0
de
US
X
× SuperSmart Kaufen nach Gesundheitskonzern Kaufen nach Inhaltsstoffen Bestseller Neuheiten Angebote Mein Konto Smart Prescription Blog Treueprogramm Sprache: Deutsch
Home Kaufen nach Gesundheitskonzern Immunsystem, Müdigkeit und Infektionen Caprylic Acid 450 mg
Caprylic Acid 450 mg
Caprylic Acid 450 mg
Größe
0659Caprylic Acid 450 mgGröße
×
+
-
Caprylic Acid 450 mg
Immunsystem, Müdigkeit und Infektionen
5
5 über 5
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
2 Bewertungen
Kundenbewertungen
25.00 €(30.31 US$) auf Lager
Beschreibung
Caprylsäure-Nahrungsergänzung
  • Starke antimykotische und antibakterielle Eigenschaften.
  • Einsatz für die Bekämpfung von Candida Albicans und im Falle der Epilepsie.
-
+
90 Vegi-Kaps
In den Warenkorb Analysezertifikat
Interessanter Artikel
Caprylic Acid 450 mg

Caprylic Acid 450 mg

Die Caprylsäure, auch bekannt unter dem Namen Octansäure, ist eine gesättigte mittelkettige Fettsäure mit 8 linearen C-Atomen (C8:0). Sie kommt auf natürliche Weise in der Muttermilch, in der Milch von Tieren (Kuh, Kalb, Ziege) und in bestimmten pflanzlichen Ölen (Kokusnussöl, Palmöl) vor und wurde umfangreich für ihren kosmetischen Nutzen verwendet, bevor ihre positiven Eigenschaften als Nahrungsergänzung anerkannt wurden.

Äußerst wirkungsvolle antifungizide und antibakterielle Eigenschaften


¤ Im XIX. Jahrhundert von dem französischen Chemiker Jules Buis entdeckt, ist es erst fünfzig Jahre her, dass die Vorteile der Caprylsäure auf die chronischen Beeinträchtigungen durch Pilze bekannt sind. Sie wurde in großem Umfang verwendet, um die Proliferation der einfachen Saprophyten, wie die Hefen des Darmsystems, wie die Candida albicans, die für eine sehr häufige Störung, insbesondere bei den Frauen, verantwortlich ist, einzudämmen. Die Proliferation dieses Hefepilzes ist in der Tat unter dem Namen Candidose bekannt, sehr hartnäckig und eigensinnig gegenüber den Behandlungen, mit einem negativen Einfluß auf den Organismus, der ihm so als Wirt dient.

¤ Eine Darmcandidose erzeugt auf allgemeine Weise verschiedene Symptome: Verdauungsstörungen, Bauchschmerzen, Reizdarm, Müdigkeit, Kopfschmerzen, …

¤ Sie kann auch im Bereich der Haut, des Mundes (orale Candidose) oder an den Genitalien (vaginale Candidose und Vulvovaginitis) auftreten.

¤ Die orale Einnahme von Natriumcaprylat (das Natriumsalz der Caprylsäure) ermöglicht es, die Zellwände der Hefen zu zersetzen und so ihr Überleben zu verhindern, was es ermöglicht, ihre Proliferation zu kontrollieren und parallel die Entwicklung einer gesunden Darmflora zu begünstigen.

¤ Diese mittelkettige Fettsäure ist von Natur aus fettlöslich und dringt leicht in die Bakterien, die mit Lipiden bedeckt sind, ein, wie im Fall der Streptokokken, die für die Angina verantwortlich sind, Salmonellen, die Gastroenteritis erzeugen und Escherichia coli, die Nahrungsmittelvergiftungen hervorrufen können.

¤ Um sich besser einer Candidose zu widersetzen, ist es immer vorzuziehen, auf drastische Weise seinen Konsum an Nahrungsmitteln, die das Wachstum von Hefen (der Zucker in allen seinen Formen, die fermentierten Nahrungsmittel und Getränke, Käse) begünstigen, zu reduzieren und ihr eine Supplementation, die ausreichend an Caprylsäure, in Höhe von 450 bis 1.350 mg pro Tag, dosiert ist und während der Mahlzeiten eingenommen wird, hinzuzufügen.

Eine perfekte Toleranz

Das Natriumcaprylat wird sehr gut im Bereich der Verdauung toleriert und es wurden nur selten Nebenwirkungen (Zustände von Übelkeit oder Magenbrennen, die schnell wieder verschwunden sind) beobachtet.
Zusammensetzung
Tägliche Einnahmedosis: 3 Kapseln Anzahl der Einnahmedosen pro Verpackung: 30 Menge pro Dosis
Caprylsäure (aus 1.710 mg Natriumcaprylat) 1 350 mg
Andere Zutaten: Akaziengummi
Verzehrsempfehlung
Erwachsene. Nehmen Sie 1 bis 3 pflanzliche Cellulosekapseln täglich, während der Mahlzeiten, mit einem großen Glas Wasser ein. Jede Kapsel enthält 450 mg Caprylsäure.
5
5 /5 2 Bewertungen
Beschreibung
5
5.0 / 5
Qualität
5
4.5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
5
5.0 / 5

Bewertungen 2
Ausgezeichnet
100 %
Gut
0%
Durchschnittlich
0%
Schlecht
0%
Sehr schlecht
0%

Laura
5
Mi è stato consigliato da un bravo naturopata e l'ho usato in abbinamento con altri prodotti. Lo considero valido.
TRAORE Coumba
5
je l'ai trouvé d'une grande utilité dans le traitement d'une mycose causée par le candidat albican
Quellenangaben
  1. Leonard PH, Charlesworth MC, Benson L, Walker DL, Fredrickson JR, Morbeck DE. Variability in protein quality used for embryo culture: embryotoxicity of the stabilizer octanoic acid. Fertil Steril. 2013 Aug;100(2):544-9. doi: 10.1016/j.fertnstert.2013.03.034. Epub 2013 Apr 16. PMID: 23602317.
  2. Bach AC, Babayan VK. Medium-chain triglycerides: an update. Am J Clin Nutr. 1982 Nov;36(5):950-62. doi: 10.1093/ajcn/36.5.950. PMID: 6814231.
  3. Traul KA, Driedger A, Ingle DL, Nakhasi D. Review of the toxicologic properties of medium-chain triglycerides. Food Chem Toxicol. 2000 Jan;38(1):79-98. doi: 10.1016/s0278-6915(99)00106-4. PMID: 10685018.
  4. Courchesne-Loyer A, Fortier M, Tremblay-Mercier J, Chouinard-Watkins R, Roy M, Nugent S, Castellano CA, Cunnane SC. Stimulation of mild, sustained ketonemia by medium-chain triacylglycerols in healthy humans: estimated potential contribution to brain energy metabolism. Nutrition. 2013 Apr;29(4):635-40. doi: 10.1016/j.nut.2012.09.009. Epub 2012 Dec 28. PMID: 23274095.
  5. Sardi, J. C. O., Scorzoni, L., Bernardi, T., Fusco-Almeida, A. M., and Mendes Giannini, M. J. S. (2013) Candida species: current epidemiology, pathogenicity, biofilm formation, natural antifungal products and new therapeutic options. J Med Microbiol 62: 10–24
  6. Manzoni, P., Mostert, M., Leonessa, M. L., Priolo, C., Farina, D., Monetti, C., et al. (2006) Oral Supplementation with Lactobacillus casei Subspecies rhamnosus Prevents Enteric Colonization by Candida Species in Preterm Neonates: A Randomized Study. Clin Infect Dis 42: 1735–1742.
  7. Brunke, S., and Hube, B. (2013) Two unlike cousins: Candida albicans and C. glabrata infection strategies. Cell Microbiol 15: 701–708.
  8. Prebiotic capacity of inulin-type fructans. Kolida S, Gibson GR. J Nutr. 2007 Nov;137(11 Suppl):2503S-2506S. Review.
  9. Bartholomew GA, Rodu B, Bell DS. Oral candidiasis in patients with diabetes mellitus : A thorough analysis. Diabetes Care 1987;10:607-12.
  10. Mimidis K, Papadopoulos V, Margaritis V, et al. Predisposing factors and clinical symptoms in HIV-negative patients with Candida oesophagitis : Are they always present ? Int J Clin Pract 2005;59:210-3

Die Bestseller

Daily 3®Daily 3®

Die vollständigste Multivitamin-Formel, die in einer einzigen Kapsel eingenommen werden kann.

49.00 €(59.41 US$)
+
Super Omega 3Super Omega 3

EPA und DHA: einer der natürlichste, reinste, wirkungsvollste und stabilste Produkt auf dem Markt

25.00 €(30.31 US$)
+
AntiOxidant SynergyAntiOxidant Synergy

Eine äußerst wirkungsvolle antioxidative und vielseitige Verteidigung.

43.00 €(52.14 US$)
+
Asc2P 250 mgAsc2P 250 mg

Eine stabile und wirksame Vitamin C Form, die fähig ist, in die Zellen einzudringen und die die durchschnittliche Länge der Telomere bewahrt

32.00 €(38.80 US$)
+
Green Propolis 400 mgGreen Propolis 400 mg

Ein natürliches Antibiotikum von unglaublichem biologischem Reichtum

47.00 €(56.99 US$)
+
CBD 25 mgCBD 25 mg

Ein natürliches und starkes Schmerzmittel zur dauerhaften Schmerzlinderung

63.00 €(76.39 US$)
+
BerberineBerberine

Berberin 500 mg – 97% reiner Extrakt aus Berberitze (Berberis vulgaris)

32.00 €(38.80 US$)
+
Senolytic ComplexSenolytic Complex

Senolytika: eine revolutionäre Formel zum Versstäuben seneszenter Zellen, die das Altern verursachen.

84.00 €(101.85 US$)
+
Newsletter
Registrieren Sie sich für unseren Newsletter
und erhalten Sie einen ständigen Preisnachlass von 5 %
Unsere Artikelauswahl
Kann Vitamin D durch Glas synthetisiert werden?

Es wird oft empfohlen, sich 20 bis 30 Minuten am Tag zu sonnen, um Vitamin D aufzufüllen. Aber können wir, ja oder nein, Vitamin D synthetisieren... hinter einem Fenster?

Niem-Extrakt: seine Vorteile für die Immunität und wie man ihn verwendet

Niem ist ein berühmter Baum indischen Ursprungs, dessen Sanskrit-Name "nimba" so viel wie "der gute Gesundheit gibt" bedeutet. Ist es wirklich von Interesse für das Immunsystem und wie kann es am besten eingesetzt werden?

Immunität: 5 ausgezeichnete Pflanzen für das Immunsystem

Können Sie 5 Pflanzen nennen, die die Abwehrkräfte des Körpers unterstützen? Wenn Ihnen keine einfällt, entdecken Sie unseren schnellen Überblick über Pflanzen, die für das Immunsystem nützlich sind.

Caprylic Acid 450 mg
-
+
25.00 €
(30.31 US$)
In den Warenkorb
© 1997-2021 Supersmart.com® - Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
© 1997-2021 Supersmart.com®
Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten.
Nortonx
secure
Warning
ok