor. Sehr interessant sind Sardinen außerdem aufgrund ihres Gehalts an Omega 3, mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die das Herz schützen.

Wie? Mit ihren Gräten, die viel Calcium enthalten, frisch oder aus der Dose.

Mandeln

Mit etwas weniger als 15 mg pro 100 g sind Mandeln ebenfalls gute Lieferanten von Vitamin E und außerdem reich an Proteinen und löslichen Ballaststoffen.

Wie? Am besten ungesalzen und geschält sowie in den Monaten September und Oktober frisch.

Margarine

Eine interessante Menge an Vitamin E liefern ferner hochwertige Margarinen, bei denen keine gesättigten - für das Herz-Kreislauf-System schlechten - Fettsäuren zugesetzt wurden. (Entsprechende Angaben auf der Verpackung überprüfen.)

Wie? An der Stelle von Butter auf Broten. (Margarine sollte nicht erhitzt werden und eignet sich daher nicht zum Kochen.)

Olivenöl

Schon ein Esslöffel Olivenöl deckt die Hälfte des Tagesbedarfs an Vitamin E.

Wie? Aus ernährungstechnischer Sicht am besten Olivenöl der Güteklasse „nativ extra“.

Avocados

Avocados beinhalten nicht nur eine nicht zu vernachlässigende Menge an Vitamin E, sondern weisen auch und v. a. ein sehr interessantes Verhältnis von Vitamin E zu mehrfach ungesättigten Fettsäuren auf, wodurch die Oxidation von essentiellen Fettsäuren verhindert werden kann.

Wie? Möglichst natur (z. B. als Butterersatz auf Sandwiches) ohne fetthaltige Vinaigrette oder Mayonnaisen.

Getrocknete Aprikosen

Mit ihren 4 mg Vitamin E pro 100 g stellen getrocknete Aprikosen eine echte Alternative zu Ölen und Ölsamen dar, welche traditionell für die Aufnahme von Vitamin E empfohlen werden.

Wie? Kleingeschnitten kann man getrocknete Aprikosen auf Salate oder Joghurt, in Tajines und auch Pfannengerichte geben. Und natürlich ist es auch möglich, zwischendurch ein oder zwei getrocknete Aprikosen zu essen.

Eier

Eier enthalten nicht nur Vitamin A, D, B2, B5, B9 und B12, sondern auch Vitamin E (1.2 mg pro 100 g) und sind außerdem eine ausgezeichnete Proteinquelle.

Wie? Am besten hartgekocht oder halbweich, da man so ohne zusätzliche Fette auskommt.

Spinat

Mit 1 bis 2 mg Vitamin E pro 100 g gehört Spinat mit Kresse, Spargel und Brokkoli zu den Gemüsesorten, die am meisten Vitamin E enthalten. Weiterer Vorteil: Im Gegensatz zu Ölen kann man Gemüse in großen Mengen verzehren.

Wie? Da Vitamin E nicht hitzeempfindlich ist, können Sie Ihr Gemüse in dieser Hinsicht zubereiten, wie Sie es möchten. Spinat sollte nach dem Einkauf jedoch so schnell wie möglich verbraucht und an einem lichtgeschützten Ort gelagert werden.

Danke fürs Teilen!

Commentaires

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um einen Kommentar hinterlassen zu können
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet, schreiben Sie die erste Kundenbewertung
Unsere Artikelauswahl

Diese Produkte könnten Sie interessieren.

Neu
Hyaluronic Acid 150 mg Hyaluronic Acid 150 mg

Hochmolekulare Hyaluronsäure zur Rückgewinnung von Komfort und Elastizität

21.00 €(23.30 US$)
+
Marine CollagenMarine Collagen

Gegen die Anzeichen der Hautalterung und für die Mobilität der Gelenke

20.00 €(22.19 US$)
+
Grey Hair FormulaGrey Hair Formula

Es ist jetzt möglich, Ihren Haaren wieder ihre natürliche Farbe zurückzugeben!

36.00 €(39.95 US$)
+
Polypodium leucotomos Extract 500 mgPolypodium leucotomos Extract 500 mg

Wird traditionell bei der Behandlung von Psoriasis und Vitiligo verwendet.

22.00 €(24.41 US$)
+
Hair & Nails FormulaHair & Nails Formula

Für schönere und widerstandsfähigere Haare und Nägel Neue, viel aktivere Formel dank der Wirksamkeit des Cynatine HNS®

49.00 €(54.37 US$)
+
Natural Skin FormulaNatural Skin Formula

Ihre natürlichen Zutaten modulieren positiv die Mechanismen der Hautalterung.

69.00 €(76.56 US$)
+
Injuv® Hyaluronic Acid 70 mgInjuv® Hyaluronic Acid 70 mg

Spendet Feuchtigkeit und macht die Haut und die Gelenke geschmeidiger aus dem Körperinneren

56.00 €(62.14 US$)
+
Skin CeramidesSkin Ceramides

Versorgt die trockene Haut wieder intensiv mit Feuchtigkeit, laut drei klinischen Studien!

39.00 €(43.27 US$)
+
© 1997-2019 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2019 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
x
secure