0
de
US
WSM
232195981
Ihr Warenkorb ist leer.
Menu

Begrenzten Mengen

Native Whey Protein Isolate

Natives Whey-Isolat, Proteinpulver für den Muskelaufbau

2 BewertungenBewertungen lesen

  • Natives Whey-Isolat ist die reinste und effektivste Form von Proteinpulver für den Muskelaufbau.
  • Es hat einen außergewöhnlich hohen Proteingehalt von 92 % (27,5 g pro tagesdosis). Das enthaltene Protein besteht aus proteinogenen Aminosäuren, davon 20 % BCAAs (6 g pro tagesdosis).
  • Es wird aus Frischmilch von irischen Kühen aus Weidehaltung gewonnen, für Rückverfolgbarkeit von der Weide bis zum Verbraucher.
  • Isoliert wird es durch nicht chemische Cross-Flow-Mikrofiltration bei niedriger Temperatur, um die native Struktur der Proteine zu 100 % zu erhalten und Kohlenhydrate und Fette weitestgehend zu entfernen.
  • Niedriger Fett- (0,3 g pro tagesdosis) und Laktosegehalt (0,8 g pro tagesdosis).
  • Enthält Calcium (127 mg pro tagesdosis), das zu einer normalen Muskelfunktion beiträgt, und Magnesium (24 mg pro tagesdosis), das Müdigkeit verringert.
  • Garantiert ohne künstliche Aromen und ohne Aspartam (geschmacksneutral).
  • Mit Sonnenblumenlecithin für gute Löslichkeit.

Sofortkauf

33 Dosen

55.00 €

Neu

Automatische Lieferung

33 Dosen

55.00 €

50.60 €

Ich möchte

jede(n)

Native Whey Protein Isolate

Glutenfrei
Ohne Nanopartikel
Vegetarisch
Ohne umstrittene Hilfsstoffe
Laktosefrei
Ohne Süßstoff

Native Whey Protein Isolate ist ein natives Whey-Isolat, die reinste, qualitativ hochwertigste und leistungsstärkste Form von Proteinpulver für den Muskelaufbau.

Unser Whey aus Frischmilch ist besonders reich an Proteinen von hoher biologischer Qualität, die aus proteinogenen Aminosäuren bestehen (davon 20 % verzweigtkettige Aminosäuren, sogenannte BCAA). Dank eines Mikrofiltrationsverfahrens werden die Proteine nicht denaturiert und stehen in vollem Umfang für den Muskelaufbau zur Verfügung. Native Whey Protein Isolate enthält außerdem gesundheitsfördernde Mineralien (Kalzium, Magnesium ...). Es zeichnet sich durch seinen geringen Fett- und Laktosegehalt aus und ist frei von künstlichen Aromen.

Dieser perfekte Verbündete für den Muskelaufbau gehört zu unserer Produktkategorie Sport und Bewegung.

Was ist natives Whey-Isolat und was sind seine Vorteile?

Zur Erinnerung: Whey, englisch für Molke, ist ein natürliches Milchprotein. Es handelt sich um den flüssigen Teil, der bei der Milchgerinnung übrig bleibt.

Natives Whey-Isolat unterscheidet sich in 2 wichtigen Punkten von gewöhnlichem Whey:

  • Natives Whey wird direkt aus Kuhmilch gewonnen, im Gegensatz zu herkömmlichem Whey, das aus Abfällen der Käseindustrie hergestellt wird (die Aminosäuren werden durch den Gerinnungsprozess denaturiert). Natives Whey hat daher bessere Nährwerte und einen höheren Proteingehalt.
  • In Whey-Isolat ist das Whey-Protein von anderen Nicht-Protein-Komponenten „isoliert“. Fett und Kohlenhydrate wurden weitestgehend entfernt, für eine noch höhere Proteinkonzentration. Whey-Isolat unterscheidet sich somit von einfachem Whey-Konzentrat, das höhere Fett- und Kohlenhydrat-Anteile hat (darunter nicht unerhebliche Mengen an Laktose, die zu Verdauungsproblemen führen können).

Die Vorteile: Whey wird verwendet, um den erhöhten Proteinbedarf von Personen, die ihre Muskeln stärken und aufbauen wollen einfach und effizient zu decken. Es muss in Kombination mit regelmäßigem Krafttraining eingenommen werden. Protein trägt zur Erhaltung und zum Aufbau von Muskelmasse sowie zur Erhaltung gesunder Knochen bei. Sportler nehmen Proteinpulver auch ein, um die Erholung nach dem Training zu fördern.

Was sind die 8 Vorteile von Native Whey Protein Isolate?

Unser natives Whey-Isolat, Proteinpulver in seiner besten Form, zeichnet sich durch 8 Vorteile aus:

  1. Den Reichtum an Proteinen und insbesondere an essentiellen Aminosäuren: Unser Whey besitzt einen außergewöhnlichen Proteingehalt von 92 % (27,5 g pro tagesdosis). Das Protein setzt sich aus proteinogenen Aminosäuren zusammen. 9 Aminosäuren (die Untereinheiten der Proteine), die der menschliche Körper benötigt, müssen zwingend über die Nahrung zugeführt werden. Der menschliche Körper kann sie nicht in ausreichendem Maße synthetisieren, um den Bedarf zu decken. Dabei handelt es sich um Leucin, Isoleucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Histidin, Tryptophan und Valin. Alle diese essentiellen Aminosäuren sind in unserem nativen Whey enthalten.
  2. Den idealen Anteil an BCAAs: Aufgrund der hohen Konzentration in den Muskeln sind 3 Aminosäuren für Sportler besonders wichtig. Sie werden als verzweigtkettige Aminosäuren oder BCAAs bezeichnet, die bei Muskelanstrengungen als erstes abgebaut werden: Leucin, das die stärkste anabole Aktivität aufweist (1), Isoleucin und Valin. In Native Whey Protein Isolate machen sie 20 % der Aminosäuren aus, aus denen die Proteine des Isolats bestehen.
  3. Die Herstellung aus Frischmilch aus der EU: Native Whey Protein Isolate wird aus frischer Milch von irischen Kühen aus Weidehaltung gewonnen. Die Rückverfolgbarkeit ist garantiert.
  4. Das Cross-Flow-Mikrofiltrationsverfahren: Unser natives Whey-Isolat wird durch nicht-chemische Cross-Flow-Mikrofiltration bei niedriger Temperatur hergestellt. Dieses Verfahren bewahrt die native Struktur der Proteine.
  5. Den geringen Fett- und Kohlenhydrat-Gehalt (einschließlich Laktose): Unser Mikrofiltrationsverfahren reduziert den Fettgehalt (0,3 g pro tagesdosis) und den Kohlenhydrat-Gehalt (1,2 g pro tagesdosis), darunter Laktose (0,8 g pro tagesdosis), drastisch. Der geringe Laktosegehalt kann die Verdaulichkeit von Whey bei Menschen mit Laktoseempfindlichkeit verbessern. Da dieses Kohlenhydrat während des Prozesses jedoch nicht vollständig entfernt wird, sollten Sie sich vor der Einnahme dieses Wheys ärztlich beraten lassen, wenn Sie an einer schweren Laktoseintoleranz leiden.
  6. Den Reichtum an Mineralstoffen, darunter Kalzium: unser Whey Native Isolate enthält viele Mineralstoffe, insbesondere Kalzium (127 mg pro Tag, d. h. 16 % der empfohlenen Tagesdosis), das zu einer normalen Muskelfunktion beiträgt. Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Muskelkontraktion, einem normalen Energiestoffwechsel und der Erhaltung von gesunden Knochen. Unser Whey enthält außerdem Magnesium (24 mg pro Tag bzw. 6 % der empfohlenen Tagesdosis), das zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit beiträgt, Kalium (147 mg pro Tag bzw. 7 % der empfohlenen Tagesdosis), das zu einer normalen Muskelfunktion und zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks beiträgt, und Phosphor (72 mg pro Tag bzw. 10 % der empfohlenen Tagesdosis), das zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Aufrechterhaltung normaler Knochen beiträgt.
  7. Den natürlichen Zustand und neutralen Geschmack: Unser Whey ist garantiert frei von künstlichen Aromen und Aspartam.
  8. Die besonders gute Löslichkeit: Unser Whey lässt sich dank des Zusatzes von Sonnenblumenlecithin, einem natürlichen und nicht allergenen Emulgator, besonders gut mit einer Flüssigkeit Ihrer Wahl mischen.

Zusammensetzung Native Whey Protein Isolate

Native Whey Protein Isolate
Protein
Glutaminsäure
Aminosäure
D-Asparaginsäure
Aminosäure
L-Lysin
Aminosäure
L-Leucin
Aminosäure
Threonin
Aminosäure

Sie haben Fragen? Oder Bedenken?

Wie und wann sollten Sie Native Whey Protein Isolate einnehmen?

Es wird empfohlen,täglich eine Portion Native Whey Protein Isolate einzunehmen, aufgelöst in einer Flüssigkeit Ihrer Wahl (vorzugsweise Wasser).

Idealerweise sollte die Einnahme in der Stunde nach dem Training erfolgen, da die Aminosäuren dann besser vom Körper aufgenommen werden können. Man spricht vom „anabolen Fenster“ (2). Natives Whey-Isolat kann aber auch vor dem Training (zur Erhöhung der Aminosäurereserven des Körpers) und während des Trainings (zur Leistungssteigerung) eingenommen werden.

Achten Sie außerdem im Alltag auf andere Proteinquellen und bevorzugen Sie generell eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Sie sollten Whey meiden oder sich von einem Arzt beraten lassen, wenn Sie an einer Allergie gegen Milchprodukte, Laktoseintoleranz, Nieren- oder Leberproblemen leiden oder Medikamente einnehmen, die mit Proteinpulver interagieren könnten.

Was sind die 4 wichtigsten Empfehlungen für den Muskelaufbau?

Im Rahmen Ihres Trainingsprogramms sollten Sie die folgenden 4 Tipps beachten, um die Wirksamkeit von Whey auf den Muskelaufbau zu verstärken:

  • Betreiben Sie Krafttraining: Beim Krafttraining werden Gewichte, Maschinen, Gummibänder oder auch das eigene Körpergewicht eingesetzt, um einen Widerstand zu erzeugen, der die Muskeln zur Kontraktion zwingt. Ziel: das Muskelwachstum anregen und die Kraft steigern. Steigern Sie sich allmählich, indem Sie die Belastung und das Trainingsvolumen erhöhen, um die Muskelhypertrophie (d. h. die Vergrößerung des Muskelgewebes) kontinuierlich zu unterstützen.
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung: Verteilen Sie Ihre Proteinzufuhr über den Tag (3), indem Sie regelmäßig kleine proteinhaltige Snacks anstelle von 3 klassischen Mahlzeiten essen. Eiweiß sollte jedoch nicht mehr als 35 % der täglichen Energiezufuhr ausmachen: Alles darüber hinaus ist kontraproduktiv und kann sogar zu gesundheitlichen Risiken führen. Essen Sie vor dem Sport Kohlenhydrate, um während des Trainings genügend Energie zu haben und die Proteinsynthese zu fördern (die Insulinausschüttung stimuliert den Eintritt von Aminosäuren in die Zellen). Meiden Sie verarbeitete Produkte und zu viel Zucker: Sie begünstigen den Aufbau von Fettmasse auf Kosten der Muskelmasse.
  • Achten Sie auf ausreichend Erholung: Geben Sie Ihrem Körper Zeit, sich zu erholen, indem Sie Ruhezeiten zwischen den Übungen und Sätzen sowie Ruhetage in Ihren Trainingsplan einbauen. Achten Sie auch auf ausreichend Schlaf. 7 bis 9 Stunden Schlaf sollten es sein, da die Erholung für die Reparatur des Muskelgewebes und das Muskelwachstum entscheidend ist.
  • Zudem sollten Sie lernen, mit Stress umzugehen: Stress ist schlecht für die Muskelhypertrophie, da er die Ausschüttung des katabolen Hormons Cortisol erhöht, das die Proteinsynthese hemmt und den Muskelabbau fördert. Bauen Sie aktive Entspannung ein, z. B. regelmäßige Meditation.
Wie funktioniert die Proteinsynthese?

Bei einer trainierten Person erfolgt der Aufbau von Muskelmasse durch einen Wechsel zwischen Proteinabbau und -synthese.

Während des Krafttrainings entstehen kleine Risse im Muskel, die der Körper in der Zeit nach dem Training repariert: man spricht vom Muskelanabolismus. Dazu werden alle 20 proteinogenen Aminosäuren benötigt, die über die Zellmembran in die Zellen transportiert werden.

Native Whey Protein Isolate optimiert die Aufnahme dieser Aminosäuren, sodass sie leicht in die Muskeln gelangen und schnell den Muskelaufbau aktivieren (4-5).

Wie hoch ist der Proteinbedarf eines Sportlers?

Die Proteine im Körper werden ständig erneuert: Jeden Tag werden etwa 300 g Proteine abgebaut und müssen ersetzt werden. Der Körper stellt aus abgebautem Eiweiß etwa 220 Gramm neues Eiweiß her und muss die restlichen 80 Gramm aus der Nahrung beziehen. Dieser Bedarf ist jedoch bei körperlicher Aktivität erhöht:

  • Muskelkontraktionen erfordern mehrEnergie (zunächst aus Kreatin, dann aus Muskelglukose, Kohlenhydraten, Fettgewebe und Proteinen).
  • Das Training löst eine Entzündung aus, die Schäden an den Proteinen in den Muskeln und Sehnen verursacht.
  • Nach den Rissen, die in den Muskelfasern verursacht werden, versucht der Körper, Muskelmasse aufzubauen, und mobilisiert somit mehr Protein als zuvor.

Während für sitzende Menschen eine Proteinzufuhr von 0,8 g/kg/Tag empfohlen wird, benötigen Sportler und Ausdauersportler 1,2 bis 1,6 g/kg/Tag (20 bis 25 % der gesamten Tageszufuhr) und Kraftsportler oder Personen, die Muskeln aufbauen wollen, 1,8 bis 2 g/kg/Tag (6). Wenn nicht genug Protein zugeführt wird, werden die Aminosäuren der funktionellen oder strukturellen Proteine verwendet: die Muskeln bilden sich zurück.

Bewertungen

Dieses Produkt wurde mit 3 von 5 Sternen bewertet.
Wir haben 2 Bewertungen gesammelt.

50%

0%

0%

0%

50%

Ausgezeichnet 2 Bewertungen
Lenoir Patrick

25 Mai 2020

Produit avec Sucralose potentiellement cancérigène J'ai subi de gros troubles intestinaux suite à son ingestion

Produkt mit potenziell krebserregendem Sucralose. Ich hatte nach der Einnahme starke Darmprobleme.

siehe die Übersetzung Übersetzt von SuperSmart - Original anzeigen

Mme Marie Dautriche

24 September 2019

A 72 ans je vois la différence qd j'utilise ce produit Forme olympique pour faire mes nombreuses activités

Mit 72 Jahren sehe ich den Unterschied, wenn ich dieses Produkt benutze. Olympische Form, um meine zahlreichen Aktivitäten auszuführen.

siehe die Übersetzung Übersetzt von SuperSmart - Original anzeigen

Sie brauchen Hilfe?

Telefon

Rufen Sie uns an:
+352 283 839 71
von 8h30 bis 17h00

Häufige Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden

Kontaktformular

Sie finden die Antwort auf Ihre Frage nicht auf der Website und möchten uns direkt kontaktieren?
Uns schreiben
Sichere Bezahlung
32 Jahre Erfahrung
Zufrieden
oder Geld zurück
Schneller Versand
Kostenlose Beratung