0
de
US
WSM
226457120
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Auf Lager

Smart Pills

Nootropisches Nahrungsergänzungsmittel: Konzentration und Gehirnstimulation

22 BewertungenBewertungen lesen

Eine einzigartige Hirnstimulationsformel (Nootropikum)
  • Enthält Bacopa monnieri, die das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit erhöht.
  • Enthält Vitamin B12, das die Funktion des Nervensystems optimiert und die Ermüdung der Nerven reduziert.
  • Enthält Ginkgo biloba, der die Gehirndurchblutung und den neuronalen Stoffwechsel steigert.
  • Reich an Koffein und L-Theanin

Sofortkauf

90 Vegi-Kaps

35.00 €

Automatische Lieferung

90 Vegi-Kaps

35.00 €

32.20 €

Ich möchte

jede(n)

Smart Pills

Vegan
Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Smart Pills ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das entwickelt wurde, um Gehirnfunktion zu optimieren und geistige Leistungsfähigkeit zu fördern. Es besteht aus sechs verschiedenen Inhaltsstoffen, darunter zwei historische natürliche Nootropika, Bacopa monnieri et Ginkgo biloba, Vitamin B12, dessen Rolle für das Nervensystem inzwischen wissenschaftlich anerkannt ist, Koffein, Taurin und Theanin.

Das Spektrum ihrer Wirkungen trägt zum Wohlbefinden und zur kognitiven Leistungsfähigkeit bei: Gedächtnis, Gehirn-Mikrozirkulation, intellektuelle Anstrengung, Erholung, Aufmerksamkeit… Alle wirken in Symbiose, um diesen kleinen Schwung zu geben, der es uns erlaubt, leistungsfähiger und aufmerksamer zu werden.

Für wen ist Smart Pills bestimmt?

Smart Pills ist für Menschen gedacht, die folgende Ziele haben:

  • ihre Motivation zu maximieren;
  • kognitive Herausforderungen zu meistern ;
  • ihre Stimmung zu verbessern;
  • Arbeitseffizienz wiederzufinden;
  • den " Flow " zu erreichen, diesen Zustand geistiger Hingabe, der durch Hyper-Konzentration und völlige Vertiefung in eine Aktivität gekennzeichnet ist;
  • ihre Effizienz zu steigern;
  • die zu erledigenden Aufgaben klar und deutlich zu sehen (geistige Klarheit).

Wann sollte man eine Smart Pills Kapsel einnehmen?

  • bei einer Prüfung und bei Prüfungsvorbereitungen ;
  • an arbeitsintensiven Tagen;
  • sobald er intellektuelle Aufwand hoch, ja sogar intensiv ist;
  • vor einem stressigen Ereignis wie einer mündlichen Präsentation, einem Wettbewerb, einem Vorstellungsgespräch, etc.
  • bei fehlender Motivation;
  • bei geistiger Ermüdung;
  • als Heilmittel, um mit Verzögerungs- und Unaufmerksamkeitsgewohnheiten zu brechen. ;
  • an den Tagen, an denen Sie eine wichtige Entscheidung treffen müssen.

Generell können Sie Smart Pills einnehmen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einen Schub oder ein zusätzliches Maß an Konzentration benötigen. Sie können eine Kapsel morgens oder vor längeren Arbeits- und Konzentrationsphasen einnehmen.

Nichts hindert Sie daran, es täglich über einen sehr langen Zeitraum zu verwenden.

Woraus besteht Smart Pills?

Smart Pills enthält fünf Hauptbestandteile, die alle aufgrund ihrer gut belegten wissenschaftlichen Wirkung und ihres einwandfreien Toxizitätsprofils ausgewählt wurden. Wie immer hat SuperSmart darauf geachtet, sehr hochwertige Rohstoffe für jeden von ihnen zu verwenden.

Extrakt aus Bacopa monnieri standardisiert auf 20% Bacoside


Die Vorteile von Bacopa monnieri wurden bei der Verbesserung des kognitiven Systems und des Gedächtnisses (1-6), aber auch der visuellen Wahrnehmung, Impulsivität, Aufmerksamkeit, Sprache (verbales Verständnis und Wortschatz) (7-8), Konzentration, Argumentation (9), Wachsamkeit, Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit (10), weiterhin bei der Verbesserung des assoziativen Gedächtnisses (11), der Speicherung neuer Informationen (12) und sogar der Neigung zu Fehlern (13-14) festgestellt.

Seine wichtigsten chemischen Bestandteile sind triterpenische Saponine (Bacosid A1, Bacosid 13, Bacopasaponine, Jujubogenin), Cucurbitacine, Monnieraside, Flavonoide (Luteolin und Quercetin), Alkaloide und Cumarine.

Seine Auswirkungen wurden sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen beobachtet, ob gesund oder nicht (15). Sie lassen sich durch verschiedene Wirkmechanismen erklären:

1) Eine Verbesserung der Übertragung von Nervenimpulsen durch Bacoside. Diese reparieren neuronale Schäden durch Induktion von Kinaseaktivität, neuronaler Synthese und Wiederherstellung der synaptischen Aktivität (16). Sie haben eine antioxidative Wirkung auf mehreren Ebenen in allen Bereichen des Gehirns, insbesondere in Astrozyten und Fibroblasten, wo sie vor DNA-Schäden schützen (17).

2) Beteiligung am GABA-ergischen System (18).

3) Einfluss auf die glutamaterge Übertragung (19-20) (Reduzierung der Glutamatkonzentration).

Unser Extrakt von Bacopa monnieri ist standardisiert auf 20 % Bacoside, die aktivsten Inhaltsstoffe der Pflanze.

L-Theanin extrahiert aus Grüntee

Es ist eine Aminosäure, die in Grüntee und einigen Pilzarten enthalten ist. Nach mehreren Vorstudien hat sie eine entspannende Wirkung auf das Nervensystem (21-22).

Es könnte erklären, warum das tägliche Trinken von grünem Tee die Wachsamkeit aufrechterhält, die kognitive Leistungsfähigkeit (23) und das Gedächtnis verbessert. 2014 haben die Studien gezeigt, dass ein Extrakt aus Grüntee Verbindungen zwischen Neuronen (Synapsen) von Menschen, die ihn tranken, im Vergleich zu denen, die ihn nicht tranken, begünstigte (24). Er scheint auch den Blutkreislauf im Gehirn anzuregen (25).

Taurin

Es ist eine der häufigsten freien Aminosäuren im Körper: Sie kommt in fast allen Geweben und vor allem in erregbaren Körpergeweben wie Muskeln, Netzhaut und Nervensystem vor.

Der Körper ist in der Lage, sie selbst in der Leber und im Gehirn zu synthetisieren, er bleibt jedoch abhängig von der Nahrungsaufnahme, wenn es darum geht, Mangelzustände zu vermeiden (26). Es wird geschätzt, dass der Taurinbedarf 40 bis 400 mg pro Tag beträgt, je nach verschiedenen Parametern.

Taurin hat eine ausgezeichnete Bioverfügbarkeit bei der Einnahme: Es findet sich schnell im Blutkreislauf und durchdringt die Blut-Hirn-Schranke dank spezifischer Träger. Es erreicht dann das zerebrale Parenchym, wo es sich mit dem synthetisierten verbindet.

Es ist in den Synapsen bestimmter Regionen der Großhirnrinde konzentriert, wo es als hemmender Transmitter wirkt: es verhindert eine übermäßige Stimulation durch hohe Aminosäurenwerte (27). Es trägt auch zur langfristigen Potenzierung (LTP) bei, d.h. zu einer signifikanten und nachhaltigen Steigerung der synaptischen Effizienz, indem es eine Kaskade von molekularen Ereignissen induziert.

Vitamin B12 (Methylcobalamin)

Methylcobalamin beteiligt sich an der Synthese von Neurotransmittern und an der Erhaltung der Myelinscheide zum Schutz und zur Wirksamkeit der Nervenfasern.

Jüngste Studien haben seinen Nutzen gezeigt, um die Wachsamkeit zu erhöhen und verschiedenen neurologischen Erkrankungen vorzubeugen. Es ist einstimmig anerkannt, dass es das Funktionieren des Nervensystems optimiert und zur Verminderung nervöser Müdigkeit beiträgt

Da es vom menschlichen Körper nicht synthetisiert werden kann, ist es unerlässlich, es über die Nahrung bereitzustellen. Vitamin B12 ist nur in sehr wenigen Lebensmitteln vorhanden und der Bedarf wird bei hohem oxidativem Stress erhöht, so dass eine Nahrungsergänzung zunehmend empfohlen wird.

Koffein (wasserfrei)

Koffein, ein Alkaloid der Methylxanthin-Familie, ist in Tee und Kaffee enthalten. Es wird vom Körper schnell metabolisiert und breitet sich auf alle Gewebe, einschließlich des Gehirns, aus.

Die maximale Koffeinmenge im Blut wird in weniger als 60 Minuten nach der Einnahme erreicht und es ist notwendig, mindestens 3 Stunden zu warten, bevor sie um die Hälfte abnimmt.

Tägliche Erfahrungen und Dutzende von wissenschaftlichen Studien lassen keinen Zweifel aufkommen (28-30): Es stimuliert das zentrale Nervensystem, die Aufmerksamkeit, die Kreativität, die intellektuelle Aktivität und hilft, Müdigkeit und Schläfrigkeit zu bekämpfen. Aber es beeinflusst auch die Gedankenentwicklung (Kognition), indem es die Reaktionszeiten reduziert (31), die Leistung einfacher Aufgaben verbessert, Lernaufgaben erleichtert (32) und die Fähigkeit verbessert, Informationen, die für spätere Aufgaben nützlich sind, zu speichern. (33).

Ein Extrakt aus Ginkgo biloba

Die medizinischen Eigenschaften vonGinkgo biloba, einem 300 Millionen Jahre alten Baum, sind seit fast 2.800 Jahren bekannt. Die Blätter sind wegen ihres Reichtums an Terpenen, insbesondere Ginkgoliden und Bilobaliden, aber auch an verschiedenen polyphenolischen und flavonischen Verbindungen am beliebtesten.

Die Extrakte vonGinkgo biloba beeinflussen den neuronalen Stoffwechsel, verbessern die Glukose- und Sauerstoffaufnahme. Dies ist auf die Wirkung von Bilobaliden auf Mitochondrien zurückzuführen, kleine Organellen, die an der Umwandlung und Nutzung von Energie beteiligt sind. Dieselbe Verbindung verhindert auch die Peroxidation von Hirnlipiden mit Hilfe von Ginkgoliden, indem sie die Aktivität eines endogenen Antioxidans, der Glutathiontransferase, erhöht. Dieser Effekt wird durch Flavonoide verstärkt, die die Gehirnzellen vor freien Radikalen schützen (34).

Zusammensetzung Smart Pills

Bacopa monnieri
Pflanze
L-Theanin
Aminosäure
Taurin
Aminosäure
Ginkgo Biloba
Pflanze
Koffein wasserfrei
Alkaloid
Methylcobalamin
Vitamin

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Kann ich Smart Pills mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen?

Smart Pills ist nicht zur Deckung des Vitamin- und Mikronährstoffbedarfs gedacht: Es ist daher durchaus möglich, es mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln wie Multivitaminen oder Omega-3-Fettsäuren einzunehmen.

In Indien wird Bacopa monnieri häufig mit Withania somnifera (Ashwagandha) für verbessertes Gedächtnis und Lernen kombiniert.

Es ist auch möglich, Smart Pills mit unseren Nahrungsergänzungsmitteln Taurin 1000 mg, Methylcobalamin 1 mg oder Ginkgo biloba 60 mg zu kombinieren.

Welche Maßnahmen sollten mit Smart Pills verbunden sein?

Es gibt mindestens vier Maßnahmen, die mit Smart Pills in Verbindung gebracht werden müssen, um die "Boost-Wirkung“ zu verstärken:

Hochwertiger Schlaf. Mehrere Studien haben die Bedeutung des Schlafes für die Speicherung neuer Informationen hervorgehoben. In dieser Phase findet die Gedächtniskonsolidierung statt. Eine kurze Nachtruhe vor einem wichtigen Ereignis kann nicht nur das Gedächtnis, sondern auch die Aufmerksamkeit, Konzentration und Wachsamkeit beeinträchtigen. (35).

Eine an B Vitaminen reiche Ernährung . Vitamine der B-Gruppe, insbesondere die Vitamine B1, B6, B9 und B12, spielen eine entscheidende Rolle bei kognitiven Phänomenen.

Eine gute Flüssigkeitszufuhr . Unzureichende Flüssigkeitszufuhr (durchschnittlich 2 Liter Wasser pro Tag) führt zu Konzentrations- und Wachsamkeitsstörungen.

Regelmäßige Pausen . Mehrere Studien deuten darauf hin, dass regelmäßige Pausen die Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz erhöhen. Vorausgesetzt, Sie arbeiten, ohne abgelenkt zu sein, und nicht dem Multitasking nachgeben, d.h. nicht mehrere Dinge gleichzeitig machen wollen.

Kann Smart Pills langfristige Risiken oder Nebenwirkungen aufweisen?

Smart Pills hat absolut nichts mit einigen potenziell gefährlichen Nootropika zu tun, wie Amphetaminen oder Racetams, die manchmal von Studenten verwendet werden. Es enthält natürliche Extrakte, die seit Jahrhunderten eingesetzt werden und keine Toxizität aufweisen, Koffein und Taurin (deren regelmäßiger Verzehr von der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) als gefahrlos anerkannt wurde). Es ist daher bei empfohlener Dosierung absolut sicher.

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 4.2 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 22 Bewertungen gesammelt.

50%

36%

5%

0%

9%

Ausgezeichnet 22 Bewertungen
Pierre

10 März 2024

produit efficace pour améliorer la vigilance, réveiller et soutenir le mental.

Julieno Mogade Melanie

9 März 2024

Je suis juste fatiguée de donner tant d'avis!c une vraie contrainte!

Malaguti Riccardo

28 Februar 2024

Buon prodotto, ma mi fa venire mal di pancia: peccato perchè è ottimo il rapporto qualità/prezzo.

M-e. Desrus

26 Februar 2024

Impeccable à tout point de vue : produit et conseillère-secretaire. Je n'arrête pas de conseiller et de parrainer. Sympathiquement. Michel DESRUS.

Bourdin

25 Februar 2024

**********

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung