0
de
US
X
× SuperSmart Kaufen nach Gesundheitskonzern Kaufen nach Inhaltsstoffen Bestseller Neuheiten CYBER WEEK Mein Konto Smart Prescription Blog Videos Treueprogramm Sprache: Deutsch
Home Kaufen nach Gesundheitskonzern Anti-Aging Niacinamide
Nahrungsergänzungsmittel mit Niacinamid oder Vitamin B3
Nahrungsergänzungsmittel mit Niacinamid oder Vitamin B3
Nahrungsergänzungsmittel mit Niacinamid oder Vitamin B3
Größe
0438Nahrungsergänzungsmittel mit Niacinamid oder Vitamin B3Nahrungsergänzungsmittel mit Niacinamid oder Vitamin B3Größe
×
+
-
Sans nano-particulesSans glutenVegan
Niacinamide
Anti-Aging
5
5 über 5
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
1 Bewertungen
Kundenbewertungen
30.00 €(31.32 US$) auf Lager
Beschreibung
Ein unverzichtbares Vitamin für Ihr Programm zur Vorbeugung des Alterns
  • Form von Vitamin B3 (Niacinamid), die an Hunderten von Enzymreaktionen beteiligt ist.
  • Trägt zum guten Zustand der Haut bei.
  • Hilft bei der Senkung des Cholesterinspiegels in der Leber.
  • Beteiligt an der richtigen Funktion der Arterien und des Nervensystems.
27.60 €  
sparen 2.40 € (8%)
sparen 2.40 € (8%)
Ich möchte
jede(n)
30.00 €
-
+
180 Vegi-Kaps
In den Warenkorb
Lächelnde junge Frau mit braunen Haaren

Kaufen Sie Niacinamide, Vitamin B3-Ergänzung - Bewertungen & Eigenschaften

Niacinamide ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit physiologisch aktivem Vitamin B3. Sobald es im Körper ist, wird es in Nicotinsäure umgewandelt, die die gleiche Art von Vitaminaktivität aufweist. Niacinamid wird gerne in ergänzende Programme integriert, die mit der Bekämpfung der Hautalterung und der visuellen Verschlechterung der Haut verbunden sind.

Was ist Vitamin B3?

Vitamin B3 ist ein Molekül, das für die Gesundheit des Körpers unerlässlich ist. Es hilft insbesondere:

  • die Integrität des Gewebes aufrechterhalten, insbesondere die der Arterien, der Haut und des Nervensystems;
  • Proteine, Fette und Kohlenhydrate optimal zu verwerten;
  • Sauerstoff zu den Zellen zu transportieren;
  • die Funktion des Verdauungssystems zu optimieren;
  • die roten Blutkörperchen zu bilden;
  • die Barrierefunktion, das visuelle Erscheinungsbild und die Textur der Haut zu verbessern (indem sie insbesondere die Synthese der Lipide des Stratum corneum stimulieren).

Welche Unterschiede gibt es zwischen Niacin und Niacinamid?

Niacinamid (Nicotinamid, Nicotinsäureamid, 3-Pyridincarboxamid) ist die aktive Form von Vitamin B3, das auch als Niacin oder Vitamin PP bezeichnet wird. In der Praxis wird Niacin im Körper in Niacinamid umgewandelt. Niacinamid ist eine wichtige Vorstufe von zwei Co-Enzymen mit radikaler Bedeutung für die Gesundheit des Körpers: NAD (Nicotinamidadenindinukleotid) und NADPH (Nikotinamidadenindinukleotidphosphat). Schematisch kann man sagen, dass diese beiden Co-Enzyme die Garanten für die grundlegende Energie der Zellen sind: Sie sind an mehr als 200 lebenswichtigen enzymatischen Reaktionen beteiligt.

Zahlreiche Arbeiten haben gezeigt, dass diese beiden Co-Enzyme beim Menschen mit zunehmendem Alter senken (1-4), insbesondere im Hautgewebe. Dieser Rückgang wird mit der Seneszenz in Verbindung gebracht. Gealterte Hautzellen scheiden weniger Kollagen aus: Niacinamid würde dazu beitragen, die Produktion wieder ins Gleichgewicht zu bringen (5). Es würde auch dazu beitragen, das Aussehen der durch Sonnenlicht geschädigten Altershaut zu verbessern.

Niacinamid ist nicht so wirksam wie Niacin bei der Senkung des Cholesterinspiegels im Blut. Die beiden Moleküle weisen zwar eine identische Vitaminaktivität auf, aber diese vorteilhafte Eigenschaft wäre nicht mit dieser Rolle verbunden.

Es ist unmöglich, große Mengen Niacin einzunehmen, ohne innerhalb von 60 Minuten nach der Verabreichung unter Hautausschlägen (insbesondere im Gesicht und am Hals) - einem sogenannten Flush - und Juckreiz zu leiden. Dies ist bei Niacinamid nicht der Fall. Es ist daher eine hervorragende Alternative, wenn große Mengen an Vitamin B3 benötigt werden, z. B. zur Behandlung von Pellagra.

Welche Quellen für Vitamin B3 gibt es in der Nahrung?

Niacinamid findet sich in geringen Mengen in einigen pflanzlichen Lebensmitteln wie Bohnen, Weizen, Hafer sowie in einigen tierischen Organen wie Leber, Nieren oder Muskeln (6-7).

Niacin, das im Körper in Niacinamid umgewandelt wird, ist viel häufiger in der Nahrung enthalten, insbesondere in Tierprodukten:

  • Huhn (15 bis 20 mg pro 100 g)
  • Lachs (18 mg pro 100 g)
  • Rinderleber (17 mg pro 100 g)
  • Thunfisch (12 mg pro 100 g)
  • Erdnüsse (6 mg pro 1 Portion)
  • Schweinefleisch (5 mg pro 100 g)

Heutzutage ist der Vitamin-B3-Mangel nicht sehr häufig. Er tritt bei stark unterernährten Menschen sowie bei Alkoholikern auf.

Wie ist Niacinamide einzunehmen? Gibt es Kontraindikationen?

Langfristig können sich große Mengen an Vitamin B3 auf die Gesundheit, insbesondere die Leber, auswirken. Es wird daher dringend empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, wenn Sie diese Supplementierung verlängern möchten.

Bei einer Behandlung gegen Alkoholismus, Lebererkrankungen oder erhöhten Cholesterinspiegel ist es unerlässlich, vor dem Beginn einer Supplementierung einen Angehörigen eines Gesundheitsberufs zu konsultieren. Niacinamid kann nämlich mit den medikamentösen Molekülen interagieren, die mit diesen Behandlungen einhergehen.

Vitamin B3 wirkt synergistisch mit den anderen Vitaminen der B-Gruppe (insbesondere den Vitaminen B1, B6 und B2). Bei einem Mangel wird daher empfohlen, ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, das alle 8 B-Vitamine vereint.

Außerdem wird im Rahmen einesProgramms zur Bekämpfung des Alterns empfohlen, während der gesamten Dauer der Supplementierung die folgenden Empfehlungen zu befolgen:

  • Täglich körperliche Aktivität auszuüben. Bewegung ist das, was dem Jungbrunnen am nächsten kommt! Sie verringert das Risiko, von mehreren mit dem Altern verbundenen Erkrankungen betroffen zu sein, hält die Knochen gesund, verbessert die Gehirnfunktion und bewahrt die Vitalität im Alltag. Alle, unabhängig von ihrem Alter, können in weniger als 10 Wochen ihre Muskelkraft um 30 % steigern (8)!
  • Auf die Ernährung zu achten. Die richtige Ernährung trägt zweifellos dazu bei, den Krankheiten vorzubeugen, die im Alter auftreten. Achten Sie darauf, täglich 5 bis 10 Portionen Obst und Gemüse zu essen, Vollkorngetreide zu verzehren, tierische Eiweißquellen und zuckerhaltige Lebensmittel einzuschränken und täglich eine Multivitaminergänzung einzunehmen.
  • Begrenzen Sie Ihren Stress. Über die Auswirkungen von Stress auf das Altern herrscht mittlerweile Konsens: Indem er die Schäden an der DNA und den Zellstrukturen erhöht, die Wirksamkeit des Immunsystems verringert und die kognitiven Funktionen angreift, treibt Stress Sie dem Ende entgegen. Nehmen Sie eine distanzierte Haltung gegenüber Sorgen ein, meiden Sie die Quellen Ihrer Ängste und sorgen Sie dafür, dass Sie mindestens 7 Stunden pro Nacht schlafen.
Zusammensetzung
Tagesdosis: 4 Kapseln
Anzahl der Dosen pro Packung: 45
Menge pro Dosis
Niacinamid 2 000 mg
Andere Inhaltsstoffe: akaziengummi.

Jede pflanzliche Zellulosekapsel enthält 500 mg Niacinamid.
Verzehrsempfehlung

Nehmen Sie drei oder vier pflanzliche Zellulosekapseln täglich während der Mahlzeiten ein.

Vorsichtsmaßnahmen: Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel und sollte nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung oder eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kleinkindern aufbewahren. Vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern. Wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie vor dem Verzehr eine medizinische Fachkraft konsultieren, wenn Sie schwanger sind, stillen oder ein gesundheitliches Problem haben.

5
5 /5 1 Bewertungen
Beschreibung
3
3.0 / 5
Qualität
5
5.0 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4
4.0 / 5

Bewertungen 1
Ausgezeichnet
100 %
Gut
0%
Durchschnittlich
0%
Schlecht
0%
Sehr schlecht
0%

PLEIDL Maria
5
Das Produkt hilft mir, das Lp(a), ein durch Gendefekt von der Leber massenhaft produziertes Eiweißlipid, in Grenzen zu halten. Ich habe keine Nebenwirkungen
Quellenangaben
  1. Jongkind, J.F., Verkerk, A., and Poot, M., Glucose flux through the hexose monophosphate shunt and NADP(H) levels during in vitro ageing of human skin fibroblasts, Gerontology 33 (5) (1987) 281- 286.
  2. Gilchrest, B.A., and Yaar, M., Ageing and photoageing of the skin: Observations at the cellular and molecular level, Br. J. Dermatol., 127 Suppl 41 (1992) 25-30.
  3. Seitz, H.K., Xu, Y., Simanowski, U.A., and Osswald, B., Effect of age and gender on in vivo elimination, hepatic dehydrogenase activity and NAD+ availability in F344 rats, Res. Exp. Med., 192 (3) (1992) 205-212.
  4. Oblong, J.E., Bissett, D.L., Ritter, J.L., Kurtz, K.K., and Schnicker, M.S., »Niacinamide stimulates collagen synthesis from human dermal fibroblasts and differentiation marker in normal human epidermal keratinocytes: Potential of niacinamide to normalize aged skin cells to correct homeostatic balance, 59th Annual Meeting American Academy of Dermatology, Washington, 2001.
  5. Paul Matts et al. A Review of the range of effects of niacinamide in human skin, IFSCC Magazine – vol. 5, no 4 / 2002
  6. Maiese K, Chong ZZ, Hou J, Shang YC: The vitamin nicotinamide: translating nutrition into clinical care. Molecules 2009;14:3446– 3485.
  7. Hoffer A: Biochemistry of nicotinic acid and nicotinamide. Psychosomatics 1967; 8: 95– 100
  8. E. Jeffrey Metter. Comparison of Exercise Response to Resistive Strength Training in Young and Old Subjects, National Institute on Aging, National Institutes of Health. www.grc.nia.nih.gov

Die Bestseller

Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter
und erhalten Sie einen ständigen Preisnachlass von 5 %
Unsere Artikelauswahl
Anti-Aging: Welche Lebensmittel aktivieren die Telomerase?

Telomerase, alias das "Enzym der Unsterblichkeit", ist dafür bekannt, dass sie das Altern hinauszögert. Wie wirkt sie und was sollten wir essen, um ihre Produktion anzuregen?

Wie kann man die Autophagie aktivieren? Welche Vorteile bringt das? [VIDEO]

Markus Numberger, Berater von SuperSmart, erklärt Ihnen, wie Sie die Autophagie (die Reparatur und das Recycling Ihrer Zellen) aktivieren können.

Mitochondrien: Welches Nahrungsergänzungsmittel unterstützt sie?

Die Mitochondrien (die Energiereserven der Zellen) werden mit zunehmendem Alter geschädigt. Entdecken Sie einige Tipps und natürliche Heilmittel, um sich um sie zu kümmern und so Ihren Alterungsprozess zu verlangsamen.

Niacinamide
-
+
30.00 €
(31.32 US$)
In den Warenkorb
© 1997-2022 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2022 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok